Computer steuern

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von SeXy, 4. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. März 2007
    Moin!
    Ich bin hier zuhause sozusagen der Fachmann f+r Telefon und Internet, eben das gesamte lokale Netzuwerk und verteile die Telefonnummern, IP's usw. und helfe eben aus, wenn etwas an einem Rechner nicht so läuft. (Wir haben 6 PCs hier zuhause)
    Jetzt nervt es mich, wenn ich immer 2 Etagen hochlaufen muss, wenn bei meiner Mum z.B. was nicht funktioniert und dann wieder nach unten muss, um irgendwas von mir zu holen oder zu gucken usw.
    Ich kenne jetzt nur das Programm VNC, das mir ermöglicht, mit meinem PC alle anderen im Haus zu steuern, oder deren Oberfläche zu sehen.
    Nun läuft mein einer Computer aber 24h am Tag. Also habe ich überlegt, ob es nicht vielleicht eine Software gibt, die man vom USB Stick aus starten kann, ohne sie vorher zu installieren mit der ich meinen Rechner (auf dem natürlich die selbe Software läuft) von überall aus übers Internet steuern kann. Eben ohne, dass jemand an meinem Rechner sitzt.
    Klar könnt ich das bestimmt übers Laptop laufen lassen, aber falls ich das mal nicht dabei habe wäre es ja ganz hilfreich, das mit nem Programm übern USB-Stick machen zu können, wenn ich mal im Internetcafe oder sonstwo bin.

    Wäre megaklasse, wenn mir da jemand sagen könnte, ob das überhaupt möglich ist und welche Software dazu in Frage käme.
    Bewertung gibts für jede Antwort, die ich für hilfreich halte.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. März 2007
    AW: Computer steuern

    Naja, wie du schon angesprochen hast: VNC
    Von UltraVNC gibts auch ne StableVersion.
    Den Ordner aufn Stick ziehen und dann starten....

    Greetz
     
  4. #3 4. März 2007
    AW: Computer steuern

    Also wenn ich das richtig verstande habe, willst du von überall auf deinem PC Zuhause zugreifen?

    Kein Problem !

    Nimm Real VNC-Server, der hat einen integrierten Java Client !

    d.h. du hast Zuhause deinen VNC Server laufen, dann gehst du ins inet Cafe und gibst folgende Adresse ein:

    http://deinedyndns:denPortdesJavaViewer

    hier mal ein Screen:

    Bild=down!

    So sieht der VNC Server dann aus, da kannst du auch den Java Viewer Port einstellen.

    Und so sieht es aus, wenn du dann vom Inet Cafe zuhause auf den Rechner willst:

    Bild=down!

    Und so funzt das wunderbar :)

    Wenn du Fragen hast, frag :)
     
  5. #4 4. März 2007
    AW: Computer steuern

    Stimmt, dadran hab ich gar net gedacht xD
    Auf so ziemlich jedem VNCServer, kannste auch per Webinterface connecten.

    Greetz
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Computer steuern
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    634
  2. Gedanken steuern den Computer

    xxxkiller , 31. August 2007 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    713
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    423
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    355
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.472