Deinterlacing am Plasma nach Graka Wechsel

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von aida, 23. Juli 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juli 2007
    Hallo, ich habe folgendes Problem.

    Letzte woche habe ich mir eine Neues System zugelegt.
    Ich bin von nem AGP ATI (x800xl) OS XP, auf eine PCI-E NVIDIA (8800 320MB) OS Vista umgestiegen.

    Angeschlossen hab ich einen CRT 21" und ein Panasonic TH 37 PV 60 EH

    Wenn ich jetzt einen Film gucke (:poop:gal ob WMP, PROGDVB, POWER DVD, oder auch Format), hab ich am CRT ein Tip Top Bild, am Plasma hingegen habe ich Halbbilder (Deinterlacing), das heist wenn ich irgendwelche schnelleren Bildbewegungen habe reist das bild formlich in der mitte ab.

    Ich würde gerne einen Sreeny posten aber wenn ich ein Standbild mache is alles in Ordnung.

    Am alten ATI AGP system hatte ich dieses Problem nicht.

    Kann das am Foreware liegen?
    Was kann ich gegen dieses Phänomen machen?

    MFG Aida
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Juli 2007
    AW: Deinterlacing am Plasma nach Graka Wechsel

    Hmm, ich hatte das selbe mal mit einem LCD Ferseher. Allerdings lage es nicht an der Grafikkarte sondern am TV Gerät.

    Wenn es dein CRT korregt anzeigt, danmn wird es bei dir auch am TV liegen.

    Wie hast du den Plasma angeschloßen? HDMI? DVI? YUV?
     
  4. #3 23. Juli 2007
    AW: Deinterlacing am Plasma nach Graka Wechsel

    den CRT über normen VGA Anschluß
    den Plasma über HDMI-DVI

    Wie gesagt mit dem ATI system hats aber hingehauen, mit dem selben TV
     
  5. #4 23. Juli 2007
    AW: Deinterlacing am Plasma nach Graka Wechsel

    hast du den aktuellen forceware drauf? -Gibt da mit der Gerätunterstützung bei Vista noch so einige Probleme...

    Eventuell sölltest du auch mal schauen wies läuft wenn du den Plasma TV alleine dranhängst... überprüf mal sämtliche einstellungen zum Gerät die du im Treiber machen kannst... aber ich vermute mal das das prob Vista heist... wenn du ne zweite HDD hast kannste ja mal schauen wies ubnter XP mit der neuen hardwareläuft ;)
     
  6. #5 23. Juli 2007
    AW: Deinterlacing am Plasma nach Graka Wechsel

    Hast recht das andere OS hab ich noch gar nicht versucht, werd ich gleich mal abtschecken...
    in 1 Stunde weis ich mehr....

    EDIT::

    Hattest recht es liegt am NEUEN VERBESSERTEN OS MIRCODOOF VISTA so ein käse,
    Was ich auch festgestellt habe ist das im "XP Forceware" die einstellungsmöglichkeiten viel umfangreicher sind wie im "VISTA Forceware"

    Noch ne weitere Frage kanns sein das es an irgendwelchen Codecs liegt?

    Vista Ultimate kann ja original nichtmal Divx wiedergeben, auch der Divxplayer + Codecs lassen sich nicht installieren.

    Erst als ich das Vista codec pack raufgemacht habe gings los mit xviD.
     
  7. #6 23. Juli 2007
    AW: Deinterlacing am Plasma nach Graka Wechsel

    Gut zu wissen. THX
    Der Hammer das achso moderne Vista kann n ichtmal richtig deinterlacen (aber eigentlich ist da ja NVidia mit Ihrern Treibern dran schuld, und nicht Vista)
     
  8. #7 23. Juli 2007
    AW: Deinterlacing am Plasma nach Graka Wechsel

    Gibts irgendwelche alternativtreiber zu Forceware (Omega wies früher gab oder so)
     
  9. #8 23. Juli 2007
    AW: Deinterlacing am Plasma nach Graka Wechsel

    ne eben nicht -.- das is das ding von microsoft weil das achsotolle vista so genial aufgebaut ist das es derzeit ziemlich schwierig ist die vista-bugs mit den treibern zu umgehen -.-
     
  10. #9 25. Juli 2007
    AW: Deinterlacing am Plasma nach Graka Wechsel

    Welches Video-Plugipacket könnt ihr mir für Vista empfehlen?
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Deinterlacing Plasma Graka
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    357
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    309
  3. Plasmaspenden?

    Phame , 21. Mai 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.447
  4. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.408
  5. plasma/lcd tv 50 zoll

    doctorrr50 , 22. September 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    524