Das Aus für eDonkey und Overnet

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Diabolo, 30. September 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. September 2005
    Entwickler von eDonkey und Overnet wirft das Handtuch

    In einer Anhörung vor einem Ausschuss des US-Senats hat Sam Yagan, Präsident von MetaMachine Inc. und Entwickler der P2P-Software eDonkey/Overnet, angekündigt, den Mitte September von dem Verband der Musikindustrie RIAA verschickten Unterlassungsaufforderungen nachzukommen. Sobald eine Einigung mit der RIAA erzielt sei, wolle MetaMachine weiter daran arbeiten, eDonkey in ein legales, kommerzielles P2P-System umzubauen. Yagan betonte in seiner Aussage mehrmals, dass MetaMachine schon längere Zeit daran arbeite und beispielsweise im Rahmen des P2P Revenue Engine Project (P2PRE) bereits konstruktive Gespräche mit Film- und Musikstudios geführt habe. Doch hätten diese sich wieder zurückgezogen, weil sie den Ausgang des Grokster-Prozesses hätten abwarten wollen.

    Yagan warnte den Ausschuss, dass die derzeitige Vorgehensweise gegen kommerzielle P2P-Anbieter die Innovation hemme und dazu führe, dass über kurz oder lang keinerlei P2P-Entwicklung mehr in den USA stattfinden würde und US-Unternehmen Peer-to-Peer-Produkte teuer im Ausland einkaufen müssten. Als Beispiel nannte er die Übernahme der von Kazaa-Entwicklern gegründeten Voice-over-IP-Firma Skype durch eBay. Außerdem spiele die derzeitige Auslegung des Grokster-Urteils Entwicklern nach Untergrund-Tauschbörsen in die Hände, sodass man sich künftig mit anonymisierenden, verschlüsselten P2P-Tauschbörsen herumschlagen müsse.

    Mit dem baldigen Entschwinden von eDonkey darf die Medienindustrie zwar einen weiteren Sieg für sich verbuchen, doch dürfte das für den Tauschalltag kaum Auswirkungen haben. Die meisten Tauschbörsianer setzen seit geraumer Zeit ohnehin statt des mit Werbebannern versehenen Original-Clients oder dessen kommerzieller Pro-Version Open-Source-Alternativen wie MLDonkey oder eMule ein.

    Bereits vor einer Woche schloss WinMX die virtuellen Pforten, der P2P-Client lässt sich nur noch durch einen Patch reanimieren. P2P-Betreiber Lime Wire arbeitet an einem Mechanismus, der es nur noch gestattet, mit Lizenzen versehene Dateien zu tauschen. (vza/c't)

    Heise Online
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Oktober 2005
    Wie sieht es denn mit Shareaza aus?

    Kann man sich da noch Lieder downloaden, ohne gleich erwischt zu werden?

    Was ist mit Shareaza? Kennen die das nicht, oder wie?
     
  4. #3 2. Oktober 2005
    mir kommt es aber auch irgendwie so vor das ein paar p2p tauschbörsen einfach übersehen werden ?(
    sie sind aber nicht weniger bekannt das kann nciht sein.
    weil grade jetzt wo kaaza verboten würden suchen sich doch die meisten p2pler andere möglichkeiten.
    die musikindustire kann das als noch so großen schlag bezeichnen weil die leute die sich über p2p die lieder gezogen haben werden jetzt sicherlich nicht in die laden rennen und ihr hart erarbeitetes geld für total überteuerte cd's ausgeben.
    da macht sich die musikindustrie irgendwie leichte illusionen aber was solls^^
    uns R-R-ler gehen ja p2p probleme recht wenig an^^
     
  5. #4 2. Oktober 2005
    schade das eDonkey down is aber irgendwann erwischet es jeden!!!
    die schönen alten zeiten bei eDonkey und die tollen Filme ;( ;( werde ich nie vergessen !!!

    mfg king_dave
     
  6. #5 2. Oktober 2005
    naja ist genauso wie bei napster da dachten auch viele jetzt istes aus ... aber dem ist ja zum glück nicht so es wird immer neue möglichkeiten geben!
     
  7. #6 2. Oktober 2005
    Shareaza ist noch sicher, oder? Ich lade mir da eh nur einzelne Songs. Mehr nicht.
     
  8. #7 2. Oktober 2005
    scheizze das winmx down ist war ein geiler client.... :O

    hat jemand ne ahnung was mit dem patch gemeint ist der da erwähnt wird?
     
  9. #8 2. Oktober 2005
    jo, ist echt schade um die guten alten edonkey zeiten...mit shareaza
    hab ich nie geladen, für musik nutz ich bearshare u. limewire
     
  10. #9 2. Oktober 2005
    naja schade ist es aber so schlimm nun auch wieder nicht

    ich lad auch bei limewire aber auch nur einzelne lieder.

    filme und so ist :poop: da

    da nehm ich schon lieber solche wunderschönen warez boards^^
     
  11. #10 2. Oktober 2005
    Ich nutz Limewire auch noch für ein paar Lieder, aber wenn die jetzt daran arbeiten, dass man ihr Produkt nicht mehr vernünftig einsetzen kann, dann darf man halt nicht updaten :D
     
  12. #11 2. Oktober 2005
    ohh man wie shit
    hoffentlich killen die nie bittorent und emule
     
  13. #12 2. Oktober 2005
    Irgendwie verkaufen die alles als großen Schlag gegen Filesharing. Fakt ist Filesharing wird nie verhindert werden können. Und wenn niemand mehr Geld für Musik ausgeben will solten die sich mal überlegen warum.
     
  14. #13 2. Oktober 2005
    also mir ist es egal. ich lade alles über rr und das wird ja wohl net so schlecht dicht machen.

    mfg Terranier
     
  15. #14 2. Oktober 2005
    naja bittorent find ich persönlich besser, auch wenn man sich die torrents erstmal suchen muss, bis man welche hat.

    Edonky habe ich auch mal benutzt aber leider nie gute Bandbreiten hinbekommen, also ist es mir eigentlich egal. ftp rulz!
     
  16. #15 2. Oktober 2005
    ohje da muss ich meinem kumpel mal sagen er soll auf emule umsteigen oder koplett auf ftp
     
  17. #16 2. Oktober 2005
    wenn ich mich nicht irre zählt emule zu edonkey, da das selbe system und netz verwendet wird.Es is nur ein client mit mehr funktionen
     
  18. #17 2. Oktober 2005
    die müssen das doch als großen schlag aussehen lassen, weil

    1. den ihr polizeipräsident hat sicher kein bock auf meldungen wie "jo wir haben da mal wieder 2-3 raubkopierer erwischt"

    und 2. wollen die den usern angst machen weil sie ja so erfolgreich sind
     
  19. #18 2. Oktober 2005
    stimmt, gehört alles zum edonkey2000 (ed2k) netz.
     
  20. #19 6. Oktober 2005
    also mein eMule funzt noch Prima... udn wenn schon... die Zeiten wo ich viel runtergeladen habe sind vorbei. Nur noch hier und da mal nen Filmchen und ne CD :)
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Aus eDonkey Overnet
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.446
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.803
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.267
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    438
  5. Aus für Tauschbörse "eDonkey"

    Terror47 , 2. Oktober 2005 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    490
  • Annonce

  • Annonce