Dateifreigabe über Internet via Router

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Oesey, 17. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. September 2007
    Hallo!
    Also ich möchte die ganz normale Windows Dateifreigabe nutzen, dies soll jedoch auch übers Netz laufen!
    Das es nicht unbedingt ne sichere Variante ist erstmal nicht so wichtig!

    Nach langer googellei bin ich auf den Port 445 gestoßen!
    Hab dann dann im Router auch eingegeben aber es kommt nichts durch!
    Was kann das Problem sein?

    Edit:
    Firewall ist aus!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    mit der sicherheit hast du schon recht... ich weiß nicht ob es funktioniert, aber simulier doch mal ein netzwerk über hamachi, das is ne software, die solche sachen denk ich umgeht, und nur die, die du auch willst zugriff haben.

    wenn es nicht geht, d#war es nur ne software und keine veränderung an den systemeinstellungen ^^

    An sonsten schick mal die angaben von deinem router

    MFG
     
  4. #3 17. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    Hamachi geht zwar, ist aber keine Lösung! Will halt auch so ohne Programme drauf zu greifen können!

    Ist die "Eumex 300 IP"
    Port Freigabe war eigentlich nie ein Problem (hosten von Spielen) nur hab ich nie verstanden was TCP und UDP ist - nun gut das wäre ein anderes Thema ^^

    Gibt es evtl. noch weitere Ports die offen sein müssten?

    edit:
    Hab nun
    TCP 455,139
    UDP 138,137
     
  5. #4 18. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    Alternativ kannst du es mit einem FTP server lösen um deinen datenaustausch zu vollziehen

    gruß Ramset
     
  6. #5 18. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    Nach öffnen von unzähligen Ports hats immer noch nicht funktioniert -> Ich nehm nun nen FTP-Server!

    Hab das auch mal schnell installiert!
    Wie sicher ist das ganze nun?
    Einen Anonymus Login werde ich natürlich nicht freischalten!
     
  7. #6 18. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    Ohne anonymus ist das ne halbwegs sichere Sache und für Heimgebrauch zu verwenden. Optional könnte man die Verbindung verschlüsseln
     
  8. #7 18. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    Ansonsten halt über eine VPN Verbindung. Da kann man auch den traffic richtig gut verschlüsseln!
     
  9. #8 18. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    Hamachi geht zwar, ist aber keine Lösung! Will halt auch so ohne Programme drauf zu greifen können!

    Wie läuft das denn dann?
    Hab zurzeit den Jana Server aber ich denke mit dem geht's nicht?!
     
  10. #9 18. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    Für VPN brauchste kein Hamachi ;-)

    VPN unter Windows XP – Version 2 » WinTotal.de

    Greetz
     
  11. #10 18. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    Okay, danke für die Info! Scheint auch ganz interessant zu sein, schade das es nur für einen REchner geht!

    Aber das ist für meinen Zweck zu umständlich!
    Will halt zum einen nen Speicher haben wenn ich nem Kumpel mal was geben möchte, irgendwelche Bilder oder weiß der Geier! Und zum anderen wenn ich mal irgendwo bin und was hochladen möchte!
    Klar würde VPN da gehen aber ist zu umständlich für "mal ebent eine Datei schieben" zudem würde sowas in der Schule wegen Proxy/Firewall nicht gehen!

    Welche Methoden gibt es nun auf den FTP was drauf zu bekommen? Zum einen nen FTP Programm, aber es geht auch anders? Villeicht einfacher?
     
  12. #11 18. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    Wie meinst das? Wie du nun mit deinem FTP-Server arbeiten kannst oder wie?
    Da würd ich schon nen FTP-Client benutzen, kannst natürlich auch per commandline aber ich glaub das ist noch ne runde umständlicher!
    Könntest dir ne Programm schreiben (html/php) oder ähnliches.. Dann gehst du per http auf diese datei und von dort uppst du dann auf deinen server...
    Dann brauchst nicht immer nen ftp client zu benutzen

    mfg FynnY
     
  13. #12 18. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router


    Ja genau an so eine kleine Datei hab ich gedacht ;)
    Gibts da irgendwo ne kleine Vorlage? Kann sowas nicht gerade aus dem Stegreif machen ;)
     
  14. #13 18. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    Ich habe nun zwar eine Vorlage aber die verlangt das ich die CHMOD rechte auf 777 stelle, was bei XP ja nicht möglich ist! Wie biege ich das nun hin? Einfach nen kleinen Webspace irgendwo nehmen und da die 3 dateien drauf machen?

    Edit: Kleiner Denkfehler!
    Selbst wenn ich die Dateien auf nen PHP-Webspace packe können die Uploads nicht auf meine Platte geschoben werden, lediglich auf den Webspace selber - was ja nicht mein Ziel ist!
     
  15. #14 19. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    Das mit dem VPN usw ist zwar gut gemeint aber wer brauch das denn vom aufwand viel zu viel arbeit zudem sollte man sich überlegen lohnt sich den der aufwand denn? denn nur im nen word dokument von a nach b zu bringen muss keine vpn verbindung her ... da holt man sichen tool: Free FTP Server Tools downloads

    Schaust du 5 seite oben erstes tool "CesarFTP" kann ich empfehlen sehr einfach!
    und ab gehts. VPN würde ich nur nutzen wenn es um datenabgleich einer datenbank etc geht.

    falls du fragen haben solltest weist du ja wohin du schreiben musst ^^

    grezz ramset
     
  16. #15 19. September 2007
    AW: Dateifreigabe über Internet via Router

    Hab den Cesar mal drauf gespielt läuft auch wunderbar - nur habe ich weiterhin das Problem das ich nicht so einfach was hochladen kann!

    Berwertungen sind für alle raus!

    edit: Funny, fand deinen Ansatz mit der html Datei ganz gut ;) php geht ja nicht
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dateifreigabe Internet via
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    285
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.496
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    342
  4. Dateifreigabe im Rechtsklick Menü

    Riaebae , 18. April 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    268
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.026