Datei "sicher" löschen?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von pumukel, 28. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2009
    Tag leute,

    hab meine externe mit truecrypt verschlüsselt und das pw anfangs in ner .txt datei gehabt.

    jetzt kann ich das pw auswendig und würde diese datei ganz gerne löschen und zwar so, dass sie von gewissen herren nicht wieder rekonstruiert werden könnte.

    hoffe ihr könnt mir da ein programm empfehlen, dass die datei mit irgendwelchen überschreibvorgängen, oder whatever, auch wirklich löscht

    greez
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2009
    AW: Datei "sicher" löschen?

    der heidi eraser sollte deinen ansprüchen genügen!
     
  4. #3 28. Februar 2009
    AW: Datei "sicher" löschen?

    hmm

    nachdem ich das ganze nur einmal ausprobieren kann, vertrau ich dir ;) ^^

    besten dank soweit

    gruß mukel

    €: scheint geklappt zu haben, wech isse jetzt nämlich ;)


    ich close dann ma
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Datei sicher löschen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    612
  2. Dateien sicher löschen?!

    fragl0r , 23. Februar 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    231
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    275
  4. [Windows 7] Dateien Sync. (absichern)

    jurik , 12. April 2012 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    527
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    815