Das kreative Gedächtnis - manipulierte Erinnerungen?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von J2K, 5. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Juli 2007
    Erinnerungen sind kein Logbuch unseres Lebens, sagen zumindest Forscher... An immer neuen Beispielen zeigen sie, wie unser Gehirn verzerrt, manipuliert, gar falsche Erinnerungen erzeugt.

    Können wir unserem Gedächtnis überhaupt vertrauen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Juli 2007
    AW: Das kreative Gedächtnis - manipulierte Erinnerungen?

    ähem.....quelle?

    oder zumindest die beispiele?

    wie soll man was dazu sagen, wenn irgendwie alle infos fehlen ausser einer dahin gestellten aussage???
     
  4. #3 5. Juli 2007
    AW: Das kreative Gedächtnis - manipulierte Erinnerungen?

    die reicht doch schon um zu diskutieren bzw was dazu zu sagen. aber manyl hat recht. eine quelle wäre schon ganz nett.

    mir ist allerdings noch nie passiert dass mein gehirn mich "angelogen" hat. wüsste jetzt auch gar nicht ob das möglich ist.
     
  5. #4 5. Juli 2007
  6. #5 5. Juli 2007
    AW: Das kreative Gedächtnis - manipulierte Erinnerungen?

    Lol das mal ein echt guter Post Zwicki ohne dir zu nahe treten zu wollen aber das würdest du auch niemals mitbekommen genauso wie jeder andere von uns nicht.

    Das Gehirn ist so gestrickt das es Sachen warnimmt und wenn man dan etwas sieht nimmt das Gehirn die These an die am wahrscheinlich zutreffensten ist.

    Bedeutet ich sehe Monster von Loch Ness immer uns immer wieder in den Medien.Dan Reise ich nach Schottland und sehe im Wasser weit weit weg etwas treiben und auf und ab tauchen mein Gehirn denkt sich welche theorie ist nun am Wahrscheinlichsten und assozieiert dan den vll in Warheit schwimmenden Stock als Nessie Monster weil es halt am wahrscheinlichsten ist.

    Also würde niemand auf Anhieb bemerken ob und das Gehirn belogen hat.Genau das gleiche Phänomen gibt es ja auch bei Optischen Täuschungen.
     
  7. #6 5. Juli 2007
    AW: Das kreative Gedächtnis - manipulierte Erinnerungen?

    würdest du es nicht merken wenn dein gedächtnis dir sagt dass du gestern ein pfund hackfleisch aufm markt gekauft hast und es am nächsten tag nicht da ist und das geld ist auch noch in der geldtasche?

    denk mal drüber nach ;)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - kreative Gedächtnis manipulierte
  1. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    719
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    579
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.175
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.290
  5. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.380