Creative Soundkarte xtreme music / titanium

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Zwicki, 19. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Dezember 2008
    heyho

    meine neuste frage ist unten gestellt. der post mit der nummer #7, bitte schaut sie euch an.

    der ursprungseröffnungspost kommt im spoiler

    Spoiler
    Hallo liebe RR-Gemeinde,

    Ich habe mir überlegt eine seperate Soundkarte zu kaufen für ~70€. Weil ich habe schon eine onboard aufm P5Q-E. Habe selber aber keine Ahnung was Soundkarten angeht, und gerade auf diesem Gebiet scheint ja sehr viel Fachunwissen zu sein.

    Meine Frage also ob es sich klanglich empfiehlt eine dicke Soundkarte zu kaufen für mein 2.1 System, das Logitech Z-2300.

    Ich habe 2 Soundkarten rausgesucht die wohl sehr gut zu sein scheinen:

    Creative X-Fi Xtreme Music

    Creative X-Fi Titanium

    Wie gesagt, falls ihr bessere für ~70 € habt, immer her damit.

    Die onBoard Soundkarte:
    ADI® AD2000B 8-channel High Definition Audio CODEC
    - Support Jack-Detection, Multi-Streaming, and Front Panel Jack-Retasking
    - Coaxial/Optical S/PDIF out ports at back I/O
    - ASUS Noise-Filtering


    Mein System:
    {bild down}
    {bild down}
    Evtl zu wenig Platz vorhanden, ohne den Luftzug zu unterbrechen? Richtung natürlich von Front (unten) nach Heck (oben)

    MfG. Zwicki :]

    MfG zwiggi
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Dezember 2008
    AW: Neue Soundkarte für besseren Sound mit Logitech Z-2300?

    hol dir die Xtreme Music

    und ich würde vorschlagen sie über den Graka Slot zu machen,musste halt bloss das Netzteilkabel woanders hinlegen

    so isses jedenfalls bei mir

    so siehts bei mir aus (jaja flamt nur), das goldene über der 4870 OC ist die Xtreme Music

    [​IMG]
     
  4. #3 19. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Neue Soundkarte für besseren Sound mit Logitech Z-2300?

    Hehe,
    ich kann dir die Xtreme Music auch nur ans Herz legen!
    Hab nen Teufel Concept E Magnum 5.1 Set dran hängen und der Unterschied ist bei 5.1 schon zu hören. Ausserdem haste reichlich Zusatzeinstellungen u.a. 3 verschiedene Modi / CMSS 3D usw.
    Ich hab die Karte unter die Graka gesetzt, da die Rückseite meiner Graka doch schon recht heiß wird und sich somit die Luft zwischen X-FI und Graka staut. Die Graka zieht sowieso die Frischluft von vorn und die X-Fi wird eigentlich so gut wie nicht warm.
    Hier hast nochmal nen Bild:
    {bild-down: https://www.xup.in/tn/2008_12/80049383.jpeg}


    MFG
    -Matrixm18-
     
  5. #4 20. Dezember 2008
    AW: Neue Soundkarte für besseren Sound mit Logitech Z-2300?

    Okay danke euch beiden.

    Ist der Unterschied zwischen der Xtreme Music und meiner onboard karte groß? bzw gibts da überhaupt nen hörbaren Unterschied?

    bw habt ihr.
     
  6. #5 20. Dezember 2008
    AW: Neue Soundkarte für besseren Sound mit Logitech Z-2300?

    ganz eindeutig, ich bin gewechselt und habe es bei BF2 verglichen das war ein riesen Unterschied richtig Wahnsinn, Gegner gehört wo ich sonst keine gehört habe, jeden Schritt, Medi Pack werfen und auch der Sound in anderen Games klang besser

    in meinen Augen ist es einfach nen riesen Unterschied
     
  7. #6 21. Dezember 2008
    AW: Neue Soundkarte für besseren Sound mit Logitech Z-2300?

    Okay danke :) Falls wer noch technisch nen Unterschied aufweisen kann wär es auch klasse. Also anhand von Vergleichen von Bauteilen etc.

    Ich hab jetzt mal bei Hardwareversand.de geguckt. Allerdings verkaufen die nur die Xtreme Audio, und die Xtreme Gamer. Also die beiden abgespeckten Versionen.

    Habt ihr n guten Shop wo man die billig bekommt? (nicht abtron.de, hab gehört da wird man nur verarscht) Oder meint ihr HWV bestellen die auf Wunsch?

    MfG. Zwiggi
     
  8. #7 17. Februar 2009
    AW: Neue Soundkarte für besseren Sound mit Logitech Z-2300?

    *push*

    ich hab jetzt mal mitverfolgt wie bei vielen online shops die Creative X-Fi Xtreme Music vom Sortiment verschwand. Auf der Creative seite ist sie auch nicht mehr mit nem direkten Link erreichbar.

    Gibts die jetzt nicht mehr oder wie soll ich das verstehen? Creative hat nicht auf meine Mail geantwortet.

    _______

    Wenn nicht, soll ich mir die X-Fi Titanium kaufen?

    _______
    und was genau ist bulk/retail/uaa?

    mfg zwiggi
     
  9. #8 19. Februar 2009
  10. #9 19. Februar 2009
    AW: Creative Soundkarte xtreme music / titanium

     
  11. #10 19. Februar 2009
    AW: Creative Soundkarte xtreme music / titanium

    was fürn kabel?
     
  12. #11 19. Februar 2009
    AW: Creative Soundkarte xtreme music / titanium

    das haut hin mit dem Kabel. Musste halb a bissel anders Verlegen aber das passt schon.
     
  13. #12 21. Februar 2009
    AW: Creative Soundkarte xtreme music / titanium

    das vom netzteil.

    {bild-link down} <-- siehe am pci e x1 anschluss
     
  14. #13 21. Februar 2009
    AW: Creative Soundkarte xtreme music / titanium

    wenn deine graka passt, dann passt die x-fi auch ;)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...