Cpu ;)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von RippeR2k4, 23. Februar 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Februar 2008
    So ich habe jetz enldich angefangen mein PC aufzurüsten ^^ mehr oder weniger, mir fehlt noch ne gescheite CPU.. als Board habe ich :

    - Abit IP35-e- 2x1024 DDR2 Geil RAM (kommen jetz nochmal 2x1024 drauf)
    - Radeon x1950Pro 512mb (kommt sicher auch bald neu, muss echt überlegen was. tips nehm ich auch driekt mit an ^^)
    - 2x500gb SATA2 (da kommen dann 2x750gb SATA2 dazu)
    - 550 Watt Chieftec NT

    ja nun fehlt mir eben eine gescheite CPU habe mir überlegt nen Quad zubestellen doch immerhin ca200€ ist es denn zZ schon zu raten auf denn Zug Quad aufzusteigen ? oder recht ein Core2Duo ? zudem die guten da ja auch die 200€ erriechen. Wo ich mir dann denke kann mir auch nen Quad direkt kaufen ;)

    Was vieleicht zu sagen ist, ich spiele viel und gucken aber hauptsächlich HD filme, die ich auch gelegetlich muxxen mus soder was rauschnippeln + webdesign das sind die hauptaufgaben meines PC´s ^^... ALos kurz gefragt lohnt sich quad oder tuts auch ein Core2duo wenn ich Preilsich bei 200€ bleibe, billiger natürlich super gern XD

    mfg RippeR
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    Für unter 200€ kommt eigentlich nur ein Q6600 in Frage. Den würd ich aber jetzt nicht mehr kaufen. Da würd ich lieber noch n bisschen sparen und dann ein Q9300 oder Q9450 kaufen
     
  4. #3 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    und was ist schlecht am Q6600 ?
     
  5. #4 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    unter 200€ bekommst du den E6750 @2,66GHz mit nem anderen Kühler kannste den auch gut übertackten.

    E6750

    Gr33tZ
     
  6. #5 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    Schlecht ist er nicht, aber veraltet. Der Q6600 ist noch mit der 65nm Technologie gefertigt, der Q9300 und Q9450 bereits mit der neueren 45nm Technologie.

    Vorteile der beiden neueren CPUs:
    - höhere tacktrate --> schneller
    - 45nm Technologie --> werden nicht so heiß --> weniger Stromverbrauch bzw. besseres OC Potential

    Nachteile:
    - Preis
     
  7. #6 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    Und unter 200 € bekommt man keinen deutlich besseren Intel Core 2 Duo E8400 ? Hm... Komisch! Oder E8200 zum gleichen Preis, aber 45nm Fertigung?!
    Einen von den beiden würde ich nehmen.. Ein Quad lohnt sich bei deinem System nicht unbedingt..
     
  8. #7 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    yo würde dir auch nen e8400 empfehlen. der is super gut

    passt auch zu deinem sys.

    als graka würde ich dir noch keine empfehlen.
    da ich ja nich weiß wann du vor hast dir ne neue zu kaufen.
    zur zeit würde ich dir 8800gt empfehlen wenn du nich so viel ausgeben möchtest.
     
  9. #8 23. Februar 2008
  10. #9 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    Ich schließe mich meinen Vorrednern an.

    Der E8400, wenn es ein Dual-Core sein soll oder den Q9340, wenn du einen Quadcore willst.
    Es sollte aber auf jeden Fall ein Penryn (einer von den neuen 45nm-CPUs) sein, die Conroes sind nicht mehr zu empfehlen. Außerdem sind das maximal 5 € mehr und dein Board unterstützt das auch.

    Allerdings würde ich dir an der Stelle noch was andres dringend empfehlen. Nimm den CPU als TRAY (also ohne Standardkühler). Du sparst im Schnitt 5€ und der Intel-Standardkühler ist soweiso Mist.
    Kauf dir lieber gleich einen schönen Tuningkühler. Die sind leiser, deine CPU wird besser gekühlt und außerdem kannste damit auch übertakten.
    Ich habe mal zwei gute Modelle rausgesucht:
    Low-Budget: Arctic Freezer 7 Pro (13 Euro).
    Arctic Cooling Freezer 7 Pro Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Und meine Empfehlung: Scythe Mugen ca. 35 Euro).
    Scythe Mugen (SCINF-1000) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Und wenn du schon bestellst, hole dir am besten auch gleich ne gute Wärmeleitpaste.
    Arctic Silver 5, 3.5g Spritze Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Kostet net viel, spart Stress beim Einbau (lässt sich besser verteilen als die Standardpampe) und kühlt besser.

    Jo, das wars erstmal. Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

    MfG



    EDIT: Verdammt zu langsam^^.

    Naja, ok, aber der Tipp mit den Kühlern und der Wärmeleitpaste bleibt.


    E8400 ist echt ne gute Wahl.

    Und zum Thema Graka.

    Da haste immo echt Glück.

    Im Niedrigpreissegment tut sich grade was.

    Bis 150 € => ATI HD3850: Sapphire Radeon HD 3850, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0, bulk/lite retail (11121-00-/11121-10-10/-20) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Bis 180/190 € => ATI HD 3870: Diamond Viper Radeon HD 3870, 512MB GDDR4, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (3870PE4512) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    ca 200 € => GeForce 8800 GT: Diamond Viper Radeon HD 3870, 512MB GDDR4, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (3870PE4512) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    und so bis 250 € => GeForce 8800 GTS 512: Leadtek WinFast PX8800 GTS TDH, GeForce 8800 GTS (G92), 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Empfehlen kann ich dir alle. ich habe jetzt das günstigste Modell genommen. Die sind aber alle vergleichbar mit den teueren Grakas von anderen Herstellern, da sie alle auf dem selben Referenzmodell basieren. Also kannste die Karten aus meiner Auswahl ruhigen Gewissens kaufen.

    Die Leistung der Grakas ist nach Preis gestaffelt (HD3850 ist die schlechteste, die die GTS die beste), aber gut sind sie eigentlich alle. Dürften sogar alle Crysis schaffen. (Mein persönlicher Liebling ist ja die GTS, weil sie die stärkste ist.)
    Da entscheidet aber letztlich dein Geldbeutel und deine Vorliebe.
    Nur bei den beiden GeForce musste gucken, ob dein Netzteil reicht, denn sie ziehen schon recht viel, besonders die GTS. Aber das Chieftec müsste eigentlich gehen.

    So, das war es jetzt aber wirklich.
     
  11. #10 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    THX für eure hilfe ;) e8400 wirds bloss sehe ic hgerade das de rin denn meisten shops ne dlieferbar ist oO? kommt der erst noch raus ? wollte das teil nächste woche also jetz kommende fertig zusammenbastel n! ^^
     
  12. #11 23. Februar 2008
  13. #12 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    Absoluter Mist! CPUs IMMER als boxed bestellen auch wenns 5€ teurer ist und man den Standartkühler später wegschmeißt oder verkauft. Warum? Ganz einfach: Wenn du dei Boxed Variante kaufst hast du 3 Jahre Herstellergarantie bei der Tray Variante NICHT! Du hast dort zwar Händlergarantie, aber was machst du wenn der Händler in den 3 Jahren Pleite geht? Und noch ein Vorteil von den Boxed CPUs ist, dass man garantiert eine neue CPU bekommt. Es gab schon Fälle, da haben Händler Retourware noch als Tray verkauft.
    Also CPUs immer als Boxed kaufen auchw enns 5€ teurer ist!
     
  14. #13 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    habe mir das jetz hier bestellt, der shop macht nen soliden eindruck wo ich glaube das man keinen 2 mist bekommt, zudem die CPU ja nun wirklich relative neu zu sein scheint ^^ glaube ich fest dran das ich nen neuen bekomme XD ein neuer kühler ist bestellt ich brauch mein PC "leise" ^^
     
  15. #14 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    OMG!!! Da könnten wir jetzt einen Glaubenskrieg anzetteln.
    FAKT IST:
    Manche Händler geben auch auf TRAY 3 Jahre. Und dann isses mir auch mal total egal, ob das Retourware ist. Wenner kaputt is, geht er eben zurück.
    Und wenn der Händler pleite geht haste auch keinen mehr der dir deinen Boxed zurücknimmt. Die Herstellergarantie ist der letzte Mist. Haste mal die Bedingungen gelesen? Du musst auf deine Kosten einschicken. Und wenn deine CPU mal älter als ein jahr ist, übersteigt das Porto meistens den Restwert. Oft genug gibt es dann noch versteckte Zusatzkosten. NEIN danke!
    Die meisten werfen den dann eh lieber weg.
    Außerdem übertakten 80-95% der User hier sowieso (den speziellen fall hier mal ausgenommen). Und dann ist die Garantie sowieso weg. Weil Intel/AMD gucken nach, ob du getaktet hast, die meisten Händler net. Da bekommt man ihn oft noch umgetauscht. Also kann man sich die 5€ auch sparen dafür lieber noch einen Lüfter kaufen.
    Und dein Argument "und wenn der Händler pleite geht..."
    Naja, was soll ich sagen. Das Risiko hat man immer. So ist es in einem kapitalistisch markwirtschaftlichen System. Aber solange noch genug Leute brav ihre teuren Boxed-CPUs kaufen, werden Alternate, Hardwareversand, Atelco und wie sie alle heißen wohl kaum pleite gehn.


    EDIT:

    @RippeR2k4:

    Jo, perfekt! Hätte ich auch genommen!

    Wünsche dir viel Glück damit.

    Übrigens cooles Ava.^^
     
  16. #15 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    oder gebraucht bei Ebay den E6600 kaufen. Müsstest du für unter 100€ bekommen und lässt sich wunderbar übertakten.

    Zu hoh, dieser Händler ist Top, ist nur 20 Km von mir entfernt, super Service und im Garantiefall gibt es sofort Hilfe.
     
  17. #16 23. Februar 2008
    AW: Cpu ;)

    nun ist zu spät ;) habe mir jetz denn e8400 bestellt eben geld überwiesen ^^ hoffe das das gute stück schnell kommt .. Mainboard ist da neuer RAM auch CPU dann go ^^
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...