CMOS checksum error

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Forn, 28. Mai 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Mai 2007
    Code:
    CMOS checksum error - Defaults loaded
    Warning! System had reset due to over-clock setting
    Please re-enter CPU settings in the CMOS setup and remember to save before quit!
    Das sagt mir mein PC beim booten. Ich komm gar nicht erst ins Bios. Könnt ihr mir da helfen? :D
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Mai 2007
    AW: CMOS checksum error

    Liegt glaub an der BIOS Batterie. Kommt bei mir auch immer. Hab mich im Internet schlau gemacht und da steht dass das Problem ander Batterie liegt. BIOS kann sich keine Einstellungen mehr merken.

    Also muss glaub ne neue Batterie her.


    mfG
    mouZeKilla
     
  4. #3 28. Mai 2007
    AW: CMOS checksum error

    Aber selber ausprobiert und eine neue Batterie eingebaut hast du noch nicht? Vielleicht gibt es ja noch eine andere Lösung. :D
     
  5. #4 28. Mai 2007
    AW: CMOS checksum error

    versuch erstmal, das cmos zu löschen
    wie das geht? rtfm :p

    ansonsten musst du wirklich die batterie wechseln
     
  6. #5 29. Mai 2007
    AW: CMOS checksum error

    Da steht aber, dass das Board auf die Settings zurück gegangen ist, weil übertaktet wurde und das Board/CPU das nicht mitgemacht hat.
     
  7. #6 29. Mai 2007
    AW: CMOS checksum error

    Genau du musst dein CMOS resetten... wie?

    Batterie rausnehmen... hilft nicht ?

    Schau in der Beschreibung des Motherboards nach, welche Jumper du umstellen must, damit es resettet !
     
  8. #7 29. Mai 2007
    AW: CMOS checksum error

    pc öffnen, bios auf dem mainboard lokalisieren, abmontieren und ca. 10 min warten, anschließend wieder einbauen. problem in der regel gelöst.
     
  9. #8 29. Mai 2007
    AW: CMOS checksum error

    Bios hatte ich schon rausgenommen. Allerdings waren es keine 10min, höchstens eine.

    Es wurde aber nie übertaktet.^^

    Die ist leider weg, bzw. war nie vorhanden.^^


    Ich werde es mal mit dem längeren entfernen des Bios versuchen.
     
  10. #9 29. Mai 2007
    AW: CMOS checksum error

    hast du das mit der neuen bios batterie mal ausprobiert??? wenn nich dann nimm einfach mal kurz eine ausm anderen rechner oder kauf dir halt eine so teuer sind die dinger ja nich. nen kumpel hatte so was auch mal der musste jedes mal beim start sein bios neu einstellen weil die batterie leer war....jedoch kam er ins bios.

    mfg p0sch1
     
  11. #10 30. Mai 2007
    AW: CMOS checksum error

    Bei den neuen Mobos kann man den Biso chip nicht rausnehmen.

    lg Crux
     
  12. #11 30. Mai 2007
    AW: CMOS checksum error

    Müsste man bei einem Neukauf denn auf etwas bestimmtes achten?
     
  13. #12 31. Mai 2007
    AW: CMOS checksum error

    Was willst du neu kaufen?

    Steht auf dem Board nicht irgendwo der Name?
    bzw beim Anschalten steht der oben oder unten links.

    Bei google gibste dann den namen + handbuch oder manual ein oder besuchst die Herstellerseite.

    Dann guckst du wie man CMOS clear macht.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - CMOS checksum error
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.048
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.316
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    405
  4. CMOS checksum error

    The@Rocker , 25. September 2006 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    516
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    485