Codecproblem

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Reaper, 14. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Oktober 2007
    Liebe com.,

    ich nutze seit kurzem das Programm "Image Grabber II".

    Bei manchen Dateien jedoch krieg ich nur ein Bild bei welchem die Farben total anders dargestellt werden. Liegt offensichtlich daran, dass ein Codec fehlt. (Mit VLC gehts normal, mit WMP -> same problem). Nun habe ich mir das K-Lite Codec Pack installiert, jedoch hat das nichts geändert =(

    hat wer nen Tipp?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 14. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  4. #3 15. Oktober 2007
    AW: Codecproblem

    Halo,

    hatte mal so ein Problem mit dem mediaplayer (und auch anderen Playern).Dachte
    damas auch immer, dass ein codec fehlt. War aber nur eine Einstellungssache,
    weil anscheinend meine Grafikkarte mit einer Beschleunigungsfunktion nicht
    zurechtkam.
    Damals war es es ein Problem mit einer Videobeschleunigungs-Optionen.
    Beim Mediaplayer sind die unter Extras/Optionen/Leistung/Erweitert.
    Welcher Haken es da genau war, weiß ich nicht mehr.
    Aber vielleicht hilft dir das ja schon weiter.

    MfG

    KillerCat
     
  5. #4 15. Oktober 2007
    AW: Codecproblem

    jetz funktioniert es.
    bei image grabber zwar nicht aber beim mediaplayer :)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Codecproblem
  1. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.220