DDR2-Speicherpreise fallen vorerst weiter

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von CyrusTheVirus, 30. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. März 2007
    Die Überproduktion der DRAM-Hersteller und die geringe Nachfrage haben zu einem starken Preisverfall von DDR2-Speichermodulen geführt. Da der April für einige OEM-PC-Hersteller in den USA das Ende des laufenden Geschäftsjahres bedeutet und keiner seine Finanzergebnisse durch Aufstockung der Lagerbestände verschlechtern will, wird sich an dieser Situation voraussichtlich bis Mai auch nichts ändern. Da die Nachfrage erst ab Mai wieder steigen soll, dürfte DDR2-Speicher bis dahin weiter im Preis fallen.

    Quelle: PC GAMES HARDWARE
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DDR2 Speicherpreise fallen
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    733
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.036
  3. PC Aufrüsten P35, DDR2

    Mosa , 15. März 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    737
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    493
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    356
  • Annonce

  • Annonce