d-lan verbindung

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Massac3re, 8. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2009
    Ich weis nicht warum, aber irgendwie unterbricht meine Dlan verbindung andauernd.Quasi im Minuten Takt.
    Es steht aber nicht unten in der Zeile Keine Verbindung zum Netzwerk sondern es macht sich nur bemerkbar wenn ich nichtmehr surfen,downloaden kann !?

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Februar 2009
    AW: d-lan verbindung

    Bist du dir sicher das es nicht der Router ist ???

    Was hast denn alles ???

    BS ??? Router ??? usw.

    LG Chronic
     
  4. #3 9. Februar 2009
    AW: d-lan verbindung

    Hmm ja sofern die Verbindung stabil bleibt und nicht abbricht, hört sich das eher nach Router bzw Leitung an als nach d-LAN.

    Ich stell mich zu meinem Vorredner -> Informationen bitte.
     
  5. #4 9. Februar 2009
    AW: d-lan verbindung

    was sagt der informer von Devolo wenn du die besagten "Abbrüche" hast?
    hast du eine Fritzbox? wenn ja kannst ja mal nachgucken nach deinem SNR z.b.
     
  6. #5 9. Februar 2009
    AW: d-lan verbindung

    Hab DSL 16K
    Der Dlan stecker ist von Phillips und habe eine fritz box.
    An meinem anderen Pc hat die WLan verbindung nicht solche macken :=

    mfg
     
  7. #6 9. Februar 2009
    AW: d-lan verbindung

    aso die adapter sind von Philips... hmmm mit den kenn ich mich nicht aus, noch nie verbaut.
    aber wenn der andere PC wo dran hängt am router keine "macken" aufweisst dann ist der fehler doch eigentlich klar. probier mal andere steckdosen aus? sind beide adapter auch in einzelnen steckdosen?
     
  8. #7 9. Februar 2009
    AW: d-lan verbindung

    steckleiste^^
    klappte aber eig immer
    ist nur seit neuesm so
     
  9. #8 9. Februar 2009
    AW: d-lan verbindung

    iwelche neuen geräte am stromnetz? je mehr dranhängt, desto bescheidener wirds signal^^...mfg coach
     
  10. #9 11. Februar 2009
    AW: d-lan verbindung

    Einstreuungen ins Stromnetz kommen relativ einfach zustande, ich würde also erst mal auf dein Hausnetz tippen. Bei den Adaptern gibt es auch Qualitätsunterschiede, bei manchen Herstellern vertragen die mehr Störung auf der Leitung als bei andren. Die Adapter sollten nicht an Steckerleisten, sondern an einzelne Wanddosen das gibt schon mal ne bessere Verbindung wenn man anders Probleme hat. Die beste Überprüfung für D-LAN ist einfach beide Adapter im selben Raum anstecken und mal ne Zeit betreiben falls du lange Netzwerkkabel hast. Wenn sie da gehen und in Normalplatzierung nicht haste keine optimale Hausinstallation.

    Da du noch ne Rechner an WLAN hast test mal beim nächsten Abbruch sofort über WLAN ob die Internetverbindung noch steht. Dann kannst du dein Internet icl. Router schnell ausschließen und man kann gescheit Fehler suchen.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...