CIA: doch kein Atombombentest in Nordkorea

Dieses Thema im Forum "Humor & Fun" wurde erstellt von raid-rush, 9. September 2016 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. September 2016
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2017
    Kim Jong-un beim Stabhochsprung-Training

    Kim2.jpg

    "Ein internes Foto, das uns zugespielt wurde, zeigt Kim Jong-un bei seinem Sprung", so CIA-Sprecher.
    "Wie hoch er gesprungen ist, wissen wir nicht, doch ein nordkoreanischer Regierungssprecher versicherte uns, dass es 6,38 Meter waren." Weltrekord also, gefolgt von einem Erdbeben.

    Offenbar haben hochrangige Militärs anschließend die Gelegenheit beim Schopf gepackt und das Gerücht von der erfolgreichen Zündung einer Atombombe in die Welt gesetzt.

    Der Postillon: Entwarnung: Erschütterung in Nordkorea nur Kim Jong-un beim Stabhochsprung-Training

    Ist allerdings schon von Januar diesen Jahres, Postilon pusht aber regelmäßig alte News noch mal mit neuem Datum.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...