Crossfire (10er gibts auf jeden fall)

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von EnnyStar, 6. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Juni 2006
    Hi ersmal.
    Ich hätte eine kurze frage. Kann man 2 x1800xt 512MB
    ( http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JBXS0A& )
    per Crossfire zusammenschließen ? Und wenns geht wie?

    10er gibt es auf jeden Fall.


    Sorry kann jemand meinen Beitrag ins hardwareforum verschieben?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Juni 2006
    Ja kann man ^^
    *moved*


    mfg Bierbaron
     
  4. #3 7. Juni 2006
    nein geht nicht...du brauchst ne masterkarte dazu. und genau da liegt der haken. diese masterkarten sind schweine teuer. so um die 500€ kannste rechnen oder du schaust mal bei e-bay ob du da was billigeres findest.

    ich denke mal du solltest erstmal mit einer x1800xt zufrieden sein und dein geld sparen. wenn sie dann nicht mehr ausreichen sollte, kannste dir ja ne neue kaufen. warte noch bis die neue generation der gpu`s rauskommt und schlag dann zu.
    alles andere wäre geld und stromverschwendung.




    mfg
     
  5. #4 7. Juni 2006
    so ist es richtig, eine masterkarte braucht man jetzt noch :p

    jedoch sollen die neuen chipsätze von ati (R600), die jetzt langsam auf den markt geschmissen werden sollen, genau ohne diese masterkart auskommen, da ati selbst eingesehen hat das es schwachsinn ist, somit wird das ganze SLI sehr ähnlich

    //edit: und dann kann man diese beiden karten auch zusammen betreiben ^^ jedoch musste dafür halt n mobo mit genau diesem chipsatz haben
     
  6. #5 7. Juni 2006
    du verwechselst da was...der r600 ist nen grafikchip. kein chipsatz für nen board.


    mfg
     
  7. #6 7. Juni 2006
    ups meinte auch "RD 600" (gibt auch rs 600 für AM2)
     
  8. #7 7. Juni 2006
    ist es denn egal, welche hersteller gekoppelt werden, und wie viel ram die karten haben, wenn man eine masterkarte hat?
     
  9. #8 7. Juni 2006
    ja ist egal, solange es in der serie bleibt. also z.b ne x1800cf mit ner x1800xl. es kann aber bei hohen auflösungen wie z.b. 1600x1200 zu bildfehlern kommen.




    mfg
     
  10. #9 7. Juni 2006
    THX für die vielen antworten und fürs verschieben. Ich wert wohl jetzt erst Mal bei meiner einen Karte bleiben. 10er habt ihr jetzt alle.

    PS: Mit dem Post im falschen Threat passiert mir nicht nochmal. Versprochen
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...