Crontab wird nicht ausgeführt? [kein User]

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von 010100111001, 11. Dezember 2012 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. 010100111001
    010100111001 Neu
    Stammnutzer
    #1 11. Dezember 2012
    Ich möchte ein Skript periodisch laufen lassen und habe daher mittels "crontab -e" folgenden Eintrag erstellt:

    Code:
    55 * * * * /home/debianuser/BACKUP_daily/collector.sh
    #
    So sollte das Skript jede Stunde zur 55. Minute laufen. Macht es aber nicht.

    Lasse ich das Skript manuell laufen funktioniert es problemlos.

    Wie kann ich hier am besten debuggen? Wo finde ich den Log von crontab?
     

  2. Anzeige
  3. raid-rush
    raid-rush Admin
    Administrator
    #2 11. Dezember 2012
    AW: Probleme mit crontab

    welches OS?

    der user fehlt, der das script ausführen soll.

    einfach mal zwischen dem letzten * und dem scriptpfad root eintragen
     
    1 Person gefällt das.
  4. 010100111001
    010100111001 Neu
    Stammnutzer
    #3 11. Dezember 2012
    AW: Probleme mit crontab

    Mit User funktioniert es auch nicht.

    Bist du dir da sicher? Alle Beispiele, z.B. auf crontab.org zeigen es ohne User.

    OS ist Debian.
     
  5. °EraZoR°
    °EraZoR° Neu
    Stammnutzer
    #4 11. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2012
    AW: Probleme mit crontab

    Wenn du "crontab -e" machst, wird die Crontab für den User erstellt und läuft auch nur mit dem Benutzer.. (außer du bist root und machst nen "su username -c befehl"..
    Das mit dem User hinter dem letzten Zeitparameter gilt für die /etc/crontab.

    Also für gewöhnlich bekommt dein User eine Mail..
    Afaik solltest du eine Mail bekommen, wenn der Cronjob ausgeführt wird.
    Mit Ausgaben als content..

    //EDIT:
    Habs mal getestet:

    Code:
    XXXX@XXXX:~ $ mail
    Mail version 8.1.2 01/15/2001. Type ? for help.
    "/var/mail/XXXX": 1 message 1 new
    >N 1 root@XXXX Tue Dec 11 17:00 21/687 Cron <XXXX@XXXX> /tmp/test.sh
    & 1
    Message 1:
    From XXXX@XXXX Tue Dec 11 17:00:01 2012
    Envelope-to: XXXX@XXXX
    Delivery-date: Tue, 11 Dec 2012 17:00:01 +0100
    From: root@XXXX (Cron Daemon)
    To: XXXX@XXXX
    Subject: Cron <XXXX@XXXX> /tmp/test.sh
    Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
    X-Cron-Env: <SHELL=/bin/sh>
    X-Cron-Env: <HOME=/home/XXXX>
    X-Cron-Env: <PATH=/usr/bin:/bin>
    X-Cron-Env: <LOGNAME=XXXX>
    Date: Tue, 11 Dec 2012 17:00:01 +0100
    
    TEST
    
    crontab -e:
    Code:
    00 * * * * /tmp/test.sh
    Da wo TEST steht, kommt der Output von deinem Script..

    Und da Crontab auch nur ein /bin/sh scriptname.sh macht, steht da unten dann auch
    Code:
    /bin/sh: 1: /tmp/test.sh: not found
    Wenn das Script nicht existiert (auch getestet)
     
    1 Person gefällt das.
  6. 010100111001
    010100111001 Neu
    Stammnutzer
    #5 12. Dezember 2012
    AW: Crontab wird nicht ausgeführt? [kein User]

    Danke für die ausführliche Info!

    Läuft jetzt endlich! ;)
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Crontab ausgeführt kein
  1. Crontab wird nicht ausgeführt?

    Kirill , 8. April 2010 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    944
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    611
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    659
  4. [DEBIAN] Crontab und PHP5

    Gimli_q , 12. Mai 2010 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    676
  5. Crontab Log

    Metzelbude , 18. Januar 2009 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    439