[Code] Programm umschreiben ?

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Metal Slug, 11. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Februar 2009
    Programm umschreiben ?

    Hi
    also ich hab jetzt auch "richtige" INfromatik in der Schule
    Das Programm soll einfach nur das Wort umstellen ( Gewebe weg -> gewebe weG)
    programmiert habe ich es mit TurboPascal ^^
    Jedoch wollt ich noch wissen um es umschreiben kann
    sodass die funktion bleibt sie jedoch anders aus sieht
    egal was bin für jede Veränderung dankbar
    und Bewe ist auch drinnen ;)

    Code:
    1 PROGRAM Palindrom;
    2 USES WinCrt;
    3 VAR z1, z2, z3, z4, z5, z6 : CHAR;
    4 BEGIN
    5 Write (´Geben Sie ein Palindrom mit sechs Buchstaben ein: ´);
    6 ReadLn (z1, z2, z3, z4, z5, z6);
    7 WriteLn (z1, z2, z3, z4, z5, z6);
    8 WriteLn (´Rückwärts: ´, z6, z5, z4, z3, z2, z1);
    9 WriteLn (´War es ein Palindrom?´)
    10 END. (* Palindrom *)
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Februar 2009
    AW: Programm umschreiben ?

    Darf ich mal fragen was das soll? Ist doch bloedsinn oder meinst du mit "umschreiben" optimieren?
     
  4. #3 11. Februar 2009
    AW: Programm umschreiben ?

    Er meint mit umschreiben eine Änderung der Reihenfolge in der Ausgabe der Character.
     
  5. #4 11. Februar 2009
    AW: Programm umschreiben ?

    von mir aus auch optimieren
    ich wollt halt eigetnlich wissen ob
    man das Programm hier auch noch anders schreiben kann ..
    aber die Funktion soll gleich bleiben
    und ob das schwachsin ist oder nicht .. ist doch dann meine Sache ;)
     
  6. #5 11. Februar 2009
    AW: Programm umschreiben ?

    Ich kenn mich mit Turbopascal jetzt nicht aus. Würde das ganze aber in einen String einlesen (falls es dort sowas gibt) und dann die gewünschten Änderungen an den Buchstaben vornehmen bzw. ausgeben etc...So wärst du auch nicht an 6 Buchstaben gebunden.
     
  7. #6 11. Februar 2009
    AW: Programm umschreiben ?

    Hab mal schnell was gecodet. Wenn du willst kannst du natürlich auch eine eigene Liste mit Pointern erstellen und nen Sentinel der auf den Anfang und das Ende der Liste guckt. Aber das Array tut es an sich auch schon. Viel Spaß damit.
    Code:
    program palin;
    
    const max =6;
    
    type a = array[1..max]of char;
    
    var arr :a ;
    zeichen:char;
    i: integer;
    begin
     for i:=1 to max do
     begin
     writeln(i,'te Zahl eingeben:');
     readln(zeichen);
     arr[i]:=zeichen;
     end;
     writeln('vorwaerts zaehlen:');
     for i:=1 to max do
     begin
     writeln(arr[i]);
     end;
     writeln('rueckwaerts zaehlen:');
     for i:=max downto 1 do
     begin
     writeln(arr[i]);
     end;
     end.
    
     
  8. #7 11. Februar 2009
    AW: Programm umschreiben ?

    bei uns war ja mit umschreiben immer etwas in die richtung gemeint dass man die arbeit von nem kumpel kopiert hat und so verändern wollte dass es der lehrer nicht checkt, aber das will ich hier natürlich nicht unterstellen ;)

    sofern ihr arrays schon durchgenommen habts ist die eleganteste lösung sicher die vom vorposter ... ansonsten denke ich gibts keine einfachere lösung als die von dir gepostete!
     
  9. #8 12. Februar 2009
    AW: Programm umschreiben ?

    ne hab nicht abgeschrieben
    wollt nur so wissen
    damit es sich halt von anderen unterscheidet weil die anderen das sicher auch so haben
    weil wir bis jetzt nur so gemacht haben ^^
    WOllt halt nen guten Eindruck hinterlassen
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...