Dempfung und anderes rausbekommen?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Lupina, 12. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Juni 2006
    Hallo,

    mir wurde von "Versatel" gesagt man könnte mit bestimmten programmen herrausfinden wieviel Dämpfung man hat und weitere wichtige Details die man braucht was die DSL Verbindung angeht. Weiss da einer zufällig was von?

    Und zwar bin ich bei Arcor und habe momentan DSL 2000 ich habe einen Download Speed von 245 KB/s was ja fullspeed ist aber mein Upstream liegt bei 18-21 KB/s was nicht mal 1/3 von der Geschwindigkeit beträgt die ich haben sollte.

    Ich wollte aus diesem grund auch dort Kündigen aber die lassen mich vom Vertrag nicht raus nun bin ich mit meinem Anwalt dran und würde gerne selbst rausbekommen wieviel Dämpfung ich habe da es nicht wirklich sein kann dass ich Fullspeed habe und der würde sogar mehr als nur 245KB/s haben aber mein Upstream gerade mal 21 KB/s schafft. Arcor schrieb ich hätte eine Dämpfung von 49,5 was DSL 2000 im prinzip unmöglich macht, ich habe seit ca. November 2005 DSL 2000 hatte vorher DSL 1000 und da bereits Upstream von 16-18 KB/s, da kann ja irgendwas nicht sein meiner Ansicht verarscht mich Arcor gewalltig da ich bereits seit 6 Jahren dort bin kann es nicht sein dass sie nicht wussten das DSL 2000 nicht möglich wäre bei mir bzw ich keinen schnelleren Upstream bekommen kann.

    Wer mir also helfen kann soll dies bitte tun ich würde dem auch dann natürlich einen 10ner geben sofern er noch keinen bekam. Aber bitte Postet nur wenn ihr mir helfen könnt.

    Vielen Dank

    Lupina
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Juni 2006
    DSL 2000 hat Standart-upload 24 KB/s da liegst du mit deinen 21 doch gar nicht schlecht. Deswegen so einen Aufstand zu machen finde ich übertrieben vorallem mitm Anwalt. Da bist du im Nachteil oder hast dich geirrt. Wenn du mehr Upload möchtest musst du upgraden oder dir mehr Upstream kaufen für 1 oder 2 Euro mehr im Monat. Jeder der DSL 2000 hat hat einen Standart-upload von 24 KB/s das ist normal. Da hätteste dich vorher besser informieren müssen was deine Leitung hergibt und wegen einer Person der 3 KB/s am Upload fehlen werden die bestimmt keinen neuen Verteilerkasten für 10000 Euro hinsetzen.
     
  4. #3 12. Juni 2006
    du irrst dich bei DSL 2000 wird vonm Arcor ein Upstream von 198 KB/s gewährt und bei Versatel sogar 300 KB/s bei DSL 2000 eventuell solltest du dich da mal besser informieren sonst würde ich hier ja keinen Aufstand machen
     
  5. #4 12. Juni 2006
    Lupina laber du doch kein müll.
    300 KILOBYTE pro SEKUNDE sind bei DSL 2000 nichtmal im download drin.

    DSL 1000 = 128Kbit UPLOAD = 16 KB/s
    DSL 2000 = 192Kbit UPLOAD = 24KB/s
    DSL 3000 = 384kbit UPLOAD = 48KB/s

    http://de.wikipedia.org/wiki/T-DSL
     
  6. #5 12. Juni 2006
    das sind kbit... aber egal... schönes DSL2000 mit sonem upstream... hätt ich mein dsl6k mal lieber bei arcor geholt statt bei T-online -.-

    mfg, ein roflnder eurox :)
     
  7. #6 12. Juni 2006
    mein nachbar hat auch DSL 2000 und läd mit 100+ hoch also kann das nicht stimmen mit den 21 bzw von euch erwähnten 24 kb/s er ist auch bei arcor und er hat keinen upstream gekauft ich wollte ja upstream für 3€ kaufen aber das wurde aus dämpfungsgründen abgelehnt laut arcor sei DSL 2000 nicht möglich und daher auch der "langsame" upload

    Arcor DSL Flat

    Download DSL2000: 2022,03 KB/s
    Upstream DSL 2000: 195,23 KB/s
     
  8. #7 12. Juni 2006
    HÄ?
    Das kann gar nicht sein was du dir da zusammenreimst....
    Nen Upload von über 100kb/s ... Das hast du noch nichtmals bei DSL 16000 !
    Ich weiß ja nicht was ihr da für Zahlen ablest, du und dein Nachbar aber das kann
    definitiv NICHT sein!
    Standart Upload wie schon ein paarmal erwähnt wurde sind 24kb/s bei DSL2000!
    Von daher was willste da Arcor an:poop:n... da wirste auch mit nem Anwalt keinen
    Krieg gewinnen!

    Gruß
     
  9. #8 12. Juni 2006
    hm komisch weil selbst die im arcor shop meinten ich müsste über 21 bzw 24 kb/s kommen .. komisch und :poop: dann wohl für mich da ich kein schnelleren upstream bekomme bei arcor

    naja wir werden sehen ... arcor wollte sich ja eh einigen das ich mein geld zurück bekomme für DSL 2000 und dann eben wieder dsl 1000 bekomme im preis und leistung weiterhin 2000 ...

    aber mein prob is ja nich der streit mit arcor sondern ich möchte wissen was ich für dämpfungen wirklich habe da arcor viel sagen kann
     
  10. #9 12. Juni 2006
    So hier ist die iInfo aus der Arcor PDF
    Direkt heut von Arcor geladen ...

    Und nu Klappe

    Grüz
    KK
     
  11. #10 12. Juni 2006
    das erreichst du auch fast... also keine angst
     
  12. #11 12. Juni 2006
    lumpina hat recht, bei versatel hat man mit der 2 Mbit leitung auch nen Upload bis zu 384 kbit/s was ca. 48 Kb/s entspricht

    stimmt nicht ganz ich habe ne 16 Mbit leitung und habe nen Upload 120 Kb/s.
     
  13. #12 12. Juni 2006
    lol^^ 120kb ?! ich hab selber dsl16k, ich komm auf höchstens 102kb/s
     
  14. #13 12. Juni 2006
    was heist lol ?(
    " [R] List Complete: 2 KB in 0,44 seconds (4,8 KB/s)
    Transfer queue completed
    Transferred 1 file totaling 1,00 MB in 9,50 seconds (116,4 KB/s)"


    wie du siehst schaffe ich die 120 kb/s.
     
  15. #14 13. Juni 2006
    und wie heisst jetzt das tool???

    da wollte doch einer wissen wie es heisst... tztztzt...

    suche auch soiwas.. hab in vielen foren die logs gesehen aber net dat tool
     
  16. #15 15. Juni 2006
    Mann Leute seid doch froh das ihr weningstens volle 1000 habt!!!!Denn bei mir gibts noch nichtmal das!Ich hab Dsl 384 nen Upspeed von ganzen 8-9 kb :( und nen download von ganzen 49 am abend komischer weise 52 kb!!Das ist echt erbärmlich da habts ihr doch total gut.also über sowas zu streiten lohnt sich wirklich nicht!!
     
  17. #16 15. Juni 2006
    http://www.wieistmeineip.de/ hier gibts viele details zu DSL Geschwindigkeiten.Upstream wie Donwstream. Von Dämpfung hab ich allerdings noch nie was gehört.

    mfg Elron Mcbong
     
  18. #17 15. Juni 2006
    Also mir ist nur einwas bekannt dazu und zwar kann eine Fritz!Box das machen. Softwaremäßig ist da nix zu machen. Der Grund ist recht einfach

    1. Testen der Verbindung indem immer schneller die Pakete versendet werden, so verfahren die Dsl anbieter danach richtet sich der Speed den ihr habt. Ist die Dämpfung der Leitung zu groß wird runtergeschaltet

    2.Fritz!BOx wird am anfang die Leitung ausgehandelt und dabei erfolg auch eine Prüfung der Leitung und diese kann man dann in der Fritz!Box ablesen
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dempfung anderes rausbekommen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.470
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.585
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    652
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    935
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    916