Cron will nicht (Debian)

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Metzelbude, 2. Juli 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Juli 2009
    Hi,

    meine Cronjobs werden einfach nciht ausgeführt, egal welcher Befehl.

    Die "Ausgabedateienen" hinter dem > werden noch erstellt, das wars dann aber auch.

    wenn ich Cron direkt anspreche kommt das bei raus:
    cron: can't lock /var/run/crond.pid, otherpid may be 29724: Resource temporarily unavailable


    Hoffe mir kann jemand helfen!!

    Gruß Metzelbude
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Juli 2009
    AW: Cron will nicht (Debian)

    versuch mal das hier:


    Code:
    rm /var/run/cron.pid
    /etc/init.d/cron start

    Das sollte cron wieder zum laufen bringen.
    Warum cron den Dienst versagt hat erfährst du - wenn überhaupt - in /var/log/messages.
     
  4. #3 2. Juli 2009
    AW: Cron will nicht (Debian)

    Hab ich schon versucht, bringt nichts! Nur die PID ändert sich!

    Die messages Log sagt auch nichts :(
     
  5. #4 2. Juli 2009
    AW: Cron will nicht (Debian)

    Hast du den cron mit "crontab -e" eingetragen?
    Gibt "crontab -l" den eingetragenen crontab aus?

    Heisst ja nur das der Cron daemon bereits läuft
     
  6. #5 2. Juli 2009
    AW: Cron will nicht (Debian)

    Ja und ja :)
     
  7. #6 2. Juli 2009
    AW: Cron will nicht (Debian)

    Kannst ja mal mit /etc/init.d/cron restart restarten, wobei das eigentlich ja nicht nötig ist.
    Und da die Ausgabe Datei erstellt wird? hmm
    Mit den Zeitangaben auch alles richtig gemacht?
    Bzw zeig mal den Eintrag
     
  8. #7 2. Juli 2009
    AW: Cron will nicht (Debian)

    haiaiai, zum Bäume ausreisen, ich habe meinen Fehler gefunden, als ich ihn eben rauskopieren wollte:

    richtig:
    Code:
    * * * * * /usr/bin/php /var/www/test.php > /var/www/blablabla.log
    falsch:
    Code:
    * * * * * usr/bin/php /var/www/test.php > /var/www/blablabla.log
    das Slash am anfang hatte ich immer vergessen! Peinlich, peinlich....

    Danke für eure Hilfe :)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...