Déjà-vu - Blick in die Zukunft?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Drei&Zwanzig, 2. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. April 2009
    Déjà-vu blick in die Zukunft?

    So ich wollte mal hier mit euch über das Thema Déjà-vu ( wikipedia ) schreiben.

    Wie komme ich auf das Thema ?

    Ich habe ein Onkel und habe ihn zwei Jahre lang nicht gesehen, nichts von ihm gehört etc.
    Nun hatte ich einen Traum:
    Ich sehe mein Onkel er hatte irgendwieso beide Arme mit einem Verband verbunden.
    Er wollte rauchen das Verband hat ihn gestört er hat es einfach so abgemacht.(das war der Traum)

    Am nächsten Tag meinten meine Eltern, lass uns zu dem erwähnten Onkel fahren.
    Als wir da waren, fragten sie ihn warum er plötzlich kein verband mehr trägt (sie wussten anscheinend bescheit)
    Er meinte daraufhin das ihn der Verband beim rauchen gestört habe. (Er hatte sich vor ein paar Tagen die Hände verbrannt.)
    Naja das gantze ist vor paar jahren gewesen doch im nachhinein beschäftigt mich das Gantze.

    Nun zu der Diskussion: Was meint ihr kann man die Zukunft träumen? Was sind Déjà-vu`s träume an die wir uns erst in der Situation errinern
    oder spielt uns das Gehirn nur einen Streich?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    Ohne den Artikel aktuell gelesen zu haben, erinnere ich mich daran das Dejavus ein "Fehler" im Gerhirn sind. Man denkt man hätte etwas gesehen was noch nicht passiert ist, dabei ist das Ereignis bei dem man das Dejavu hat nur etwas ähnliches. So in etwa...:D

    Das mit deinem Onkel hast du wohl vorher mal irgendwo unbewusst aufgeschnappt und wenns nur ein paar Worte von einem Telefongespräch mit deinem Vater und deinem Onkel waren. Das Gehirn speichert sowas und fügt es zu so etwas wirrem zusammen. Ich denke das es "Streiche" des Gehirns sind.
     
  4. #3 2. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    hmmmn, ich hatte sowas auch schon öfters, zwar nicht so extrem, aber schon beachtlich!
    und soweit ich mich erinnern kann, gabs vorher nie irgendwelche auslöser, wie in diesem fall das telefonat!
    Vielleicht nennt sich das ganze auch einfach nur Zufall^^
     
  5. #4 2. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    :D
    ich hatte schon angst, dass nur ich sowas habe, ich träume auch manchmal sachen die dann in der zukunft passieren..
    aber woran das liegt weiß ich auch nicht aklnn ich dir nicht sagen..
    wenn du willst das es aufhoert, fang an zu kiffen - dann träumst du nicht mehr^^

    mfg
     
  6. #5 2. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    An ein Telefonat kann ich mich nicht errinern, natürlich könnte ich sowas unbewusst und somit im Unterbewusstsein abgespeichert haben. Aber ich hatte sowas schon öfters nur das der Fall mit meinem Onkel mich halt am meisten fasziniert, weil das beinahe eine 1:1 Situation war.
    Ich hatte schon öfters Déjà-vus nur diese waren nicht so speziel eher so wie :Ich sehe eine person an mir hergehen und denk mir dan hää hab ich das nciht schonmal erlebt.

    hahaha :D
    1.die Zeiten hab ich hinter mir
    2. war schon länger her ich träume mitlerweile auch kaum (ich hab gehört man träumt immer,nur kann man sich nicht daran errinern kiffen schwächt das Kurzzeitgedächtnis vieleicht liegt es daran das du denkst das du nicht mehr träumst ;) )
     
  7. #6 2. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    mh strange, son Erlebniss hatte ich damit noch nicht, wenn viel das immer uninteressanter oder öder aus.
    Klingt aber ziemlich krass.

    Warum und wieso kann ich dir leider nicht sagen 8(
     
  8. #7 2. April 2009
    AW: Déjà-vu - Blick in die Zukunft?

    moved to diskussionen

    kein alltagsproblem
     
  9. #8 4. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    ich hab sowas auch öfter .. mittlerweile nicht mehr so extrem, aber es gab mal echt ne zeit, da konnte ich fast vorhersagen, was dort passiert :D hört sich komisch an - isses mit sicherheit auch , aber es is net gelogen ! :D
    wenn einige faktoren gestimmt haben und ich dachte "Hey dann müsste gleich nur noch das un das passieren.." - Zack isses passiert.

    Ich denke das is eine Art Vorahnung mit Zufall verbunden :D
     
  10. #9 4. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    lol...ich hab früher auch gedacht, dass ich die zukunft geträumt hatte unso...

    ich hab mal so ne reportage auf inem komischen sender gesehen, über deja-vu´s.

    und die meinten, dass wenn man irgendwann mal in der vergangenheit was gemacht hat...
    und nun wieder etwas ähnliches erlebt,....verbindet das gehirn kleine einzelheiten, die man so nicht wahrnimmt, miteinander (von vergangenheit und jetzt)..

    so denken wird, dass wir das momentane schon mal erlebt haben.
    die wissenschaftler können aber immer noch nicht genau sagen, woran das liegt...
    wie drhelmutkohl sagt, es sei ein fehler vom gehirn...
    und joa..die wissenschaftler können diesen aber nicht rückschließen,...wieso, warum und weshalb das passiert..
    hat aber nichts mit zukunftsvorraussage zu tun.
     
  11. #10 4. April 2009
    AW: Déjà-vu - Blick in die Zukunft?

    Hmm, also ich kannte das bisher anders..
    "Déjà-vu" heißt ja übersetzt soviel wie "schon gesehen", was bedeutet, dass man ein Erlebnis hat, genau dieses schonmal erlebt zu haben. Jeder kennt das..
    Ein Beispiel:
    Man verbindet eine schöne Erinnerung mit einer bestimmten Person, meinetwegen im Sommer, dazu kommt noch ein bestimmter Geruch, evtl. Musik und einfach eine bestimmte Menschenkonstelation. Dann hat man das Gefühl, die ablaufende Szene zum zweiten Mal zu durchlaufen bzw. man hat im Gefühl, sowas schonmal erlebt zu haben.
    Krank und unerklärlich, aber höchst interessant!
     
  12. #11 4. April 2009
    AW: Déjà-vu - Blick in die Zukunft?

    deja vu und träumen? lol deja vu ist doch wenn man was sieht und sich denkt das kenn ich doch schon. dabei weiß man meistens aber nich genau woher?!

    von der zukunft träumen..hmm sowas kennt denk ich jeder mal aber passiert meistens net so oft und ist eh nur zufall :p
     
  13. #12 4. April 2009
    AW: Déjà-vu - Blick in die Zukunft?

    also mir ist sowas auch shcon paar mal passiert^^
    bin dann doch immer iwie erstaunt =)

    aber ka woher es kommt
     
  14. #13 5. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    Jaa das hatte ich schon oefters :D Ich traeume was und ne woche spaeter oder nen paar tage spaeter, HAEEE das kennst du doch iwo her :D ist manchmal schon bisschen gruselig^^
     
  15. #14 5. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    In der Nacht von einem Sonntag auf den Montag hatte ich von einer freundin geträumt, die krank im krankenhaus war. Sie wurde irgwie akkut krank und müsste operiert werden...sehr wirrer traum halt...
    am montag in der früh steh ich halt voll verschwitzt auf und habe angst, da ich das mädchen sehr mag.
    ich gehe dann in die schule.
    ich betrete meine klasse.
    und das mädchen, von der ich geträumt habe, ist seit der 5. in meiner klasse.
    Doch heute ist sie nicht da...ich frag eine freundin von ihr:
    na wo ist sie denn?, sie meint so:
    Sie ist im Krankenhaus, sie wird bald am Rücken operiert...

    ...Schock...


    ich weiß net..aber zufall?
     
  16. #15 6. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    Kenne ich auch welche die solche "Zukunftstraeume" haben zum einen meine Freundin zum anderen meine Mutter, wobei lezteres das nicht traeumt sondern irgendwie spuert.

    Meine Mutter arbeitet als Krankenschwester und ist in der Altenpflege taetig. Und sie hat mir erzaehlt das das schon oft eigentlich immer vorgekommen ist das wenn ein alter Mensch den sie Pflegt stirbt, sie es morgens beim aufstehen spuert. Sie spuert das irgendetwas nicht stimmt das irgendjemand stribt. Meine Mutter hat auch diese "Hexenflecken" genannt auf den Augen drauf. Einigen russen muesste das vllt. ein Begriff sein.

    Bei meiner Freundin ist das so, wenn sie etwas traeumt passiert das oft auch. Aus der Vergangenheit hat sie oefters erzaehlt was sie getraeumt hat und spaeter ist es halt passiert (natuerlich nicht direkt manchmal nach 1-2 Tagen manchmal nach 1-2 Monaten erst).
    Bei ihr war das auch so als sie in Russland waren war ihr Vater Polizist und immer wenn sie sich ans Fenster gestellt hat und 3 mal Papa gesagt hat ist er immer nach dem 3. mal nach Hause von der Arbeit gekommen.
     
  17. #16 6. April 2009
    AW: Déjà-vu - Blick in die Zukunft?

    Im Unterbewusstsein nimmt dein Gehrin informationen auf, auch wenn du es selber nicht mitbekommst.
    Wahrscheinlich haben dein Eltern über deinen Onkel geredet , ohne dass du es aktiv mitbekommen hast.
    Aber dein Gehrin hat diese Informationen gespeichert.
    Dann hast du halt davon geträumt, das ihr dann zu eurem Onkel gefahren seit, war Wahrscheinlich ein Zufall.
    Aber hellsehen kannste nicht ^^

    Darüber hatte Galileo Mistery auch schonmal berichtet. ;)
     
  18. #17 6. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    bedankt:)

    hab sowas verdammt oft! das problem is nur, man weiß nie, wann das geträumte/gesehen wirklcih passiert! bei mir wars mal so, dass ich den biounterricht, der in 2 wochen stattgefunden hat, gesehen hab...

    da ich nix darüber wissen kann und auch niemand was über den unterricht in 2 wochen sagen kann, denke ich eher weniger, dass es streiche des hirns sind, aber vorahnungen, ja sogar ganze visionen finde ich aber auch schon etwas zu hoch gesteckt:D son zwischending halt^^
     
  19. #18 6. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    das mit dem unterbewusstsein ist ne gute erklärung...man kann sich da nicht mehr dran errinnern das man mal etwas aufgeschnappt hat was irgednwie mit dem traum bzw. Déjà-vu zu tun hat weil es eben im unterbewusstsein gespeichert ist und nicht bewusst aufgenommen wurde
     
  20. #19 7. April 2009
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    Naja, sowas passiert mir auch ziemlich oft.
    Manchmal ist es ne Szene oder auch nur ein Bild, was ich gerade sehe, also eine Momentaufnahme und dann denk ich: "hab ich das nicht schonmal gesehen/erlebt?" ..
     
  21. #20 8. April 2009
    AW: Déjà-vu - Blick in die Zukunft?

    Ich hab immer auf de_nuke nen Deja-vu wenn mein Ally mit der awe tk macht ^^ voll das komische gefuehl:D
    durch die uebersetzung finde ich, dass das ne Sache ist, die du schonmal erlebt hast, du sie aber nicht ganz realisiert hast.
    obwohl ich auch schonma was getraeumt habt was dann am naechsten tag genauso eingetroffen ist...
     
  22. #21 16. Mai 2011
    AW: Déjà-vu - Blick in die Zukunft?

    deja vu kenne ich gut, zwar nur für paar sekunden, aber sehr interessant. doch einmal, da war ich vielleicht 13 oder 14, hatte ich einen traum: ich bin im englischraum in der schule, es ist pause und eine mitschülerin hatte ein geschenk eingepackt an ihrem sitzplatz. und ohne scheiß, am nächsten tag ist genau DAS abgelaufen, ich stand da mit offenem mund und erstauntem blick und dachte nur, boah wie geil ist das denn.
     
  23. #22 17. Mai 2011
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    nö, thc blockiert laut einer studie einfach die remphasen, in der wir uns an unsere träume am besten erinnern können, bzw. nur träumen, is auch latten. wenn du allerdings wieder aufhörst zu buffen verlaufen deine remphasen wieder ganz normal. von daher ein super medikament für ptbs.
     
  24. #23 17. Mai 2011
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    Ein Deja Vu ist ne Erinnerungstäuschung. Sollte man wissen ...

    Wenn du in die Zukunft blicken willst, such in deinen Klartraumen nach Traumsymbolen und google anschließend danach ... Traumsymbole findest du auch in normalen Träumen.
     
  25. #24 17. Mai 2011
    AW: Déjà-vu - Blick in die Zukunft?

    déjà-vu = schon gesehen

    früher kam es mir öfter vor das ich etwas schonmal erlebt habe.
    doch in den letzten drei bis vier jahren passsiert mir das sehr selten/ist mir sehr selten passiert.

    jedoch hatte ich einmal ein überdimensional krassen effect :]
    ich konnte es irgendwie nicht wirklich kontrollieren, aber wusste immer die nächsten schritte wie und was passiert. mir kam der gedanke "hä moment mal, dass hast du doch schon mal erlebt."
    ich kann mich erinnern das es während einer klasur war, dabei wusste ich welcher schüler welche frage stellt, wer was fallen lässt etc. das ging ca. ein paar minuten so. da dachte ich mir krasse scheiß alter ... :]
     
  26. #25 22. Mai 2011
    AW: Déjà-vu blick in die Zukunft?

    jop hab sowas schon paar mal erlebt, ich hab i-was gemacht und hatte das gefühl das ich es schonmal gemacht habe und wusste was gleich als nächstes dran kommt ... ist irgendwie ein komisches gefühl wenn man da da steht und denkt "wtf ich kenn es doch schon i-woher"
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Déjà Blick Zukunft
  1. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.037
  2. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.885
  3. Déjà Vu Erlebnisse

    Fedja , 24. September 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    754
  4. Deja VuEy

    BISMARK , 14. Juli 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    252
  5. Wendejacke gesucht

    piX , 21. März 2009 , im Forum: Allgemeines & Sonstiges
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    354