Counter Strike Befehl

Dieses Thema im Forum "Gamer Support" wurde erstellt von ~Illuminatus~, 28. Januar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Januar 2007
    Hi

    Wie ist der Befehl für Counter Strike 1.6 , damit man jemanden vom server bannt??

    ich frade, weil inhamachi immer einer auf unsren srever kommt und das ganze spiel zum laggen bringt weil er isdn hat!!

    bitte um schnelle antwort


    Bw ist drin


    Gruß
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Januar 2007
    AW: Counter Strike Befehl

    einfach in die console "rcon kick “playername“ um den Spieler „playername“ zu kicken" eingeben

    //ups, du willst ja bannen.... das machst so:

    quelle: http://www.monsterserver.de/faq.php?part=tut&tid=10
     
  4. #3 30. Januar 2007
    AW: Counter Strike Befehl

    gilt das gleiche für die LAN version von CS 1.6???




    GRuß
     
  5. #4 30. Januar 2007
    AW: Counter Strike Befehl

    ja, das geht auch mit der lanversion ;)
     
  6. #5 30. Januar 2007
    AW: Counter Strike Befehl

    Geht auch mit der UserID

    Einfach "rcon banid x1 x2 kick"

    x1 = UserID
    x2 = Zeit die der User gebannt werden soll in Minuten


    Bsp: rcon banid 5 0 kick

    Der User wird für Immer gebannt
     
  7. #6 30. Januar 2007
    AW: Counter Strike Befehl

    Man kann den User aber wieder entbannen. Also ich würde dir mal das Programm HLSW empfehlen. Damit kannst du deine Server verwalten. Und wenn nicht mach doch einfach ein neus Netzwerk ich Hamachi auf...

    MfG

    Writer4life
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Counter Strike Befehl
  1. Counter Strike 1.6 rcon Befehle

    dave31 , 18. August 2010 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.232
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.881
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    713
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    347
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    225