Das Vermächtnis des geheimen Buches

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von lordchaos, 18. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Ich hoffe das Thema gibt es noch nicht, habe jedenfalls nichts in der SuFU gefunden.
    Falls ja, bitte löschen *Danke*


    1463_xxl.jpg
    {img-src: //www.moviegod.de/images/movies/00015/1463/1463_xxl.jpg}



    Originaltitel: National Treasure: The Book of Secrets
    Status: abgedreht
    Kinostart Deutschland: 24.01.2008
    Action, Abenteuer
    USA 2007


    Regie: Jon Turteltaub
    Drehbuch: Cormac Wibberley, Marianne Wibberley, Gregory Poirier, . . .
    Darsteller: Nicolas Cage, Harvey Keitel, Diane Kruger, Jon Voight, Helen Mirren, . . .

    Info:
    Es hätte so ruhig und gemütlich sein können für Benjamin Franklin Gates (Nicolas Cage): Der Schatz der Tempelritter ist erobert - und auch die schöne Abigail Chase (Diane Kruger). Doch dann taucht plötzlich eine Seite des Tagebuchs von John Wilkes Booth auf, dem Mörder von US-Präsident Abraham Lincoln. Und laut diesem Schriftstück war Gates' Ur-Ur-Großvater ein Mitverschwörer des Attentats. Prompt macht sich der Abenteurer auf, um seinen Vorfahren von dem ungeheuerlichen Vorwurf reinzuwaschen, und verfolgt eine Kette von Indizien rund um den Globus - von Washington nach Paris, vom Mount Rushmore über den Buckingham Palace in legendäre Heiligtümer. Sein Gegenspieler ist ein zwielichtiger Antiquitätenhändler (Ed Harris). Aber zur Seite stehen ihm nicht nur Abigail und sein bester Freund Riley Poole (Justin Bartha), sondern auch Vater (Jon Voight) und Mutter Gates (Helen Mirren). Und bald wird klar, dass es hier nicht nur um alte Manuskripte geht, sondern um einen neuen legendären Schatz, der alles Bekannte in den Schatten stellt.

    Quelle: http://www.zelluloid.de/filme/index.php3?id=6581

    Weitere Infos inklusive Trailer: http://www.moviemaze.de/filme/2103/das-vermaechtnis-des-geheimen-buches.html

    Offizielle Seite: http://disney.go.com/disneypictures/nationaltreasure/


    Greetz lordchaos
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Oktober 2007
    AW: Das Vermächtnis des geheimen Buches

    den titel fand ich ja ansprechend , aber die story klingt ja mal voll fürn ***** =)
    und nicolas cage mag ich als schauspieler auch nicht sonderlich gern :(
     
  4. #3 18. Oktober 2007
    AW: Das Vermächtnis des geheimen Buches

    Das wird nen guter Film. Nicolas Cage ist ein guter Schauspieler und selten richtigen Crap von ihm gesehen, von daher wird der hier auch nen Erfolg^^

    Wird auf jeden Fall angeguckt, wenn auch nicht im Kino ;)
     
  5. #4 19. Oktober 2007
    AW: Das Vermächtnis des geheimen Buches

    fand den ersten teil gut.der zweite wird auch geschaut.
     
  6. #5 19. Oktober 2007
    AW: Das Vermächtnis des geheimen Buches

    Obwohl ich beim ersten Teil am Anfang noch skeptisch war, fand ich ihn letztlich doch ziemlich gelungen.
    Lag aber auch sehr stark an Nicolas Cage, ich liebe diesen Schauspieler ;)
    Aber ich bin mal gespannt auf den zweiten Teil, wenn die die Story gut verkaufen im Film, könnte was tolles draus werden.

    MfG firef0kz
     
  7. #6 19. Oktober 2007
    AW: Das Vermächtnis des geheimen Buches

    hab mir den 1 teil angeschaut und wahr begeistert hat mir sehr gut gefallen+
    ich denke ich werde mir den 2 teil auch nicht entgehen lassen :]
    Mfg
    Weeman
     
  8. #7 19. Oktober 2007
    AW: Das Vermächtnis des geheimen Buches

    Boah, klingt echt nicht schlecht!
    Story klingt sehr gut, könnte fast nicht besser sein!^^
    Trailer ist auch cool, und der Titel klingt auch nicht schlecht!^^
    Werde mir den Film auf jeden Fall mal vormerken,
    dauert ja noch ein bisschen!
    Danke für die Info!
     
  9. #8 26. Januar 2008
    AW: Das Vermächtnis des geheimen Buches

    war gestern im kino.

    ich hatte hohe erwartungen an den film da ich den ersten teil klasse fand.
    der zweite teil kommt nicht an den 1. ran.

    irgendwie fehlt mir da etwas neues. die geschichte wurde einfach nur umgeschrieben und ein neuer schatz gefunden. natürlich war alles wieder echt einfalsreich und klasse gemacht. aber naja irgendwie hat er mich nicht so überzeugt wie gehofft.
     
  10. #9 26. Januar 2008
    AW: Das Vermächtnis des geheimen Buches

    Ich war gestern auch im Kino und ich fand ihn eigentlich garnicht schlecht...
    nur an manchen stellen musste man den verstand ausschalten weil der Film manchmal ein wenig "unlogisch" war...

    dennoch ziemliche viele lustige stellen meiner meinung nach und trotzdem ein wenig spannung+action...

    ich persönlich hab den teil 2 jetzt nicht mit teil 1 verglichen, da ja meist die fortsetzungen nicht wie der vorherige sind

    aber die 6€ warens mir wert ("sonderkarten" xD, waren irgendwie karten die wieder zurückgebracht worden sind oder ka^^ aufjedenfall haben die uns die statt unseren bestellten angeboten für weniger geld als normal^^)
     
  11. #10 26. Januar 2008
    AW: Das Vermächtnis des geheimen Buches

    werd ihn mir zwar angucken, rechne aber nicht gerade mit einem guten film:

    außer in lord of war finde ich nicolas cage ziemlich mies, der erste teil war auch nicht sooo der brüller wie ich finde, und der name ist ja sowieso total abschreckend :D
    warum müssen die die tollen englischen namen eigentlich immer verhunzen?

    6€ für ne kinokarte find ich aber auch schon happig, bei mir in der ländlichen gegend kommt man ab 3-4 rein ;P
     
  12. #11 26. Januar 2008
    AW: Das Vermächtnis des geheimen Buches

    Der erste Film war schon sehr abgespaced aber der zweite sprengt alle register. Man kanns ja auch übertreiben und ich hab das gefühl der regisseur hat wohl etwas zu viel geträumt....will jetzt hier nix verraten aber wenn cage terroristische absichten hätte, dann würden einige wichtige politischen gebäude der Industrieländer nicht mehr stehen :p
     
  13. #12 26. Juli 2008
    AW: Das Vermächtnis des geheimen Buches

    hab ihn gestern mit meiner freundin gesehen und fand ihn ganz ansprechend. vor allem die (country) band die auf der geburtstagsfeier des präsidenten im hintergrund gespielt hat gefiel mir sehr gut. weiß zufällig jemand wie diese band heißt? (falls es sie wirklich gibt)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...