De erste Film

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von S-K!NG, 20. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Dezember 2008
    Hallo!
    Kennt jemand rein zufällig die ersten Filme auf der ganzen Welt?

    MFG. S-K!NG
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Dezember 2008
    AW: De erste Film

    "...1891 hatte Thomas Alva Edison bereits sein Kinetoskop patentieren lassen und zwei Jahre später erstmals vorgeführt. Das gerät ähnelte einem Guckkasten, in dem eine 15 Meter lange Filmschlaufe einen Endlosfilm vorführte. Die Bilder zeigten tanzende Mädchen, dressierte Tiere und Männer bei der Arbeit...."
    ...
    "..Das Patent auf den Kinematographen, ursprünglich kamera und Projektor in einem, wurde am 13. Februar 1895 auf die Brüder (Lumière) eingetragen. Öffentlich vorgeführt wurde das Gerät erstmals am 28. Dezember 1895 im Salon Indien des Grand Café auf dem Boulevard des Capucines in Paris. Gezeigt wurde ein 20-minütiges Programm aus 10 Filmen, aufgenommen mit einer unbeweglichen Kamera und gelegentlichen Schwenks. Der erste Film war vermutlich 'Arbeiter verlassen die Lumière-Werke', in dem hunderte Menschen durch ein Werkstor strömen, darunter ein Mann auf einem Fahrrad, ein Hund und ein Pferd...."


    Quelle(n):
    Kompakt & Visuell: Film (Ronald Bergan) erschienen im Dorling Kindersley Verlag, München, 2007
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - erste Film
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.378
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.408
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    597
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.677
  5. Filme Banner erstellen

    secanon , 13. Juli 2011 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.003