CPU Kühler

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von SadStatue, 26. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Oktober 2007
    Ich habe ein ATX Gehäuse den folgenden Kühler: arctic-cooling Freezer 64 Pro

    In der Anleitung stand, dass ich den Kühler so positionieren soll, dass die Luft Richtung Gehäusekühler richten soll!

    Ich habe aber das Gefühl, dass es zu einem Luftstau kommt.... und der Kühler ist nicht richtig kalt wenn man auf das Metall greift...

    Täuscht das oder ist das normal?!
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Oktober 2007
    AW: CPU Kühler

    hm ich hab auchn artic kuehler, allerdings den freezer 7 pro... das metallteil ist auch nich kalt (nach 2h betrieb, nix cpu aufwaendiges, nur film geguckt und gesurft).

    somit nehme ich mal an, dass das normal ist..

    wie kommst du auf die idee mit dem luftstau? pustet dein gehaeuseluefter auch nach draußen? cpu kuehler pustet auch richtung gehaeuseluefter?
     
  4. #3 26. Oktober 2007
    AW: CPU Kühler

    Naja das CPU Kühler nach außen und Gehäusekühler nach innen bläst
     
  5. #4 26. Oktober 2007
    AW: CPU Kühler

    wenn dein gehäusekühler nach innen bläst und du deinen CPU kühler darauf richtest hat das ja wenig sinn weil der gehäuselüfter die luft sofort wieder nach innen befördert

    ich glaube das die anleitung mit gehäuselüfter einen lüfter meint der luft aus dem gehäuse -> nach außen befördert!

    oder sehe ich da was falsch^^

    greetz
     
  6. #5 26. Oktober 2007
    AW: CPU Kühler

    Hi

    Naja Teste doch mal deine CPU-Temperatur mit einem Programm wie Everest.

    Einfach diesen Nemen bei Google eingeben, dann findet der schon was.

    (Dieses programm sagt nicht immer die Wahrheit.)

    Ichh hoffe ich konnte weiter helfen.

    Mfg

    chris
     
  7. #6 26. Oktober 2007
    AW: CPU Kühler

    also erstma, wenn dein CPU Lüfter raus, also weg vom CPU blässt macht es wirklich nicht viel sinn, den gehäuselüfter auf den CPU-Lüfter pusten zu lassen, ist doch logisch, oder??

    Also wenns so ist würd ich folgendes machen:

    entweder:

    a) Gehäuselüfter raus pusten lassen, also dass der sozusagen die warme luft vom cpu-lüfter aus dem gehäuse pusted

    oder

    b) den CPU-Lüfter auf die CPU pusten lassen, so dass der CPU-Lüfter sozusagen die kalte Luft vom gehäuselüfter bekommt!!
    (wenn dies bei dem CPU-Lüfter möglich ist, denke aber schon^^)
     
  8. #7 26. Oktober 2007
    AW: CPU Kühler

    naja wie bereits erwaehnt, ist wenig sinnvoll, wenn der gehaeuseluefter die luft vom cpu kuehler wieder direkt zurueck pustet^^ also einen von beiden umdrehen, am besten den gehaeuseluefter
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - CPU Kühler
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    953
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    693
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.358
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    978
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    979