CPU Kühler: Core i7 950

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von AbraXas, 17. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. #1 17. Oktober 2011
    Aktuelles System:

    Intel Core i7 950 (4 x 3.07ghz)
    EVGA 1280MB Grafikkarte
    2 x 4 GB RAM
    ASRock X58 Extreme3 - Motherboard LGA1366 Socket

    Ich suche für den i7 950 einen Lüfter (da der cpu mit dem boxed Lüfter schon beim Systemstart [idle] etwa 60`C knackt und unter Vollast etwa 100`C erreicht.

    Nun benötige ich einen neuen (leisen) Lüfter.
     
  2. #2 17. Oktober 2011
    AW: Neuer Cpu Lüfter benötigt

    Der hier sollte die CPU schön kühl und leise halten:
    Thermalright HR-02 Macho (Sockel 775/1155/1156/1366/AM2/AM3/AM3+/FM1) ab €34,32
     
  3. #3 17. Oktober 2011
    AW: Neuer Cpu Lüfter benötigt

    Was hälst du von dem hier?

    EKL Alpenföhn Himalaya CPU-Kühler für Sockel 775/1156: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Würde mir den gerne holen
     
  4. #4 17. Oktober 2011
    AW: Neuer Cpu Lüfter benötigt

    Wenn du so viel Geld ausgeben möchtest würde ich dir diesen empfehlen, vorausgesetzt du hat genug platz: Thermalright Silver Arrow Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
  5. #5 17. Oktober 2011
    AW: Neuer Cpu Lüfter benötigt

    Willst du dir den Kühler holen weil dir die aktuellen Temps zu hoch sind oder weil du oc´en willst?

    Wenn ersteres der Fall ist reicht auch so ein Modell: klick oder klick

    wenn du oc´en willst gehen die Vorschläge der Vorposter schon in die richtige Richtung. Kostet halt dementsprechend mehr. Solltest mal deine Ansprüche preisgeben
     
  6. #6 17. Oktober 2011
    AW: Neuer Cpu Lüfter benötigt

    Im Startpost wird doch von Temps jenseits der 90° gesprochen.

    d.h ist wohl ersteres der Fall...

    Habe mir nun den: EKL Alpenföhn Himalaya CPU-Kühler für Sockel 775/1156: Amazon.de: Computer & Zubehör bestellt!

    Was haltet ihr von dem?
     
  7. #7 17. Oktober 2011
    AW: Neuer Cpu Lüfter benötigt

    Ums mal kurz und knapp zu machen - zumindest in meinen Augen - du hast dir da sicherlich nen guten Lüfter gekauft.
    Auch nachzulesen unter: Test: Alpenföhn Himalaya CPU-Kühler - ComputerBase

    Aber wie man dort auch nachlesen kann gibts durchaus günstigere Alternativen mit gleichem oder ähnlichen Leistungsspektrum. Die beiden, welche dir BuffaloBill rausgesucht hatte, wären z.B. welche aus der Kategorie "Günstiger aber ähnlich gut".

    Naja, letztendlich ists wohl ne Frage von Geschmack und zur Verfügung stehendem Geld - und natürlich der Bereitschaft dieses zu investieren.
     
  8. #8 17. Oktober 2011
    AW: Neuer Cpu Lüfter benötigt

    Wieso fragst du überhaupt wenn du eh das kaufst was du dir in den Kopf gesetzt hast. Die Leute haben dir hier super Kühler empfohlen und trotzdem holst du dir diesen überteuerten Dreck. Und nach der Bestellung zu fragen ob der gut ist? Scheinst ja nicht so helle zu sein. Sorry aber verschwende nicht die Zeit der Leute wenn du eh nicht auf sie hörst.
     
  9. #9 17. Oktober 2011
    AW: Neuer Cpu Lüfter benötigt

    Ja, da hast du viel Geld für mäßige Leistung ausgegeben.

    Der Thermalright HR-02 Macho (Sockel 775/1155/1156/1366/AM2/AM3/AM3+/FM1) ab €34,32
    kostet nicht nur die Hälfte, sondern ist auch in jeder Lebenslage leiser und kühlt besser.
    Und der Thermalright Silver Arrow (Sockel 1366/1155/1156/775/AM2/AM3/AM3+/FM1) ab €49,90
    ist im Moment einer der besten Luftkühler auf dem Markt und bewegt sich auf Noctua Niveau, davon kann der EKl nur Träumen.

    Also Tipp für nächste mal, erst Fragen, dann kaufen.
     

  10. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: CPU Kühler Core

  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.543
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    551
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.242
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    964
  5. PC bootet nicht, nach CPU-Kühler tausch
    MC Downlow, 8. November 2013 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.609