Clip erstellen

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von muddern, 31. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Oktober 2007
    Moin ,

    ich bräuchte nen paar Tipps / Tutorials oder ähnlich wie ich nen Clip erstelle :)
    Unter Clip stell ich mir sowas wie die zusammenschnitte von den Narutoepisoden , unterlegt mit Musik vor , die es bei Youtube gibt.

    Ich weiß nur net wirklich welche Programme ich brauch um die Filme zu schneiden , Musik drunter zu legen und wie sie genau funktionieren. Ich hab mal mit Sony Vegas gearbeitet aber nur "nebenbei" , wäre das in die Richtung ?


    Würd mich über Hilfe freuen !
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Oktober 2007
  4. #3 31. Oktober 2007
    AW: Clip erstellen

    am einfachsten kannst du das mit Windows Movie Maker machen (standart auf jedem Pc) aber schau doch mal im Apps Trade da gib es auch viele solcher Programme
     
  5. #4 31. Oktober 2007
    AW: Clip erstellen

    Einfach ist net das wichtigste , ich hab kein Problem mich da einzuarbeiten , sollte auch gut aussehen!

    Ausserdem weiß ich immernoch net mit welchem Programm ich dann die Naruto Filme schneiden soll , da ich ja immer nur Szenen brauche! Das wird mit Windows Movie Maker wohl net drinn sein oder ? (Ausserdem hab ich ne komische Version von dem Ding aufem Rechner *g*)
     
  6. #5 1. November 2007
    AW: Clip erstellen

    Mit Vegas bist Du schon ganz gut beraten.
    Vegas sollte auch in der Lage sein, die meisten Formate zu importieren. Prinzipiell funktioniert das dann so: Du importierst ein komplettes Video (in deinem Fall eine Naruto Episode) und markierst mit den sogenannten In & Out Punkten im Preview Fenster, welchen Abschnitt / welche Sequenz Du in deinen Clipmix einfügen möchtest. danach kannst du den so markierten Bereich in Deine Timeline (die Zeitleiste unten) ziehen. Das machst Du dann mit allen gewünschten Episoden/Szenen, die Du brauchst. Unten in der Timeline erstellst Du dann auch die Übergänge, Effekte etc.

    Alternativ kann ich Dir auch Adobe Premiere Pro empfehlen, denn da Du ja auch Bereitschaft zeigst, Dich ein wenig eingehender mit der Materie Videoschnitt zu beschäftigen, bietet Dir Premiere einfach noch mehr Funktionsumfang. Ist schlichtweg die professionellere Software. Vergiss den Movie Maker, ich frag mich eh, warum der ständig empfohlen wird...

    Cheers.

    mokmok
     
  7. #6 1. November 2007
    AW: Clip erstellen

    Kann auch hier wieder nur Ulead Video Studio 11 empfehlen...

    Was man damit alles machen kann siehst du bei dem folgenden video welches ich damit gemacht hab:

    YouTube

    Ist wirklich sehr simple aufgebaut. Aber trotzdem auch umfrangreich.
     
  8. #7 1. November 2007
    AW: Clip erstellen

    Danke für die Antworten , ich hab mein ersten Clip fertig , mit Sony Vegas halt gemacht.
    Jedoch hab ich net viel rausgefunden und auch keine guten Tutorials , ich würde euch bitten , dass ich euch den Clip mal anschaut , mir sagt was ihr davon haltet und dann noch meine Fragen beantwortet *g* Wenn ihr euch mit Vegas auskennt oder wisst wie man es anders besser macht !
    Code:
    Clip : http://rapidshare.com/files/66744859/Naruto_by_muddern.rar.html
    PW : &//&%$$upped_by_muddern&//&%$$
    Also , ich hab einfach wenn große Szenenwechsel waren , wie z.b die Rückblenden zur Toten , nen Übergang mit Schwarz gewählt , ansonsten sind es eher harte Schnitte. Weiß auch net wie ich es besser machen soll , da es viele kleine Szenenschnipsel sind und wenn man da noch überblendet oder sowas sieht es doof aus und man bekommt fast nix mit :/
    Sind die Schnitte zu hart ?

    Nächste Sache , ich würde gerne bei dem nächsten Video (werden Kampfszenen , da ich einmal Trauer und einmal Wut darstellen muss) mit Effekten arbeiten , das heißt das bei schneller Musik das Bild blinkt , wenn man es so nennen kann , denke mal ihr wisst was ich mein , oder das es so wie ne Glasscheibe zerbricht , z.b nach nem Schlag. Ist das mit Vegas möglich und wenn ja wie ? Ich hab keine passenden Tutorials gefunden !
    Also , Effekte würde mich interessieren , um die Clips aufzupeppen , sonst sind es ja einfach nur aus verschiedenen Episoden aneinandere gereite Sequenzen ... mit Musik unterlegt :)

    Würd mich über Antworten freuen !
     
  9. #8 1. November 2007
    AW: Clip erstellen

    photoshop elements
    after elements
    sony vegas
     
  10. #9 2. November 2007
    AW: Clip erstellen

    *push*
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Clip erstellen
  1. Suche Bilder Cliprahmen

    Bruckl , 3. Februar 2017 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.158
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    794
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    723
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    391
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    193