Der beste weg zum Studium, mit Hauptschulabschluss

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von kiko$, 23. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Februar 2009
    hallo RRler, habe folgende Frage an euch. Und zwar bin 20 und habe einen guten Haupschulabschluss. Habe nach der schule gearbeitet und mehrere Praktika gemacht und jetzt habe ich mir vorgenommen Abi zu machen und dann vllt. Ingineurswesen zu studieren. Nur weiss ich nicht genau wie ich das am besten machen könnte also ich kenne nicht so viele wege. ich weiss nur dass ich für nen Berufskolleg zu alt bin. Gibts es für mich überhaupt iwelche möglichkeiten?? :( Freue mich über jede sinnvolle Anwort!



    MFG kiko$
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium? Pls Hlp

    bei der abendschule abi machen dann kannste einfach dich zum studieren bewerben
     
  4. #3 23. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium? Pls Hlp

    Dich auf nem beruflichem Gymnasium bewerben? Weiß jetzt gerade net wie es da bezüglich Alter aussieht aber hier in BW isses soviel ich weiß von Schule zu Schule verschieden.
     
  5. #4 23. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium? Pls Hlp

    für nen berufskolleg zu alt? Ich kenne leute die über 20 sind und berufskollegs besuchen...
    wenns net anders geht, aufs gym/gesamtschule oder halt abendschule.
     
  6. #5 23. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium? Pls Hlp

    1. berufsausbildung in der richtung die du studieren willst
    2. klasse 12 Fachoberschule ("fachabi")
    3. studieren

    wenn du gas gibst biste mit 28 fertig :)

    finanzieren kann man das auch, als azubi haste dein geld, FOS und studium gibts bafög


    PS: nein du bist nicht zu alt ;)

    mfg
     
  7. #6 23. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium? Pls Hlp

    kommt denk ich auch drauf an in welchem Bundesland du das machen willst^^
     
  8. #7 23. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium? Pls Hlp

    wenn du eine abgeschlossene berufsausbildung hast und damit die "mittlere reife" bzw einen mittlerenschulabschluss erwirbst (normal ab der realschule) dann kannst du dich bei einer BOS (Berufsoberschule) anmelden am besten für die 11te klasse (vorklasse zum auffrischen) danach die 12te.

    den fachbereich musst du entsprechend wählen, je nach dem welche ausbildung du gemacht hast. (technik, sozial, wirtschaft, kunst)

    die vorklasse sollte kein problem sein, dort werden hauptsächlich grundlagen wiederholt.

    also einfach mal bei google eine BOS in der nähe aufsuchen.
     
  9. #8 23. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium? Pls Hlp


    thx für deine antwort, wollte wissen obs in in der NRW geht und was für ne Ausbildung wäre das denn in richtung Ingineurswesen?

    MFG
     
  10. #9 23. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium, mit Hauptschulabschluss

    hey,

    ich würd dir auch empfehelen abendschule zu machen, da wirst du gezielt auf die abiturprüfungen vorbereitet. solch ein abitur ist natürlich sehr intensiv, doch dann bleibt dir vormittags/ tagsüber die zeit noch weitere praktika zu machen bzw. ein nebenjob aus zu üben. So stehst du finanziell ein wenig unabhängig da, wenn dir daran was liegen sollte.
    außerdem sehen spätere arbeitgeber, dass du den ***** hoch genommen hast, dein abitur abends nachgeholt hast und nebenbei noch arbeiten warst bzw praktikas gemacht hast, dass macht sich für die zukunft immer gut.

    mfg und viel erfolg ChiliPalmer:]
     
  11. #10 23. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium? Pls Hlp

    huhu

    Ingineurswesen is ja nich direkt nen beruf, denke mal du willst ingenieure für iwas bestimmtes werden ( zb brückenbauing, elektroing... usw ). wenn du elektroing werden willst machste nen elekto-azubi ... und bei anderen sachen halt was ins berufsbild passt ;)

    viel erfolg
     
  12. #11 24. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium, mit Hauptschulabschluss

    Es geht richtung Maschienebau-Ingineur, welche Ausbildung würde dann dazu passen? Danke schon mal für die schnellen Antworten


    MFG
     
  13. #12 24. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium, mit Hauptschulabschluss

    Entweder an der Abendshcule abi machen oder die kolleg schulen besuchen, z.b >Hessenkolleg BAyernkolleg etc. hör dich mal einfach um, danach klannste direkt studieren. Vorraussetzung f+ür die kollegs sind 3 jährige berufstätigkeit, die solltest du aufweisen!

    mfg
     
  14. #13 24. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium, mit Hauptschulabschluss

    joar da gibts einiges...

    industriemechaniker is wohl die erste wahl, aber auch gas wasser installateure und eig alle metallberufe (schlosser)

    PS: ich würd in jedem fall erst nen azubi machen, wenn die sache mit studieren in die hose geht (was durchaus passieren kann ;)) stehst du nicht mit "leeren händen" da.

    mfg
     
  15. #14 24. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium? Pls Hlp

    richtig zu alt bist du dafür nicht, ansonsten würde ich dir auch abendschule empfehlen und da "einfach" dein abi machen.
     
  16. #15 24. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium, mit Hauptschulabschluss

    Kolleg müßte für dich wohl die erste Wahl sein!
    Vorteile liegen auch klar auf der Hand : Bafög und du kannst dich voll auf deine Schule konzentrieren!

    Abendschule ist zwar ganz gut, aber es nimmt einfach zu viel Zeit in anspruch. Abendschule ist eher was für leute die einen Job haben.

    Ausbildung + danach Schule/Techniker geht zwar auch, nimmt in deinem fall zu viel Zeit in anspruch.
     
  17. #16 25. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium, mit Hauptschulabschluss

    hi

    ich hab auch hauptschule gemacht, danach an ner Berufsschule eine schulische ausbildung angefangen ( kaufmännischer assistent für wirtschaftsinformatik ) nach 2 jahren hast du damit dann FachAbi + Staatlich anerkannte schulische ausbildung

    und nun geh ich bald an einer FH studieren
     
  18. #17 25. Februar 2009
    AW: Der beste weg zum Studium, mit Hauptschulabschluss

    ok leute danke für eure Antworten ich habe ein passendes Berufskolleg gefunden in richtung maschienenbau dort werde ich mich auch bewerben. BWs sind raus




    *closed
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...