Config

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von shen, 9. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. August 2007
    Hi, ich erwäge grade, mir einen neuen PC zu holen! Muss nicht high-end sein, aber will wenigstens ein paar neue Spiele spielen können (muss nicht auf max. size).

    Hab mir das überlegt:

    CPU: Intel Core 2 Duo E6300
    GK: ATi Radeon X1950 Pro
    MB: Abit Fatal1ty FP-IN9
    HD: Seagate Barracuda 500GB
    NT: BeQuiet 550W
    RAM: Corsair 2GB DDR2-800

    Was meint ihr dazu?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. August 2007
    AW: Config

    Das wichtigste um dir helfen zu können fehlt -> Preislimit ? ;)
     
  4. #3 9. August 2007
    AW: Config

    Hm ja klar ^^
    Aber wenn man sich die Specs so ansieht, erkennt man schon, dass das Budget begrenzt ist ^^

    Also ich würde sagen so 600-700€.
     
  5. #4 9. August 2007
    AW: Config

    Gigabyte GA-P35-DS3................................90€
    Intel Core2Duo 4300...............................100€
    Scythe Infinity............................................40€
    2GB MDT 800Mhz.......................................70€
    Sparkle 8800GTS.................................. ...240€
    Samsung SP2504C.....................................50€
    Samsung SH183A.......................................40€
    BeQuiet 450Watt.......................................60€
    Case nach Wahl........................................??€

    690 + Case

    Wird wohl die 700er Grenze übersteigen, aber dafür hat das System auch ordentlich Power und der 4300 noch ordentlich Leistungsreserven für späteres takten ;)

    Falls du unbedingt unter 700 bleiben willst -> Statt der 8800GTS eine X1950Pro (~140€)

    ;)
     
  6. #5 10. August 2007
    AW: Config

    Das ist eigentlich OK für den Preis von unter 700,-, wenn du nicht übertakten willst passt das so.

    Wenn du übertakten willst und dir das zutraust nimm die CPU und das Mainboard was der Mast3r vorgeschlagen hat.
     
  7. #6 10. August 2007
    AW: Config

    Danke für eure Antworten!
    Lässt sich der E4300 wirklich so viel besser übertakten? Hab gehört, dass sich der E6300 + das Fatal1ty Mainboard auch sehr gut übertakten lassen!

    Und wie ist es mit dem E4400? Der lässt sich wahrscheinlich nicht so gut, wie der E4300 übertakten, oder?

    Würde schon gerne ein bisschen übertakten! Nicht extrem, aber ein bisschen :D
     
  8. #7 10. August 2007
    AW: Config

    Der 4300 lässt sich einfach am besten übertakten.
    Hol dir einen gescheiten Lüfter, dann kannst du die Leistung um bis zu 50% steigern!
     
  9. #8 10. August 2007
    AW: Config

    Die Kombination aus CPU+Board kenne ich nicht. Aber dank des hohen Multiplikators und niedrigen FSB von 200 Mhz lassen sich der E4300, E4400 und E4500 sehr gut übertakten wenn man ein gutes Board hat wie zB das Gigabyte GA-P35-DS3
     
  10. #9 11. August 2007
    AW: Config

    Ok danke! Noch eine Frage:

    Auf wieviel lässt sich der E4300 ungefähr mit einem Arctic Freezer 7 übertakten?
     
  11. #10 12. August 2007
    AW: Config

    ich denke 2,6-2,8 ghz werden drin sein, dann wirds eng!
     
  12. #11 12. August 2007
    AW: Config

    Also ich hab auch den freezer.
    Der E6300 kommt nicht so weit wie der E4300.
    Da das + einfach auf der hand liegt
    200FSB statt 266
    Multi 9 statt 7
    das macht ihn zu einer sehr guten CPU.
    Meine nhab ich auf 3,1Ghz stabil bekommen. Danach gammelt mein board rum.
    Es ist halt nicht so gut wie das P35.
    Meiner läuft zur zeit mit 2,4Ghz bei 1,2V serie ist 1,325V.
    Das heißt er ist in etwa so schnell wie ein E6600 nur das er weniger wärme produziert.
    die C2D modelle sind genial.
    Würde aber ehr eine 88GTS anschauen und ein auge zudrücken.
    zwar kostet sie 100€mehr aber du hast doppelte performence und eine
    X1950pro reißt heut zu tage garnichts mehr vom hocker.
    Also sie hat jetzt schon strengste prob. bei neuen games.
     
  13. #12 12. August 2007
    AW: Config

    Ok danke. Ich denke mal, dass ich mir einen Scythe Infinity hole :)
     
  14. #13 14. August 2007
    AW: Config

    Ok, so sieht meine Config jetzt aus:


    Intel Core2Duo 4300
    Gigabyte GA-P35-DS3
    Scythe Infinity
    2GB MDT 800Mhz
    Sparkle 8800GTS
    Samsung SP2504C & Samsung SH183A
    BeQuiet 500 Watt <-- oder reichen auch 450 W, auch wenn ich übertakten will?

    Damit komme ich unter 600 € :0


    Mein Ziel beim Übertakten sind ungefähr 2,5 GHz - 3 GHz.
     
  15. #14 14. August 2007
    AW: Config

    Passt doch perfekt wie ich finde. Deine Vorstellung von 2,5-3,0 Ghz sollte mit der Konfig möglich sein, garantieren kann ich es aber nicht da jede CPU (der gleichen Baureihe) ein wenig anders ist, die eine schafft nur 2,6 die andere locker 3,0 Ghz.
    Man kann dazu keine pauschale Aussage tätigen.

    Es reicht auch das 450W BeQuiet schön aus.
     
  16. #15 14. August 2007
    AW: Config

    passt doch super :) kannst direkt so kaufen. die 2,5 schaffste auf jeden fall, und 3GHZ sind auch in 95% der fälle möglich ;)

    gz

    €: chris...
     
  17. #16 14. August 2007
    AW: Config

    Ok, danke ;) Ich werde dann bald alles bestellen.


    €: Jetzt fehlt mir nur noch ein Case ;(
    Kennt ihr ein gutes Case für bis max. 70 € ? Sollte eher schlicht sein und auch nicht allzugroß.
     
  18. #17 14. August 2007
    AW: Config

    Wie steht ihr eigentlich zu den Acryl Gehäusen? MIDI Tower: Computergehäuse | eBay

    Finde ich ziemlich interessant und lockt mich auch irgendwie, aber wie sieht es mit Kühlung und Einbau aus. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht?
     
  19. #18 14. August 2007
  20. #19 15. August 2007
  21. #20 15. August 2007
  22. #21 15. August 2007
    AW: Config

    Jo, das CM Centurion habe ich schon in Erwägung bezogen. Aber das Acryl Gehäuse interessiert mich auch ^^
     
  23. #22 15. August 2007
    AW: Config

    nachteil vom acrylgehäuse ist, dass es EXTREM stark strahlt. also besser gesagt es hält keine elektromagnetischen strahlen (^^) im gehäuse.... und auf dauer is das ncih wirklich gesund ;) außerdem können geräte außenrum stark gestört werden...

    gz
     
  24. #23 15. August 2007
    AW: Config

    Vergiss das Acryl Zeugs, das hat nichtmal eine CE Zulassung wegen der Strahlung und auch keine keine EMV-Abschirmung. Seriöse Shops schreiben das auch dazu bzw. es steht dann "nur für Showzwecke" oder "Showcase" dabei.

    Das ist nur was für Case-Modder die ihren PC zu Showzwecken umbauen und nix für den alltäglichen Betrieb.
     
  25. #24 15. August 2007
    AW: Config

    Jo, stimmt, hab ich auch grad erfahren :D Das muss man auch ziemlich pflegen, also doch nichts für mich xD

    Also ich bleib dann lieber beim CM Centurion! Spricht eigtl. nix dagegen!

    €: Wie findet ihr das: http://www1.hardwareversand.de/6VQ_TbfvMjjA1K/2/articledetail.jsp?aid=10305&agid=635
     
  26. #25 15. August 2007
    AW: Config

    ich finds hässlich... aber hat ja jeder nen anderen geschmack^^ würd dir auch eher zum centurion raten^^
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...