CS 1.6 Linux Server

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von KamiKatze88, 8. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2009
    so hallo,
    ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich versuche seit 2 tagen meinen CS-Server aufzusetzen auf Linux. Ts funktioniert wunderbar, aber CS will nicht, wenn ich den dedicated starte dann schreibt der mir als Serveradresse 127.0.0.2:27015 statt der richtigen 192.168.2.2 , netzwerkeinstellungen müssten alle richtig sein, mein ts-server funktionert, der dhcp, nur eben der CS server mag nicht. Ich versteh auch nicht warum der die LocalhostIP hat?!
    der verbindet sich auch immer zum Masterserver, aber dann kommt eine Fehlermeldung das er zu Steam nicht connecten kann.

    Sobald ich den versuche zu zwingen die 192.168.2.2 zu benutzen kommt folgendes:

    WARNING: UDP_OpenSocket: port: 27015 bind: Address already in use
    FATAL ERROR (shutting down): Couldn't allocate dedicated server IP port 27015.
    Add "-debug" to the ./hlds_run command line to generate a debug.log to help with solving this problem
    Do 8. Jan 02:33:58 CET 2009: Server restart in 10 seconds
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Januar 2009
    AW: CS 1.6 Linux Server

    Wie wäre es denn erst mal damit?
     
  4. #3 8. Januar 2009
    AW: CS 1.6 Linux Server

    ...oder damit?...mfg coach
     
  5. #4 9. Januar 2009
    AW: CS 1.6 Linux Server

    ja die Logdatei hab ich erstellt, und aufgemacht, da steht dann nur:
    CRASH: Fr 9. Jan (uhrzeit)
    Start Line: ./hlds_amd -debug -pidfile hlds.9972.pids.
    end of crash report


    wenn ich das in die console eingebe kommt folgendes:

    Error:libsteam_api_c_linux.so: cannot open shared object file: No such file or directory
    Unable to load engine, image is corrupt


    vielleicht sollte ich dazu sagen das ich gerade erst anfang mich an linux zu gewöhnen, da ich von Windows geplagt bin...-.-
    Die ports sind alle freigegeben die ich für steam brauche, firewall ausschalten hilft auch nichts.
    @coach, ich hab mir das schon durchgelesen^^ nur versteh ich nicht wo die adresse in gebrauch ist...ich hab alles überprüft und versteh nicht warum der 127.0.0.2 hernimmt....
     
  6. #5 9. Januar 2009
    AW: CS 1.6 Linux Server

    ich meinte eher, dass der port scheinbar schon in benutzung is^^ und der fehler sagt, dass deine libsteam nicht korrekt is/nicht vorhanden ist...mfg coach
     
  7. #6 9. Januar 2009
  8. #7 9. Januar 2009
    AW: CS 1.6 Linux Server

    leider funktioniert dies bei mir nicht, meine firewall war schon ausgeschalten, der fehler mit dem loopback kommt nicht mehr (hatte vorher bei dem fehler die firewall an aber alle ports für cs auch freigegeben), allerdings steht folgendes da:

    ...
    Steam auth server (also hat er sich bei dem server schon mal authentifiziert)
    couldn`t exec language.cfg (vernachlässigbar)
    Server IP adress 127.0.0.2:27015
    couldn`t exec listip.cfg
    couldn`t exec banned.cfg


    die ip adresse ist immer noch gleichgeblieben...
    Suse Linux 11.0


    ich frage mich nur wie der dadrauf kommt ,das der Port besetzt ist....
     
  9. #8 9. Januar 2009
    AW: CS 1.6 Linux Server

    Kommt jetzt überhaupt noch ein Fehler?

    - Wird der Server gestartet oder kommt ein Abbruch?
    - Kannst du von außen den Server sehen/darauf connecten?
     
  10. #9 9. Januar 2009
    AW: CS 1.6 Linux Server

    naja da kommt eben nix mehr....
    wenn ich mit der basis-befehlszeile starte, also
    ./hlds_run -game cstrike +map de_dust +maxplayers 16

    steht nach Server IP Adress 127.0.0.2:27015 (ich denke das auch wenn der server st arten würde, ich nicht connecten könnte weil der server diese ip hat, ich kann ja schlecht von außen her diese ip eingeben^^.

    [S_API Fail] SteamAPI_Init() failed; unable to update local steamclient. Continuing with current version anyway.

    couldn`t exec listip.cfg
    couldn`t exec banned.cfg
    Adding master server 68.142.72.250:27010
    Adding master server 69.28.151.162:27010
    could not establish connection to Steam servers
    cminterface.cpp (932): Assertion Faild: NULL != m_hConnection
    und das wars
     
  11. #10 9. Januar 2009
    AW: CS 1.6 Linux Server

    danke an alle....ich habs!
    Die Lösung ist die standardzeile (parameter kann man natürlich verändern)
    und dann am schluss +ip 192.168.2.2 (bei mir halt so)
    dann hat der server die richtige ip und wird auch von meinem router geforwarded =)
    bw is raus
     
  12. #11 9. Januar 2009
    AW: CS 1.6 Linux Server

    somit closed :)
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux Server
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.351
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.336
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.313
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.489
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    601