CPU Leistung sinkt

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von MMX, 30. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. März 2007
    Hi,
    ich habe nen Problem.. :angry:
    Habe mir mal schon vor langem nen PC gekauft, ka ist bestimmt schon 3 Jahre her, mein PC hatte damals nen CPU von 3,06GHz, dann hatte ich mal nen Problem mit meinem Netzteil und dann ist meine Leistung des CPU's auf 2,6GHz gesunken. War erstmal noch ned so schlimm und habe mir auch erstmal noch keinen Kopf gemacht aber jetzt ist mir aufgefallen das meine CPU-Leistung nur noch bei 1,47GHz ist. 8o
    Habe ein AMD Athlon XP Prozessor 3200+ (mal gewesen jetzt nur noch 1900+) Sockel A, weiß jemand was ich da machen kann? Ich habe schon gehört das es bei manchen Prozessoren & Mainboard's eine Funktion names Cool & Quiet gibt, die sich nach Bedarf des CPU Verbrauchs anpasst und zB. bei Spielen wieder hochtaktet, ist bei mir aber leider nicht so.. ;(
    Mein FSB Takt liegt bei 133MHz, der Multiplikator bei 11.0x, außerdem ist laut der DMI von Everest mein aktueller Takt des Prozessors bei 1467MHz und mein maximaler Takt des Prozessors bei 3000MHz.

    Wär echt nice wenn mir jemand helfen könnte, bewertung ist aufjedenfall drin! ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Hi,

    das deine CPU anfangs 3,06 GHz gehabt haben soll kann ich nicht ganz glauben, da die CPU's nur einen takt von 2,2 Ghz haben.
    Du kannst ja mal schauen ob du im BIOS irgendwas mit dem CPU takt machen kannst, könnte ja gut möglich sein das du mal ne BIOS reset gemacht hast und dadurch der CPU nicht mehr mit den richtigen eintsellungen läuft.

    mfg
    Marko1978
     
  4. #3 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Was hat denn eigentlich dein Netzteil für eine Leistung?

    hast du nach dem kauf des pcs noch etwas nachgerüstet...laufwerk... usw...?????
     
  5. #4 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Ja habe eine neue Festplatte gekauft, einen neuen CPU Kühler, zwei neue DDR-Rams und eine neue Grafikkarte, die aber nicht viel besser ist als meine alte!
     
  6. #5 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Mit was schaust du überhaupt den Takt der CPU an, das würde
    mich mal interessieren, weil es sehr sicher ist dass die CPU nicht
    einfach Leistung verliert...

    Ach ja 1900Mhz sind normal bei deinem Prozessor mehr aht der standardmäßig nicht.
    Die 3200 sind nur der Name haben gar nichts mit dem Takt zu tun keine Ahnung was du
    dir da einbildest aber deine CPU hatte nie mehr Leistung ausser die war mal übertaktet ;)
     
  7. #6 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Geh ma auf Arbeitsplatz und eigenschaften....

    dort steh dann sofort was du für eine cpu hast....und den echten takt....lies ma was da steht
     
  8. #7 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Doch klar hatte meine CPU mal mehr Power, ich habe es früher mal mit EVEREST und dem ganz normalen Windows (Arbeitsplatz --> Recktsklick --> Einstellungen) angeguckt da hatte ich früher 2,6GHz und jetzt nur noch 1,47GHz, ist außerdem bei nen paar Freunden auch so! ;)
     
  9. #8 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Hm....also was für eine Leistung hat denn jetzt dein Netzteil?
     
  10. #9 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    AMD 3200+
    hat nur 2.2 GHz

    Saug dir mal CPU-Z!

    Cool & Quiet kannst du ausschalten indem du
    Start -> Systemsteuerung -> EnergiOptionen -> Energiechemas auf Desktop machst ..

    und C&Q anzumachen auf
    minimaler energie verbrauch.. sonst im bios ausschalten
     
  11. #10 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Bingo, und du darfst raten wieso das bei denen auch so ist...
    Stell Cool n Quiet aus.
    Und Fakt ist nen 3200 hat nen Takt von 2000Mhz ist beim Prozessor angegeben,
    nicht mehr oder weniger.
    Wenn du wirklich beim Spielen merken solltest dass die CPU so verlangsamt
    dann darfst dich gern melden, weil das glaube ich kaum wenn das Mainboard
    nicht total im Eimer ist...
     
  12. #11 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Wenn dich das automatische runtertakten stört machs so wie es thug gesagt hat, danach sollte sie dauerhaft auf hohem Takt laufen.
    Ist bei mir auch so (C2D 6600) da wird der Multi von 9 auf 6 runtergestellt und bei Bedarf wieder hochgestellt.
     
  13. #12 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt



    Sagt mal wie unwissend seid ihr alle????!!!!! Das ist ein Sockel A!!! Auf Sockel a gibts keine Athlon 64!!!! ****!!!! Und folglich auch kein cool´n quiet!!!!
    Und dein Proz hattte auch noch nie 2,6 oder 3,06 ghz!!!
    Und der Prozessor hat einen Reellen Takt von 2200mhz...und der verliert auch keine leistung....vieleicht hat unser herr it-profi auch einfach was verstellt oder liest einfach nur falshc ab...wenn man schon meint der prozessor hätte mal 3,06ghz gehabt...lool und dann noch zuschreiben n sockel A proz als A64...lol
     
  14. #13 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Tja wenn man Fehlinfos bekomtm und nur schnell drüberliest
    ist das nicht ersichtlich...da kannst noch so motzen.
    Hab das mit dem Sockel nicht wirklich gelesen, das zeigt aber nur auch vielmehr
    dass es einfach gepfuscht ist odern icht richtig abgelesen wenns
    nicht mal nen 64er Prozzi ist bleibt wirklich nur das über...
     
  15. #14 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Energieschema steht bei mir auf Desktop also C&Q ist aus und klar hatte mein Prozessor am anfang 3,06 dann 2,6GHz, ich kann doch ablesen..
    @ thug: hab mit CPU-Z getestet und da stand auch das ich 1,47GHz habe
    @ D4wn: omg, denkst du ich weiß nicht was für nen Sockel ich habe?? Ich habe mir schließlich nen neuen CPU Kühler gekauft und der muss darüf auch wohl passen oder!!
    Aha und das willst du wissen, ja?? =)

    Kann es sein das der Prozessor hochgetaktet wurde bevor ich ihn gekauft habe?

    PS: War gerade bei nem Freund der hatte 2,16GHz, dann haben wir im BIOS nur die Uhrzeit geändert, dann die änderungen gespeichert und dann wieder neu booten lassen. Jetzt steht bei ihm das er nur noch 1,29GHz Prozessorleistung hat.. wie kann das sein?
     
  16. #15 30. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Ich muss D4wn schon Recht geben, da eine Sockel A Cpu niemals 3.06 GHZ Tackt haben kann.
    Und ich hab noch nie was davon gehört, dass eine Cpu enfach an Leistung verliert. Guck mal, ob dein FSB oder Multiplikator auch richtig eingestellt sind.

    cisco
     
  17. #16 31. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Ja ich will das wissen... Es gibt keinen Prozessor der auf sockel A basis die 3ghz marke bricht, ebenso nicht auf 754 oder 939, erst auf AM2 und das ist der X²6000+!!!!
    Die 3,06ghz von denen du da träumst sind mit normaler kühlung auf sockel A basis nicht stabil zubewältigen!
    Solche Taktraten wurden im 32bit sektor nur von intel ereicht und zufälligerweise sogar der erste 3,06 ghz und vllt. erinnerst du dich da auch nur an den damals genialen aldi pc mit ner R9800Pro und nem P4 3,06ghz????

    Trotz dieser nicht grade sinnvollen diskusion möchte ich noch etwas zur lösung beitragen:
    Damals also vor 3-4 Jahren gab es Xp 1600+ und 1900+ mit nem irgendwas wie "QB****" stepping und diese waren extrem taktbar damit sind auch werte eines 3200+ drin allerdigns haben diese einen fsb von 266 (wenn ich mich nicht täusche, ist schon solange her) und der 3200+ einen von 333 (mobile) bzw der normale von 400 aber erst die letzten versionen...
    aber durch ocen is da schwer ein unterschied zuerkennen...
    die 1,29ghz könnten zu nem 1500+ mit 1,33ghz passen, bei sämtlichen Xps die ich bessen hatte wurde unter windows immer etwas weniger takt angezeigt...zu der oc theorie könnte noch passen das eventuell die batterie des mobos leer ist und der jetzt sozusagen die einstellungen gelöscht hat...aber das ist sehr unwahrscheinlich...wennn du mehr wissen willst resete des bios und füg hier ein bild von Cpu Z ein....dann müsste alles klärbar sein...
     
  18. #17 31. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Hm, ok thx erstmal ;)

    Hab mich jetzt aber mal bisschen schlauer gemacht, also syr aber ich habe AMD Athlon XP 3200+ gehabt nicht (AMD Athlon XP 64) im Garantieschein meines PC's steht 2200MHz, hatte aber als ich ihn gekauft habe und zuhause angeschlossen habe 2,6GHz und das weiß ich 100%ig! Naja das ist ja auch nicht so wichtig, glaub ich, das was entscheident ist, ist das meine Prozessor Leistung von 2,6GHz auf 2,2GHz und dann auf 1,47GHz gefallen ist.

    Mein FSB Takt liegt bei 133MHz, der Multiplikator bei 11.0x.

    Was ich noch über den Everest herausgefunden habe ist, das mein aktueller Prozessor Takt bei 1467MHz liegt und der maximale Takt bei 3000MHz liegt, also muss der Prozessor im laufe der Zeit immer an Takt verloren haben oder?
    Aja bei den Spielen, bei denen steht das mein Prozessor mit meinen jetzt 1,47GHz nicht mithalten würde, die Spiele laufen trotzdem, nur wird es überall falsch angezeigt, zb. bei Systemrequirementslab...

    Muss ich meine Prozessorleistung nun Übertakten obwohl ich sie gar ned "Untertaktet" habe?? ?(
     
  19. #18 31. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Dann stell den FSB doch einfach wieder auf 200 und du hast einen alten Takt wieder.

    cisco
     
  20. #19 31. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Ähm jo so in der art ;) aber liegt an dem fsb...muss er halt jetzt erstmal schauen obs n 3200er mit 400 oder 333fsb is... müsste auch im garantie schein stehen...
     
  21. #20 31. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    ne im Garantieschein steht nichts vom FSB :baby: wo kann ich es denn sonst nachgucken? Und wo kann ich die Taktrate vom FSB ändern oder hochstellen?
     
  22. #21 31. März 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    du hast bestimmt noch garantie?
    gebs ab und sag is kaputt cpu, mainboard und krigst neue sachen is ja auch was..
    im bios..

    welches mainboard hast du?
     
  23. #22 1. April 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Das kannste im bios machen... musste dich mal durchwühlen jedes bios is ein wenig anders ;) wirste baer schon finden...wenn du uns sagst was für ein mainboard du hast kann dir da einer vllt sogar genau sagen wo du da hin musst, und man kann eventuell rückschlüsse machen obs n 3200er mit 400er oder 333er fsb ist...meistens ist nämlich in den fertig pcs nur das drine was minimal benötigt wird d.h wenn dein mobo fsb von 400 macht kannste davon ausgehen das der proz auch einen von 400 hat....
     
  24. #23 2. April 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Ne Garantie habe ich leider nicht mehr, ist leider schon abgelaufen. Wie mein Mainboard heißt weiß ich gerade auch nich, denn habe atm kein Internet zu Hause bin immer bei nem Freund. Aber werde heute abend bei mir wieder über Modem reingehen müssen und dann poste ich es hier mal! ;)
     
  25. #24 2. April 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Vielleicht taktet er sich selbst runter weil er zu Warm wird!!!
     
  26. #25 3. April 2007
    AW: CPU Leistung sinkt

    Stell einfach auf FSB 200... dann haste deine 2.2ghz wieder
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...