Definition: Hacker

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von floboter, 14. November 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. November 2005
    Hi Leute,
    Ich würd gern mal eure Definition eines Hackers hören bzw, lesen
    Viel Spass
    Danke
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. November 2005
    in kurz form, ein hacker ist eigentlich ein freundlicher besucher ^^

    Er versucht in ein System einzudringen, um nach sicherheitslücken zu suchen, die er dann dem betreiber mitteilt, ein richtiger hacker richtet eigentlich keinen schaden an.

    So hab ich es zumindest mal aufgefasst, ansonsten wiki

    http://de.wikipedia.org/wiki/Hacker
     
  4. #3 14. November 2005
    altI hat da voll recht. Hacker richtet kein Schaden an aber ein Cracker versucht in andere Systeme einzudringen und es auch zu zerstören.
     
  5. #4 14. November 2005
    Danke, sowas hab ich gesucht
     
  6. #5 14. November 2005
    Den beiden gebe ich voll recht, jedoch ich das Wort "HACKER" nich ganz richtig, denn früher, wo es noch keine Grafischen benutzeroberflächen gab, musste man alles mit UNIX/DOS Befehlen eingeben, damit man mit dem Rechner arbeiten konnte. Es wurden, die personen als hacker bezeichnet, die einen sehr sehr hochen anschlag hatten (das schreiben mit der tastatur mein ich) hatte. diese leute wurden, als hacker bezeichnet. So wird der begriff z.b. im duden beschrieben, welcher auch recht hat:

    Hacker[zu engl. to hack = hacken]Dem versierten Herumhacken auf der Computertastatur, auch HACKBRETT genannt,
     
  7. #6 14. November 2005
    cracker = fieser kerl der sachen kaputt macht


    hacker = richtet normaler weise keinen schaden an....obwohl das viele glauben
     
  8. #7 14. November 2005
    scriptkiddie= böser unwissender "hacker"
    cracker= [engl] Knacken erstellt die cracks für spiele und programme(wenn ich mich net irre)
     
  9. #8 14. November 2005
    Fuer mich sind hacker die leute accounts hacken , .zb cs oder WoW acc. oder so ^^die anderen zählen zu kategorie cracker :p
     
  10. #9 14. November 2005
    STOP!

    Absoluter Einspruch!!

    Himmel du sagst scriptkiddies wären unwissende Hacker??!?!?!?!

    Du sagst scriptkiddies sind wenn auch unwissend eine Art von Hackern?

    NEIN!

    Scriptkiddies sind dumme Teenager mit böswilligen motiven!

    scriptkiddie= böser unwissender cracker

    andere definition cracker: jemand der software crackt d.h. keine Sicherheitslücken in dem Sinne ausnutzt.
     
  11. #10 14. November 2005
    Ich wusste gar nicht, dass ein Hacker ein freundlicher User is, der nix böses will. Ich hab dabei immer an Neo gedacht, der sich in mein System einhackt und von Agenten gejagt wird :D

    Dabei sagt man doch, wenn etwas böswillig verändert wurde, dass es gehackt wurde oder nich Oo
     
  12. #11 15. November 2005
    ja schon aber das wurde halt mit der zeit so eingeführt dass man das so nennt weil viele leute halt keine ahnung haben
    aber jetzt weißt du ja ;-)
     
  13. #12 15. November 2005
    Definition Hacker

    - Hacker können eigentlich ALLE Programmieren !
    - Hacker lieben es die Tiefen eines jedes Programms / - Betriebsystem zu verstehen , yeah :D
    - Hacker teilen stehts ihre Entdeckungen
    - Hacker streben nach immer mehr Wissen ... "Wissen ist Macht und man kann nie genug Wissen besitzen" ;)
    - Hacken is mehr als nur Hacken für die Person ... ja ein komischer Satz aber sie sind halt voll bei der Sache !
    - Hacker sehen Hacken als eine Art Bildungssport und dient der Entspannung.. finde ich is doch so , aber ich bin keiner ;)))
    - Hacker finden Exploits (Probleme, Fehler) und haben Spaß daran tiefer in die Materie einzudringen als ein normaler Comp-User
    - Hacker benutzen meist UNIX , is ja auch kein Wunder wurde zum größten Teil von Hackern entwickelt ... nach dem Motto : "von Hackern für Hacker " :) es ist wirklich extrem sicher wenn man es richtig Administriert
    - Hacker sind nicht daran interessiert Illegal zu handeln !!!!! Warum auch sonst würden sie die Exploits melden, bei großen Security Mailinglisten ála Bugtraq
     
  14. #13 16. November 2005
    stop spamming, ich glaub er weiß jetzt der unterschied und was ein hacker ist ^^
     
  15. #14 16. November 2005
    Auszug aus dem Hackermanifest:

    "Dies hier ist unsere Welt..., die Welt des Elektrons und des Schaltzustandes, der Schönheit des Bauds. Wir benutzen eine Dienstleistung, ohne für das zu zahlen, was eigentlich scheißbillig sein könnte, wenn sich nicht ein Haufen profitgierige Säcke damit die Hälse voll stopfen müssten, und ihr nennt uns Kriminelle. Wir erforschen... und ihr nennt uns Kriminelle. Wir streben nach Wissen... und ihr nennt uns Kriminelle.

    Wir existieren ohne Hautfarbe und ohne religiöse Vorurteile... und ihr nennt uns Kriminelle. Ihr baut Atombomben, führt Kriege, mordet, lügt und versucht uns klar zu machen, dass es für uns das Beste sei und wir ja die Kriminellen seien.

    Ja, ich bin ein Krimineller. Mein Verbrechen heißt Neugier. Mein Verbrechen ist es, Leute danach zu beurteilen, was sie sagen und denken, und nicht danach, wie sie aussehen. Mein Verbrechen ist es, dass ich cleverer bin als ihr, etwas, was ihr mir nie verzeihen werdet.

    Ich bin ein Hacker, und dies ist mein Manifest. Schon möglich, dass ihr mich aufhaltet, aber ihr könnt uns nicht alle aufhalten... Am Ende sind wir alle gleich."
     
  16. #15 16. November 2005
    Hacker?

    Naja ich denke Hacker können auch Schaden anrichten.
    Aber nur wenn sie über etwas gehaimes gestolpert sind.Dann können sie von irgendjemanden die pläne schön versauen.(der Schaden wär dann privat)
    Naja Cracker machen halt das wir viel geld sparen.
    Es gibt doch sowas wie eine Hacker-Ethik usw.
    Naja einfach mal lesen(langweilig)
     
  17. #16 17. November 2005
    naja...in den filmen und den medien werden hacker immer als böse oder super gut dargestellt(z.b. filme wie '23', 'hackers (1-3)'). dabei sollte man den hacker codex berücksichtigen "Wissen sollte allen zugänglich sein. Es sollten keine Geheimnisse existieren". aber da das die meisten leute nicht toll finden sind sie halt "böse"....is halt wie in der politik...die menschheit ist einfach zu doof zum leben... :O
     
  18. #17 17. November 2005
    Klingt alles plausibel...

    Naja wie und wo man "Hacken" lernt weiß ich nicht und will ich auch nicht wissen.
    Der einzigste Grund, für den ich hacken lernen wollte, wäre der, dass ich Sicherheitslücken suche um mich richtig vor den "crackern" zu schützen. (Glaubts mir oder glaubts mir nicht ^^)

    lol deswegen veraten hacker auch NIE wie man was macht und auch andere dumme kiddies auslachen, wenn sie damit prahlen, weil sie einen Task in der Eingabeaufforderung eintippen können. xD

    Naja eigentlich ist es mir egal, wie man diese Personen nennt, die einen Pc ausspionieren oder darauf zugreifen. ICH HASSE DIESE LEUTE EINFACH NUR !!! ^^
     
  19. #18 17. November 2005
    lol es gibt auhc kein tutorial zum "hacken" lernen.
    Du lernst programmiersprachen,
    lernst wie man sicherheitslücken findet.
    versuchst dich mit deinem wissen in ein system wo lücken sind einzudringen um mehr zu erfahren, etc.
     
  20. #19 17. November 2005
    Jo FallenAngel ... Ich bin auch nicht der Hacker o.Ä. ...

    Ich bin eher so einer von diesen AOL/metronet/Germany-Net/City-Net-Möchtegern-Typen oder -Lamern, die einfach nur jeden Tag wieder beten, dass der PC noch einwandfrei läuft -.- ^^

    Wenn ich mich in meinem Post davor falsch ausgedrückt habe möchte ich mich hiermit gerne entschuldigen ... :-/
     
  21. #20 18. November 2005
    jo ich kenn das das irgendwelche das machen...
    is auch total assozial,
    sogar letztens da kommt mir einer so ich soll den n design machen,
    ich hab dann nach ggl. gefragt und der so is wayne ja ich dann so ok mir dann auch.
    der kam dann auf einmal an mit ich weiss deine ip (ich dacht mir erst so: boah bist du ein schlauer bursche kannst ja meine ath.cx adresse abfragen :) )
    naja und danach war ruhe das sind meistens eh nur welche grosse schnauze haben und nix dahinter.

    wieso sollten auch hacker einen kaputtmachen, scriptkiddies amchen einen das leben schwer und fühlen sich dabei cool tools zu benutzen...
     
  22. #21 18. November 2005
    hacker sind menschen die in fremden computern eindringen und privatsphäre misbrauchen :p
     
  23. #22 19. November 2005
    jop...

    es gibt 2 verschiedene arten von hacken

    einma die "hacker" : die sind norm harmlos...die richten kein schaden an...die suchen nur nach sicherheitxslücken und der gleichen

    dann gibt es noch "cracker" : die sind die schlimmen...die hacken sich in pcs rein und richten dann da soviel schaden an wies geht!


    die beiden arten sind zwar bekannt, aber die meisten leute kennen nur den ausdruck "hacker"
     
  24. #23 19. November 2005
    hacker= einer der einem anderen was böses antut^^
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Definition Hacker
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    940
  2. [Story] Definition Holzrusse

    MostWanted , 9. Oktober 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.667
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    654
  4. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.750
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.034