D-Link DSL-380T

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von ted, 2. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2008
    Mahlzeit,

    ich bin derzeit auf der Suche nach einem neuen Router. Denn, schon seit einiger Zeit haben wir hier jetzt DSL16000 von Arcor, können die Bandbreite aber wegen eines ADSL-Routers nicht voll ausschöpfen (Arcor-DSL WLAN-Modem 100), wobei nicht voll noch untertrieben ist. Das Maximum in Sachen Downstream liegt derzeit bei 8128kbps, also ca. 1016kB/s, was teilweise aber auch nur Rapidshare fertigbekommt, die HS-Server schmieren teilweise bei 800 ab, was dann aber auch wieder auf das olle Ding zurückzuführen ist, falls man nebenbei mal irgendwas anderes macht. Echt ätzend.

    Daher hab ich also mal ein wenig rumgeschaut und bin bei Alternate auf einen ADSL2+ Router gestoßen, von D-Link.

    D-Link DSL-380T

    Jetzt würde mich aber interessieren, wie es um Erfahrungsberichte von einzelnen Usern steht, bzw. Ratschlägen, ob es eventuell noch besseres aufm Markt gibt so im Bereich von bis zu 40,- Euro?

    Danke schonmal und.. wer ganz lieb und relativ konstruktiv bleibt, kriegt am Ende auch eine Bewertung. ^^
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 2. März 2008

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Link DSL 380T
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    952
  2. D-Link DSL-G684T Xbox Live Problem

    Gnet , 31. Mai 2010 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    496
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.052
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    692
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    576