darf ein dj aufgenommene lieder ausm inetradio abspielen?

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von Dragonknight, 10. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. November 2007
    hi,

    kumpel von mir ist dj und der fragte mich neulich ob es erlaubt ist so auf partys aufgenommene lieder ausm inetradio abzuspielen, weil ich davon recht viele habe. oder kann das ärger geben?

    und musik von musicload.de dürfte er ja auf partys auch abspielen dürfen oder?
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. November 2007
    AW: darf ein dj aufgenommene lieder ausm inetradio abspielen?

    Ja, wenn:
    grundsätzlich muss bei jeder veranstaltung eine gebühr (gema oder gehma) gezahlt werden um "eigene", also lizensierte lieder abspielen zu dürfen.

    also wenn die gema entrichtet ist, dürfen lieder ausm radio sowie musicload gespielt werden. gebrannte bzw digitale songs nur wenn er nachweisen kann, dass er die originale zuhause hat.


    gruß,
    viper
     
  4. #3 10. November 2007
    AW: darf ein dj aufgenommene lieder ausm inetradio abspielen?

    mhh die musicload dateien sind ja leicht anchzuweißen da ja auf musicload steht was ich geladen/bezahlt ahbe. wie ist das mit den aufgenommenen? auf idobi radio merk man z.b. gar nicht das die aufgenommen wurden. könntes da probleme mit der nachweispflicht geben?

    bewertung ist schonmal raus :)
     
  5. #4 10. November 2007
    AW: darf ein dj aufgenommene lieder ausm inetradio abspielen?

    das ist denk ich nachvollziehbar wenn du ein prog zum mitschneiden aufm pc hast, zudem haben "sie" die beweispflicht und nicht du ;)

    gruß
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...