Daten nach "Fabrikneu-Formatierung" alle gelöscht?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Thunderstone, 20. September 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. September 2007
    Hey wollte mal Fragen wie es bei einer Festplatte die man über's System auf "fabrikneu" formatiert...alle Daten auch gelöscht sind. Oder ob man schon Shredderprogs brauch?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 20. September 2007
    AW: Daten nach "Fabrikneu-Formatierung" alle gelöscht?

    Über welches system??

    kommt ganz drauf an wie oft dieses "system" die dateien überschreibt!

    greetz
     
  4. #3 20. September 2007
    AW: Daten nach "Fabrikneu-Formatierung" alle gelöscht?

    wenn du auf nummer sicher gehen willste sollteste auf jedenfall noch nen safe erase programm drüber laufen lassen...

    programme wie easy recovery sind auch in der lage, dateien (jedenfalls teilweise) nach ner vollen formation wiederherzustellen

    und leute die da richtig ahnung von haben können da sicher nochmal mehr rausholen ;D
     
  5. #4 20. September 2007
    AW: Daten nach "Fabrikneu-Formatierung" alle gelöscht?

    moin,
    fabrikneu heist das nich nur die partitionen mehrmals überschrieben werden auch der bootloader.

    du hast also je nach gründlichkeit des verfahrens eine lupenreine jungfreuliche hdd.

    ich empfehle dir mal dban: http://dban.sourceforge.net/

    damit hab ichs auch gemacht. einfach von cd booten. dann kommt bluesreen mit tips und befehlen.

    autonuke reicht aber.

    wenn du nur einfach formatierst kann jeder :crazy: deine festplatte wieder herstellen.

    aber je nach methode kann das von einer bis 36stunden dauern ^^

    meine 80gb mit autonuke waren rune 90min.

    cya
     
  6. #5 20. September 2007
    AW: Daten nach "Fabrikneu-Formatierung" alle gelöscht?

    joa halt wenn man beim PC-Start ins Menü geht kann man ja auswählen

    Festplatte formatieren
    Festplatte auf Fabrikneu formatieren

    also macht nicht viel unterschied?
     
  7. #6 20. September 2007
    AW: Daten nach "Fabrikneu-Formatierung" alle gelöscht?

    Macht aus alle fälle nen unterschied! Aber auf nummer sicher kannst du mit "Tune up" gehn! Da kannst du unter 3 verschieden Formatierungen bzw. Datenlöschungen wählen und sicherer gehts kaum!

    Gruß Moe
     
  8. #7 21. September 2007
    AW: Daten nach "Fabrikneu-Formatierung" alle gelöscht?

    also:

    formatieren = ein maximal 2 mal rüber schreiben und wieder löschen

    -sehr schnell
    -kann definitiv wiederhergestellt werden mit dafür vorgesehen progs
    -bootloader wird nicht formatiert

    fabrikneu = festplatte wird komplett mehrmals mit verschieden algorithmen überschrieben so das nix wieder hergestellt werden kann

    -langsam bis tage andauernd ^^ ( je nach gründlichkeit)
    -sehr schwer bis keine mögliche wiederherstellung
    -auch bootloader wird beseitigt ( nistplatz für viren und co)

    wenn du wirklich ne fabrikneu hdd willst wird dir einfachen formatieren nicht viel helfen.

    wie gesagt, dban is ein feines prog und von benq schwiert hier auch ein tutorial zu dem thema herum. find das nur grade nich, sry ^^

    cya
     
  9. #8 21. September 2007
    AW: Daten nach "Fabrikneu-Formatierung" alle gelöscht?

    Hi

    Also auf die definition "Fabrikneu" würd ich nichts geben hierbei wird normalerweise
    jeder Sektor nur einmal mit einer 0 überschrieben bei einer Schnellformatierung
    die relalativ schnell geht wird einfach der erste und der letzte Sektor der Platte
    gelöscht der Rest der Platte wird hierbei nur zum überschreiben Freigegeben ist also in keiner
    weise was gelöscht deswegen auch unsicher

    Nun zu deiner Frage

    Du brauchst definitiv ein Programm,dass die Festplatte gründlich Formatiert

    Ich Empfehle so doof sich das jetzt annhört die Festplatte komplett mit irgendwelchem zeugs
    zu Füllen sodass nichts mehr an Freim Speicher auf der Festplatte verfügbar ist.

    Sobald dies passiert ist suchst du im Netz folgende Programme

    1.

    Aes Turbo Crypt Suite von der Firma Aes-Cypher

    Näheres erfährst du unter der seite www.turbocrypt.com

    Dieses Programm ermöglicht es einerseits deine Daten bis 256kb zu verschlüsseln
    und ein Löschverfahren deiner Daten das nach dem Amerikanischen Verteidigungsministerium
    Zertifiziert ist

    Das Löschverfahren nennt sich "Gutman"** (auch tune up utilities benutzt diese Funktion weiss aber nicht in wie weit das Programm das richtig macht)** hiermit wird jeder sektor 20 X mit einer 0 überschrieben
    der Zeitaufwand bei 8 Gigabyte beträgt ca eineinhalb stunden.

    Die möglichkeit nach solch einer Löschung wieder etwas herszustellen beträgt gleich null
    Die komplette Formatierung einer 200 Gigabyte Platte dauert in etwa Eineinhalb Tage

    Ich benutzte vorher Tune up mit der Eistellung alle daten 4Fach zu Löschen und dachte
    das das sicher sei

    Doch als ich das Programm "Win-Hex" Installierte wurden mir die Augen geöffnet
    Es gibt hierfür die sogenannte "Forensiche Lizenz" (normal nur für Polizei,Gerichtsmediziner usw)
    Mit dieser Lizenz war das programm in der Lage nach 10 Stündigem Suchen mir über 4000 Ordner
    mit Inhalt direkt wieder herzustellen das pakte bis jetzt kein Recovery Tool

    Also Gutman methode lohnt sich denn nachdem ich meine Platte damit formatiert hatte
    fand selbst"Win Hex"nichts mehr


    Mfg
    @Hiddensurfface
     
  10. #9 21. September 2007
    AW: Daten nach "Fabrikneu-Formatierung" alle gelöscht?

    Wenn du willst das all deine daten weg sind und du das nur mit windows machen willst musst du die festplatte sieben mal formatieren aber NICHT die schnelle methode.

    grezz Ramset
     
  11. #10 22. September 2007
    AW: Daten nach "Fabrikneu-Formatierung" alle gelöscht?

    alles klar danke :)

    bw's soweit raus.


    und CLOSED.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...