[Code] VB6 Ordner auf bestimmte Dateiendungen durchsuchen

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von mySQL, 30. Januar 2010 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 30. Januar 2010
    [ERLEDIGT]VB6 Ordner auf bestimmte Dateiendungen durchsuchen

    Hallo RRler,

    ich hab ein Programm, was in bestimmten Intervallen Dateien anlegt, diese Dateien werden immer mit der gleichen Dateiendung gespeichert. Diese Dateien sollen als Backup auf ein FTP Server hochladen. Hinzu kommt, dass auch dafür Ordner erstellt werden für alle 12 Stunden.

    Nun möchte ich ein Programm schreiben, das mir zB auf c:\Programme\programmname xyz\

    alle Dateien auf dem FTP Server mit der Dateiendung *.dtg hochlädt und alle schon vorhandene überspringt.

    Das hochladen ist eigentlich nicht das Problem, das Problem besteht darin, das ich nicht finde, wie ich das programmieren soll, das er in einem Ordner bestimmte Dateien mit der Endung *.dtg heraussucht.

    Kann mir dazu jemand helfen?
    Google hab ich schon gesucht, entweder nichts brauchbares gefunden oder mit falschen Stichworten gesucht.

    BW für jede Hilfe ist selbstverständlich
     
  2. #2 30. Januar 2010
    AW: VB6 Ordner auf bestimmte Dateiendungen durchsuchen

    FindFirstFile - ActiveVB
     
  3. #3 30. Januar 2010
    AW: VB6 Ordner auf bestimmte Dateiendungen durchsuchen

    Danke,

    für den Link, komm damit aber grad nich so weiter, da er mit wohl das Verzeichnis durchsucht (klappt auch wunderbar) jedoch nicht die Unterordner. Weiß dafür jemand abhilfe?

    bw haste
     
  4. #4 30. Januar 2010
    AW: VB6 Ordner auf bestimmte Dateiendungen durchsuchen

    Muss das VB6 sein? Sowas lässt sich mmn viel leichter mit Batch und der ftp.exe machen.

    Dafür packst du folgendes in "ftp.info" und legst es irgendwo ab.

    Dann erstellst du eine Batch datei:

    und legst die daneben.

    Wenn du die jetzt ausführst werden alle Dateien mit der Endung dtg in ein Verzeichnis deiner Wahl geladen. Man kann das ganze noch verbessern, sodass der Ordner mit Datum und Uhrzeit anlegt etc.
     
  5. #5 30. Januar 2010
    AW: VB6 Ordner auf bestimmte Dateiendungen durchsuchen

    nein, muss nicht unbedingt mit VB6 sein
    kann auch gerne mit batch und ftp sein^^

    die files kann man ja auch später in einem vb projekt implementieren

    von daher gehts auch gerne mit batch & ftp.exe^^

    okay, mit batch komm ich ein wenig voran nun...

    dir c:\programme\programmname xyz\*.dtg>>log.txt

    muss nun nur noch wissen, das er den pfad speichert + dateiname und das ohne attribute
    oder?^^

    edit1: ah okay, hab dein edit grad erst gelesen, danke probier ich nun erstmal aus!
    bw haste!!!
     
  6. #6 30. Januar 2010
    AW: VB6 Ordner auf bestimmte Dateiendungen durchsuchen

    pseudo:
    Code:
    void dirlist(dir) {
     handle = findfirstfile(dir, struct)
     do {
     if (struct.type = type_dir) {
     print struct.name
     dirlist(dir + "\\" + struct.name)
     } else {
     file auswerten
     }
     } while (findnextfile(handle, struct) != 0);
    aufruf der apis stimmt nicht. konkreter aufbau stimmt.
     
  7. #7 30. Januar 2010
    AW: VB6 Ordner auf bestimmte Dateiendungen durchsuchen


    Hm, klappt ja wunderbar, jedoch lädt er nur die Dateien hoch, wo auch die batch datei sich befindet, also er sucht nicht nach den dateien in den unterordnern ^^

    hm, das ist doch kein VB sondern Java oder nicht?^^
    sieht zumindest sehr danach aus^^
    oder ich bin einfach zu blöd

    kannst du mir das noch bisschen erläutern?!

    //edit: okay eigentlich ganz billig, aber man muss erstmal drauf kommen

    dir *.dtg /s /b>>files.log

    somit wird schonmal eine Datei erstellt mit dem pfad + datei.

    ist es möglich per Batchbefehl die datei zu öffnen und vor dem pfad+dateiname "mputs " davorzusetzen?

    oder lässt es sich sogar schon in einem befehl abarbeiten?
     
  8. #8 31. Januar 2010
    AW: VB6 Ordner auf bestimmte Dateiendungen durchsuchen

    das ist weder java noch sonst irgend was. das ist pseudocode, so wies drüber steht.

    Code:
    void DIR(std::wstring WSTRING_DIR) {
     std::wstringstream WSTRINGSTREAM_DIR;
     
     WSTRINGSTREAM_DIR << WSTRING_DIR << "\\*.*";
     
     HANDLE HANDLE_FINDFILE = NULL;
     WIN32_FIND_DATA WIN32_FIND_DATA_FINDFILE = { 0 };
     
     HANDLE_FINDFILE = FindFirstFile(WSTRINGSTREAM_DIR.str().c_str(), &WIN32_FIND_DATA_FINDFILE);
     
     if (HANDLE_FINDFILE == INVALID_HANDLE_VALUE) {
     return;
     }
     
     do {
     if ((WIN32_FIND_DATA_FINDFILE.dwFileAttributes & FILE_ATTRIBUTE_DIRECTORY) != FILE_ATTRIBUTE_DIRECTORY) {
     //alle files kommen hier an
     } else {
     if (WIN32_FIND_DATA_FINDFILE.cFileName[0] == '.') {
     continue;
     }
     
     if (WIN32_FIND_DATA_FINDFILE.cFileName[1] == '.') {
     continue;
     }
     
     std::wstringstream WSTRINGSTREAM_DIR_REKURSIV;
     
     WSTRINGSTREAM_DIR_REKURSIV << WSTRING_DIR << "\\" << WIN32_FIND_DATA_FINDFILE.cFileName;
     
     DIR(WSTRINGSTREAM_DIR_REKURSIV.str());
     }
     } while (FindNextFile(HANDLE_FINDFILE, &WIN32_FIND_DATA_FINDFILE) != 0);
    
     FindClose(HANDLE_FINDFILE);
    }
    das ist c++ mit compiler auf unicode ... includes fehlen
     
  9. #9 31. Januar 2010
    AW: VB6 Ordner auf bestimmte Dateiendungen durchsuchen


    FTP a folder from command line

    Da hat jemand was gebastelt.

    Code:
    @echo off
    set Source=d\Friday
    if not %Source:~1,2%==:\ (
    echo You must specify a fully qualified source folder, e.g. D:\My Files
    pause
    goto :eof
    )
    call :Sub %Source%
    for /F "delims=" %%a in ('dir "%Source%" /ad /b /s') do call :Sub %%a
    goto :eof
    
    :Sub
    set Folder=%*
    set Folder=%Folder:~3%
    set Folder=%Folder:\=/%
    echo Copying files from "%*" to "%Folder%"
    
    set script=c:\script.scr
    set site=www.MySite.com
    set account=JakeKlefbeck
    set password=Lisa
    
    echo> %script% %account%
    echo>>%script% %password%
    echo>>%script% binary
    echo>>%script% prompt
    echo>>%script% cd usr/home/jake
    echo>>%script% mkdir "%Folder%"
    echo>>%script% cd "%Folder%"
    echo>>%script% mput "%*\*.*"
    echo>>%script% quit
    ftp -s:%script% %site%
    del %script%
     

  10. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Code VB6 Ordner

  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.062
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    545
  3. [Code] VB6 FTP controll / dll
    skulldred, 31. August 2009 , im Forum: Programmierung & Entwicklung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    501
  4. [Code] [VB6] Do Schleife und txt
    skulldred, 13. August 2009 , im Forum: Programmierung & Entwicklung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    563
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    485