Das teuerste Auto der Welt

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von kam3L, 2. September 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. September 2006
    Das teuerste Auto der Welt

    Der Natalia stellt alles in den Schatten: Geht es nach Alfred DiMora, rollt sein Nobel-Hobel schon 2008 auf die Straße. Preis: 1,6 Millionen Euro.


    Der amerikanische Unternehmer Alfred DiMora will das teuerste und luxuriöseste Serienauto der Welt bauen. Geplante Ausstattung für den zwei Millionen Dollar (ca. 1,6 Millionen Euro) teuren Natalia SLS 2 unter anderem: Massagesitze im Fond, ein ausfahrbarer Beamer im Dach fürs Kino an der Hauswand und beleuchtete Kristall-Aschenbecher.

    60 Computer an Bord sollen neben der Unterhaltungselektronik ständig die Sicherheitssysteme und Fahrdynamikdaten des Sechs-Meter-Luxusliners im Auge behalten - bei dem vorgesehenen Antrieb (14-Liter-V16 mit 1200 PS) sicherlich sinnvoll. Um Gewicht und so den Verbrauch zu minimieren, kommen Materialien aus der Luft- und Raumfahrt zum Einsatz. Anfang 2008 soll der erste Natalia fahrbereit sein. Geplanter Start für die Serienproduktion von 40 bis 50 Modellen pro Jahr ist Ende 2008.

    Quelle: Die neuesten Nachrichten aus Deutschland und der Welt - GMX

    Was sagt ihr dazu?
    Fangt schon mal an zu sparen^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. September 2006
    das wird ja immer krasser...ich glaub mittlerweile versuchen sich die autobauer sich immer weiter zu übertreffen...da bringt bugati ein auto mit 1001ps und kaufpreis von 1,2 millionen raus (bugati veyron)...und dann kommt der nächste der sich den ''titel'' holen möchte...teuerstes straßenauto....am meisten ps...
    naja...egal..wir werden uns so oder so nie ein auto dieser art leisten können....
     
  4. #3 2. September 2006
    mhhh also hätte ich 1.6 mio würde ich mir diese karre ned kaufen^^ finde das auto extrem hässlcih ;)
    aber schon immer wieder krank was sie sich einfallen lssen um geld zu machen ^^ aber 2008 da sollte sich die entwwickler auch gedanken über alternative treibstoffe machen ;)
     
  5. #4 2. September 2006
    Ist halt nicht billig, aber da gab es weit teurere Autos. N Bugatti Royal ging für 10 Million' über die Bühne :]
     
  6. #5 2. September 2006
    also ich finde das auto einfach nur bombe :D
     
  7. #6 2. September 2006
    Schon ein geiles Auto, 1200 PS das geht bestimmt ab^^ aber allein der Preis vom Wagen ist heftig und dann noch jährlich die versicherung von dem Karren :mad: ist nur Geldverschwendung braucht man nicht wirklich :eek:

    MfG El_Nitro
     
  8. #7 2. September 2006
    Also nich würd mir den net kaufen dann verhure und versauf ich mein geld lieber^^
     
  9. #8 2. September 2006
    Jo schon ne komische karre xD mit beamer und so ... welcher reiche sack brauch das schon?
    Ich würde mir das dich auch net kaufen da gibts schönere autos :)
     
  10. #9 2. September 2006
    Wer das geilste Auto hat, hat den längsten p3n!$.

    Nach dem Motto leben die Autoentwickler..^^

    Naja in einem gabs sogar schon einen Regenschirmtrockner..

    Fußmassage und Rückenkraulmaschine mit Popelentferner..

    Wer reich is kanns machen :D..
     
  11. #10 2. September 2006
    kann mir nicht vorstellen das dies das teuerste auto sein soll. gab da mal so ne krasse karre was für über 5 millionen raus gegangen ist.
    naja des auto ist auch nicht wirklich so schön von außen. die austattung ist zwar bestimmt hammer geil.

    bye hanfman
     
  12. #11 2. September 2006
    das ist ein witz:

    um den verbrauch zu senken werden materialien aus der raumfahrt genommen.

    aber dann hat das ding nen 14 liter hubraum. ich tippe mal auf lockere 40 liter verbrauch auf 100

    autos die die welt net braucht.
     
  13. #12 2. September 2006
    Lohnt sich da der Preis?

    Also meiner Meinung nach lohnt sich der Preis nicht, weil das Auto ist nicht umbedingt das schöhnste , zwar stimmt die Leistung aber ich würde mir lieber einen normalen Wagen holen wie z.B. BMW 5er oder Mazda RX-8 und den dann für einen sehr viel billigeren Preis tunen lassen. Was meint ihr dazu?

    MFG Oldschool
     
  14. #13 2. September 2006
    HALLO?! wie kann man so einen Wagen als "Serienmodell" bezeichnen. Das geht doch gar nicht mehr

    meines erachtens nach frage ich mich eh wer das bezahlen will und selbst die die es bezahlen können sollten sich doch bei so viel Schnick-Schnack fragen wofür das alles? ziemlich übertrieben! aber ma sowas von ziemlich ^^

    MfG
    SHiDO
     
  15. #14 3. September 2006
    Hm, naja, wer's braucht! Zum Anschauen ist es ja ganz nett! :D

    Man kann's auch übertreiben, kann mir aber auch nicht vorstellen, dass dieses Auto, das Teuerste der Welt ist/sein soll, geschweige denn, dass es das lange bleiben wird!

    Znow
     
  16. #15 3. September 2006

    Lieber El_Nitro...
    Ich glaube wenn sich jemand nen Wagen für 1,6 Mio € kauft,wird er sicherlich auch die Versicherung oder die Benzinpreise bezahlen können...
    Diesen Leuten geht es wohl mehr ums Image als um den Preis...
    Jeder Unternehmer will dieses auto haben,weil es halt das teuerste ist...
    DAS TEUERSTE werden sich alle denken...
    Nicht viele leute dürfen so ein superlatives Objekt ihr eigen nennen ;)


    GReCc0
     
  17. #16 3. September 2006
    Wenn man das Geld hat. Warum nicht?. Man kann eh nichts nach dem Tod mitnehmen. Also...
     
  18. #17 3. September 2006
    Da kauf ich mir lieber 10 Ferraris als diese karre^^

    Kann man darin wohnen? oder was soll der Preis? Einfach nur krank! Naja aber wenn man Milliardär is dabb interressierts einen nicht...dann will man vermutlich einfach irgendwas was sonst so gut wie niemand hat!
     
  19. #18 3. September 2006
    rofl wer sitzt schon im auto und schaut sich an der hauswand nen film an? ^^

    ich finds total bescheuert ^^.. kauft eh kaum jmd <:
     
  20. #19 3. September 2006
    Nicht grad schick die Kiste.
    Wenn ich die Kohle hätte würde ich mir leiber 5 andere kaufen.
    Aber wer hat schon soviel Kohle :p
     
  21. #20 3. September 2006
    Das ist nicht das teuerste Auto wie schon gesagt ;) ... Es gibt nen Hummer der als Limousine gebaut wurde un der 18.3 m an Länge schafft ;) ... Und von der Inneneinrichtung will ich garnicht erst reden ;) ...
     
  22. #21 3. September 2006
    Die sollen mal lieber ein alltagstaugliches Auto bauen das mit 1l auf 100km auskommt...
     
  23. #22 3. September 2006
    ich finde des auto gar net schön! - ich bleib Mercedes treu ;)
     
  24. #23 3. September 2006
    jaa is schon ein schickes auto aber ich würd lieber noch einmal 600.000 drauflegen und mir ein koenigsegg holen.

    sieht erstens besser aus :D
    und zweitens sind das sonderanfertigungen. halt nur auf bestellung....
    wer willl kann sich hier ja mal gerne umsehen

    Koenigsegg | Official website of the Swedish Hypercar manufacturer

    {bild-down: http://www.koenigsegg.com/graphics/enlarge/ccx_rain_frontside.jpg}


    hier mal ein kleiner vorgeschmack ;)
     
  25. #24 3. September 2006
    Soweit ich weiß, ist das teuerste Auto der Welt ein Bugatti. Den Namen (Bezeichnung) des Autos weiß ich nicht mehr, auf jeden Fall ist das Auto schon älter und hat einen Wert von 10 Millionen Euro. oO
     
  26. #25 3. September 2006
    die benzinpreise steigen und wir bauen autos mit mehr Hubraum und Leistung! Das nenne ich menschliche Logik! (bzw. Dummheit)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - teuerste Auto Welt
  1. Die teuersten Marken der Welt

    hansdampfaa , 29. April 2010 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.642
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    10.452
  3. Antworten:
    35
    Aufrufe:
    15.541
  4. Die 10 teuersten Autos der Welt

    Netjir , 25. November 2008 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    2.170
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    488