dateien auf partition lassen sich nicht löschen

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von unleashed, 29. Oktober 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Oktober 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    hi, hab eine festplatte (extern) in 2 partitionen unterteilt.
    auf der einen funzt alles einwandfrei, auf der zweiten kann ich nichts löschen...
    egal bei welcher datei kommt dieser fehler:
    [​IMG]

    das verschieben von dateien funktioniert auch nicht, das kopieren schon.
    wenn ich dateien neu erstelle z.B. nen neuen ordner, lässt der sich löschen, nur die bereits vorhandenen dateien nicht.
    hab schon mit partition magic auf fehler untersucht und chkdsk drüberrennen lassen, ausserdem die rechte neu auf administratoren gesetzt, geht aber trotzdem nicht.

    //die dateien werden laut unlocker auch von nichts verwendet

    kann leider grade nicht formatieren, da ich kein platz hab, um die daten vorübergehend zu speichern.

    wär gut, wenn man das auch so hinkriegen könnte.

    mfg
     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 29. Oktober 2008
    AW: dateien auf partition lassen sich nicht löschen

    Hast schonmal alles gründlich auf Viren gecheckt?

    Mir gefällt nemlich nicht dass da oben keygen steht; kling ziemlich verdächtig!

    Mehr kann ich dazu leider immo auch nicht sagen. Sry
     
  4. #3 29. Oktober 2008
  5. #4 29. Oktober 2008
    AW: dateien auf partition lassen sich nicht löschen

    Schonma im abgesicherten modus gebooted, und versucht dort zu löschen ?
    Wenn nicht, wäre dies nen Versuch wert.
     
  6. #5 29. Oktober 2008
    AW: dateien auf partition lassen sich nicht löschen

    ne, is kein virus, hab ich jetz nur mal als beispiel genommen, um en screenshot vom fehler zu machen

    k, werds mal testen

    ja, hab ich vergessen, dazuzuschreiben, war im abgesicherten modus genau das gleiche


    mfg
     
  7. #6 29. Oktober 2008
    AW: dateien auf partition lassen sich nicht löschen

    aso oke... dacht die selbe fehlermeldung kommt immer...

    Naja vllt. willst es noch mit TuneUp versuchen die Festplatten zu reparieren. Hat mir auch schonmal gute Dienste geleistet. Aber die Meinungen über TuneUp gehen ja ziemlich auseinander, musst selber entscheiden obst es verwenden willst.

    Habs selber auch nicht installiert, aber ich hatte mal nen Prob. mit der Festplatte und das konnt ich mit TuneUp lösen.


    mfg
     
  8. #7 29. Oktober 2008
  9. #8 29. Oktober 2008
    AW: dateien auf partition lassen sich nicht löschen

    sorry überlesen...
    hast du ne möglichkeit die platte in einen anderen pc einzubauen und dort zu testen?
    event. als externe hdd per usb?
     
  10. #9 30. Oktober 2008
    AW: dateien auf partition lassen sich nicht löschen

    Willst du dies Partition löschen?
    Dann versuch dies über Systemsteuerung --> Verwaltung --> Computerverwaltung --> Datenträgerverwaltung.

    Ansonsten schau mal ob die rechte richtig gestezt sind.

    Gruß BenQ
     
  11. #10 30. Oktober 2008
    AW: dateien auf partition lassen sich nicht löschen

    wenn du nur diese datei löschen willst versuch mit diesem Unlocker ;)

    http://ccollomb.free.fr/unlocker/

    ich bekomm damit alles gelöscht.
     
  12. #11 30. Oktober 2008
    AW: dateien auf partition lassen sich nicht löschen

    nein, ich will die partition nicht löschen, nur paar dateien darauf

    und wie jetzt mittlerweile schon in 2 posts steht, gehts mit unlocker nicht...
    naja, ich vermute, es könnte auch an der hardware liegen bzw. an irgendnem fehler in der partition.

    wenn ich mal wieder platz hab kopier ich die sachen und formatier die partition neu bzw lösch se und erstell ne neue

    trotzdem thx
     
  13. #12 30. Oktober 2008
    AW: dateien auf partition lassen sich nicht löschen

    dann mach erstmal chkdsk

    Start->ausführen->cmd-> "chkdsk [LW] /f /x /r" sollte genügen

    Wenn das nicht klappt kannst du immernoch formatieren
     
  14. #13 30. Oktober 2008
  15. #14 30. Oktober 2008
    AW: dateien auf partition lassen sich nicht löschen

    k, hatte ich schon gemacht, aber ohne "/r" :/ , werds jetzt machen, dauert ja ne weile

    //edit: nope, geht immner nonet

    nicht dein ernst, oder :baby:
     
  16. #15 31. Oktober 2008
  17. #16 31. Oktober 2008
    AW: dateien auf partition lassen sich nicht löschen

    boote einfach mit bartpe, dann haste vollen zugriff auf die files.
    oder kannst auhc ne linux live cd nehmen
     

  18. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: dateien partition lassen

  1. [XP] Partition + Dateien weg!
    Mr.X, 25. Dezember 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    240
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    404
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    832
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.213
  5. Problem: Eigene Dateien als eigene Partition ?
    xilin, 7. November 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    774