Das Skycar-ein Auto hebt ab

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Fluffel, 14. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Januar 2009
    Skycar-ein Auto hebt ab

    Der Traum vom fliegenden Auto lässt Abenteurer nicht los. Britische Tüftler machen ihn wahr und reisen mit ihrem Skycar von London ins sagenumwobene Timbuktu. Auch über die Straße von Gibraltar soll der Strandbuggy mit Gleitschirm hinwegsegeln.

    Von London über die Pyrenäen, ein Hüpfer über die Straße von Gibraltar nach Marokko und dann Kurs auf Timbuktu: Der Brite Neil Laughton wird am Mittwochmorgen zu einer 6400 Kilometer langen Reise starten - teils auf Rädern, teils am Gleitschirm. Ein ungewöhnliches Gefährt macht die Expedition möglich, das Skycar ist ein frisierter Strandbuggy mit Segel. "Ich mag Abwechslung", sagte Laughton der BBC, "und ich dachte, dies könnte eine interessante Herausforderung sein."

    Das "Himmelsauto" ist mit einem riesigen Luftgebläsemotor ausgestattet. Es kann nach Angaben der Webseite am Boden bis zu 180 km/h schnell werden und innerhalb von 4,5 Sekunden Tempo 100 erreichen. Betankt wird es mit Biotreibstoff und hat damit eine Reichweite von 300 (am Boden) bis 400 (in der Luft) Kilometer. Innerhalb von nur drei Minuten soll das Skycar flugfähig sein: Der Fahrer packt den Nylonschirm, den sogenannten ParaWing, aus dem Kofferraum, entfaltet ihn auf dem Boden - und gibt Gas.

    Bei einer Startgeschwindigkeit von 60 km/h benötigt das Gefährt eine Startbahn von 200 Metern zum Abheben. Im Flug steuert der Pilot mit Pedalen, die über Kabel die Form des Gleitschirms verändern. Die Reisehöhe beträgt 600 bis 900 Meter, maximal soll das Skycar sogar Höhen von 4500 Meter erreichen können. Die Flughöchstgeschwindigkeit beträgt 110 km/h. Im Notfall kann Laughton einen Reservefallschirm auslösen, mit dem der Buggy sicher zur Erde zurücksegeln soll.

    Quelle:Fliegendes Auto: Auf nach Timbuktu mit dem Skycar - SPIEGEL ONLINE

    Hier noch ein Bild wie das Auto ausieht:

    [​IMG]

    Ich finde das das eine tolle Idee ist,aber ich glaube nicht das das sich durchsetzen wird.

    Was meint ihr dazu ?

    Mfg Fluffel:]
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 14. Januar 2009
    AW: Das Skycar-ein Auto hebt ab

    aha haste wohl gerade in den Nachrichten gesehen ^^

    naja voner Ausstattung nicht das wahre, aber schon interresant man könnte mit sowas bestimmt spaß haben, aber sonst denke ich nicht das es altagstauglich ist.

    Aber wie gesagt nen schickes Fun Car
     
  4. #3 14. Januar 2009
    AW: Das Skycar-ein Auto hebt ab

    mhmm unnütz würd ich sagen... ist reine funsache.
    ich weiss jetzt nicht , ob es so cool ist um 14 in der hamburger innenstadt mit einem skycar in einen laden zu crashen...
    naja eher , wenn man das geld und das "area" dazu hat... und die lust... und die zeit...

    also für mich wäre es nichts
     
  5. #4 14. Januar 2009
    AW: Das Skycar-ein Auto hebt ab

    Ich denke das man damit nicht überall rumfliegen darf,eher in der Wüste.

    mfg
     
  6. #5 14. Januar 2009
    AW: Das Skycar-ein Auto hebt ab

    hab eben dne bericht im tv gesehen, krasse sache das gerät.... hoffentlich geht sowas bald in serie und ist ausgereift ^^
     
  7. #6 15. Januar 2009
    AW: Das Skycar-ein Auto hebt ab

    Ich hatte bei einer anderen Seite gelesen,das die Produktion erst ab 2010 startet.

    Mfg

    Fluffel
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Skycar Auto hebt
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.446
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.534
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.370
  4. Dachboxen fürs Auto

    Fabiane Herbst , 21. Januar 2019 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.522
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    7.401