CPU + Mainboard

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von ov3r, 23. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. November 2006
    Folgendes:
    Ich habe vor ein paar Monaten hier schoneinmal einen Thread eröffnet, da er mich nicht weiterbrachte eröffne ich jetzt einmal eine neuen.

    Ich brauche einen neuen CPU, da ich momentan nur einen AMD Athlon 2800+ besitze.
    Das Budget, das ich zur Verfügung habe beträgt ~450€. Dort sollte dann auch alles drin sein: CPU, Mainboard (neuer Ram?).

    Ich hatte einen Intel Duo Core im Sinn.

    Zu meiner vorhandenen Hardware (das Mainboard sollte da ja auch zu passen):

    - Radeon X850XT (AGP!)
    - 3x DDR1 Ram (insgesammt 1GB)
    - 2x IDE Festplatten (SATA brauch ich demnach nicht unbedingt)
    - LAN & Soundkarte sollten onboard sein, da ich keine habe (Wenn das Board nicht allzuteuer ist, lässt sich darüber auch hinwegsehen, da LAN & Soundkarten nicht allzuteuer sind)

    Dazu brauche ich dann warscheinlich auch neuen DDR2 Ram.

    Da würde sich der E6400 (für 200€) doch anbieten + ~100€ für 1024mb DDR2 Ram + Mainboard (Preisspanne ~150€)?

    Könnt ihr mir dort ein Motherboard empfehlen?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    also ich würde nehmen: asus P5B Deluxe, cellshock 1024mb riegel PC6400~150 euro, und nden e6400... mit der kombo kommste locker auf nen fsb von über 500...

    willst du übertakten?
     
  4. #3 23. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    Dieses hier: http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=GPEA54 ?

    Das hat aber leider kein AGP, sodass ich meine Grafikkarte mit diesem Board nicht benutzen kann.
     
  5. #4 23. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    genau das meint er.... kurz: ram benutzen+C2D= NEGATIV! Die Core2Duos unterstützen nur DDR2 (so weit ich weiß.....). ich würd mir halt erst mal 1GB kaufen, 2. zur nächsten Gelegenheit! Bitte um Bewertung wenn ich helfen konnte! ;)

    Mfg Huaba
     
  6. #5 23. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    Die Boards für Duo Cores unterstützen nur DDR2! (Bis aufs eins, das ich kenne, aber das scheint mir ungeeignet)

    Was du mit dem Rest deines Posts aussagen wolltest, habe ich leider nicht verstanden.
     
  7. #6 23. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    Wie siehts den mit deinen Laufwerken aus??? Also wen du mehr wie 2 IDE Laufwerke hast dan kannst du ein C2D System vergessen! Auser du läst die laufwerke weg da du bei den C2D Boards (bei den meisten) nur 2 IDE Laufwerke anschliesen kannst. Auserdem gibt es nur sehr wenige Boards die einen C2D mit AGP unterstützen und sich das sowieso nicht lohnt!!! Deine GK würde den Prozi ausbremsen da kannst du eigentlich genausogut bei deinem alten bleiben!

    Meine Empfehlung!

    Intel Core 2 Duo E6300 Tray 2048Kb, LGA775, 64bit

    MSI P965 NEO-F, S. 775 Intel P965, ATX, PCI-Express

    Arctic Freezer 7 Pro Sockel 775

    1024MB DDR2 Corsair Valuesel. CL 5, PC5400/667

    MSI RX1950PRO-VT2D256E, 256MB, PCI-Express


    hardwareversand.de - Startseite


    Summe: 530,42 €

    Ist zwar über deiner Preisspane aber eine sinvolle Config.
    Könntest noch eine günstigere 7600 GT nehmen und ein günstigeres Board aber wie gesagt nur 2 IDE anschlüsse!
     
  8. #7 23. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    Ich habe 2x Festplatte (IDE) + 2 Laufwerke.
    Sollte doch mit einem IDE-Controller lösbar sein?

    Momentan bremst mein CPU meine Grafikkarte aus... :/

    Welcher CPU + Board wäre denn dann für mich besser geeignet?
     
  9. #8 24. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    Sry habe mich verschrieben heißt natürlich ddr2! ich bessers auch gleich aus!

    Mfg Huaba
     
  10. #9 24. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    Ersteinmal danke. Bewertung hast du.

    Für weitere Vorschläge bin ich offen, eine Config mit einem AMD-CPU ist auch möglich.
     
  11. #10 25. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    Niemand mehr?
     
  12. #11 25. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    AMD zusammenstellung würd ich nur single core noch nehmen da es sich nicht lohnt auf dualcore zu setzten da ein 3700+ San diego locker an einem 4800+x2 vorbeizieht und das schon mit 2,5 Ghz tackt beim 3700+. Ich habe es mit einem freund getestet und ihm bringt sein dualcore auch bei 3d mark 06 keinen vorteil. Und ich besitze nicht einmal Dualchannel Ram aber leider ist die 939 Aera langsam aber sicher zu ende, danke AMD.
    Deshalb meine empfehlung:
    AMD 939 3700+ SanDiego 1 MB L2 cache 80€
    A8N-SLI SE 2xPCI-E 84€
    GF 7950GT 260€
    wenn du deinen alten Ram behalten willst aber bei der Graka musst du den CPU auf ca 2,75Ghz übertackten das macht er leicht mit aber sonst wäre der Prozi zu lahm für die Graka und ein FX55 wäre garantiert gesichtert so zu schlagen.
    Wenn du ATI freund bist dann kann ich dir ne X1950XT empfehlen für 260€ wenns noch einen Ram dazugeben soll tuts eine X1950pro auch für 180€
    Wegen AM2 naja ganz ehrlich ich halte davon nichts da die kerne mit 1MB cache einfach mal zu viel kosten und das es nochmal sempron für AM2 gibt finde ich sowie so bekloppt.
     
  13. #12 26. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    Da es einigermaßen "zukunftssicher" sein soll, sollte der CPU auch ausreichen. Und da der E6300 (bzw E6400, der auch nur n' paar € mehr kostet) um einiges besser als der 3700 San Diego ist, würde ich micht eher dazu entscheiden. Trotzdem danke.
     
  14. #13 26. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    e6300 ~ 160€
    gigabyte p965 ds4 ~ 150€
    mdt ddr2 667mhz 1gb ~ 105€

    damit wärst du bei ca. 430€ (@mindfactory),problem: board hat pcie ... könntest also nicht deine graka weiter benutzen, sondern müsstest dir die auch grad neu dazu kaufen (x1950xt,7950gt ~250€)
    aber wenn du n zukunftsicheres board/prozessor haben willst kannste agp halt knicken :/
    also 700€ kannste dann schonmal einplanen ...
     
  15. #14 26. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    Jo, habe ich mich schon drauf eingestellt. Je nachdem wie mein Budget nach Weihnachten aussieht, lege ich mir eventuell auch lieber den E6400, statt den E6300 zu, da er auch nur ein paar Euro mehr kostet.

    Bei Amok's Zusammenstellung komme ich mit allem auf 530€. Mit dem E6400 wärens ~580€.




    Gibt es sonst bei den beiden Grafikkarten (x1950xt & 7950GT) größere Qualitätsunterschiede? Da ich momentan mehr zu der Nvidia-Karte tendiere.
     
  16. #15 26. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    Also zurzeit kann ich keinen AMD CPU empfehlen, weil wenn man sich aktuelle Benchmarks anschaut stellt der Core2Duo alles bisher dagwesene in den Schatten. AMD's Flaggschiff FX 60 sieht in manchen Benchmarks ziemlich "klein" aus.

    Vondaher würde ich dir auf jedenfall zu einem Intel empfehlen.
    Du kannst ja sonst auch den E6300 nehmen der is auch schon verdammt schnell.

    Und als Grafik würde ich dir Palit XpertVision raten, hab einige Tests dazu gesehn und die Karten sollen nicht schlecht sein und sind relativ günstig. PCI-E 7600GT ~130€

    Somit würde sich ergeben:

    XpertVision 7600GT...............................................130€
    E6600....................................................................190€
    Abit Computer AB9 Pro..........................................130€
    OCZ 1024MB DDR2 Gold GX XTC Kit PC2-6400......120€

    Gesamt: 570€

    P.S. wenn du dich erstmal mit 512MB Ram zufrieden gibst kommst du mit 500€ hin.

    hoffe konnte helfen.

    mfg scharri
     
  17. #16 26. November 2006
    AW: CPU + Mainboard

    Auch einmal danke dafür.

    Aber meintest wohl E6300, nicht E6600 für 190€. ;) 1024 Ram brauch ich aufjedenfall.

    Frage gilt noch:
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - CPU Mainboard
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.550
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.069
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    772
  4. Neue CPU und Mainboard

    Hollywood , 14. Juni 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    806
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    443