Der moderne Kredit ist ein schneller Kredit

Artikel von Tommy Weber am 19. Juli 2018 um 07:36 Uhr im Forum Finanzen & Versicherung

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der moderne Kredit ist ein schneller Kredit

19. Juli 2018    
Es ist noch nicht allzu lange her, da war es etwas mühsam, einen Kredit aufzunehmen. Nach dem Gang zur Bank und einem ausführlichen Gespräch mit dem zuständigen Mitarbeiter musste sich der Antragsteller durch eine Vielzahl von Formalitäten kämpfen. Das alles nahm viel Zeit in Anspruch, denn es dauerte, bis die Bank den Kredit bewilligt hat oder nicht. Wer schnell Geld brauchte, der hatte Pech. Ganz anders sieht das heute aus, denn im Zeitalter des Internets ist der Kredit zu einem schnellen Kredit geworden.

kredit.jpg


Viele Wünsche erfüllen
Die Deutschen nehmen gerne und oft einen Kredit auf, um sich Wünsche zu erfüllen oder um dringende Anschaffungen zu machen. Besonders häufig wird der Kredit für die Verschönerung von Haus und Garten aufgenommen, dann folgen die Kredite, die einer Umschuldung dienen. Auf dem dritten Platz sind Kredite für ein neues Auto oder für ein Motorrad zu finden. Der Kredit für die Familie, beispielsweise für einen gemeinsamen Urlaub, ist auf dem vierten Platz zu finden. Um liquide zu sein, verschulden sich so viele Menschen, dass es für den fünften Platz in der Hitparade reicht und auf dem sechsten Platz sind die Aus- und Weiterbildung zu finden. Gesundheit und Lifestyle finanzieren viele Deutsche auf Pump und damit sind diese Kredite auf dem siebten Rang. Ferien und Reisen lassen sich viele etwas kosten, diese Darlehen sind auf dem achten Platz . Feierlichkeiten wie Hochzeiten oder runde Geburtstage finanzieren viele über die Bank und das Schlusslicht bilden Technik und Unterhaltungselektronik auf dem zehnten Platz.

Der schnelle Kredit
Im digitalen Zeitalter des Internets dauert es nur noch wenige Minuten, um einen Kredit zu bekommen. Wer sich eine neue Waschmaschine kaufen möchte oder einen Urlaub in der Karibik buchen will, der muss für den passenden Kredit nicht einmal das Haus verlassen. Alles geht vom heimischen Computer aus . Mit einem Klick auf die Seite von einem der vielen Anbieter, finden die Kreditnehmer ein Formular, das ausgefüllt wird. Sind alle Fragen auf dem Formular beantwortet, dann gehen die Daten mit einem weiteren Klick an den Anbieter. Dieser entscheidet innerhalb von wenigen Minuten, ob der Kredit gewährt wird oder nicht. Zur Authentifizierung muss niemand mehr mit dem Personalausweis in die nächste Postfiliale gehen, denn es gibt das sogenannte Video-Ident-Verfahren, was das Postident-Verfahren abgelöst hat. Alles in allem dauert es nur wenige Minuten, um einen kompletten Kreditantrag zu stellen.

Welche Vorteile hat der moderne, schnelle Kredit?
Wenn eine dringende Anschaffung ansteht oder schnell eine bestimmte Summe benötigt wird, dann ist ein schneller Sofortkredit eine gute Sache. Einige Anbieter haben Expressauszahlungen im Angebot. Das heißt, ist der Kredit genehmigt, dann gibt es eine Auszahlung der Summe innerhalb einer Stunde. Das Geld geht direkt auf das Konto des Kreditnehmers, allerdings lassen sich die Anbieter dieser schnellen Kredite den besonderen Service bezahlen. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass auch kleine Kreditsummen kein Problem darstellen. Normalerweise interessieren sich Banken nicht für Summen von 100,- oder 200,- Euro, daran können sie schließlich nichts verdienen. Anders beim Kredit im Internet, hier ist es möglich, auch einen Kredit über 300,- Euro zu bekommen, der schnell zurückgezahlt ist.

Gibt es auch Nachteile?
Nicht für jeden ist ein schneller Kredit aus dem Internet geeignet. Wer bereits überschuldet ist, der kann seine finanzielle Situation mit einem neuen Kredit nicht verbessern. Das Gegenteil ist der Fall, denn der Weg führt in die Schuldenfalle . Zwar bleiben die Kreditsummen überschaubar, aber Schulden sind nun einmal Schulden und müssen getilgt werden. Auch bei einem schnellen Sofortkredit durchlaufen die Kreditnehmer eine individuelle Bonitätsprüfung. Die Bank im Internet will genauso wissen, wer sich bei ihnen Geld leihen möchte und ob derjenige auch in der Lage ist, die Kreditsumme zurückzuzahlen. Normalerweise ist ein Kredit nur bei einer guten Bonität möglich, viele Internetbanken vergeben ihre Kredite jedoch auch bei einer mittleren Bonität. Hier ist es wichtig, auf die Höhe der Zinsen zu achten, denn bei einer schlechteren Bonität steigen die Zinsen.

Welche Voraussetzungen gibt es?
Um einen schnellen Kredit aus dem Internet zu bekommen, müssen die Kreditnehmer einige Voraussetzungen erfüllen. So ist ein Mindestalter von 18 Jahren gesetzlich vorgeschrieben und der Kreditnehmer muss seinen Wohnsitz in Deutschland haben. Zwingend notwendig ist auch ein Konto bei einer deutschen Bank . Der Kreditnehmer muss nachweisen können, dass er ein regelmäßiges Einkommen hat und seine Bonität, also seine Kreditwürdigkeit, muss stimmen. Keine Chancen haben Antragsteller, gegen die es ein Pfändungsurteil gibt oder die im Ausland leben.

Auf die Kosten achten
Bei jedem Kredit ist es wichtig, auf die Kosten zu achten, damit es keine unschöne Überraschung gibt. Auch die Zinsen sind nicht in jedem Fall günstig, hier empfiehlt es sich, einen genauen Vergleich unter den Anbietern zu machen. Das funktioniert am besten mit einem sogenannten Kreditrechner. In diesen Rechner gibt der Kreditnehmer die gewünschte Kreditsumme und die Laufzeit ein. In nur wenigen Sekunden zeigt der Rechner dann die passenden Angebote an, die der Kreditnehmer einfach miteinander vergleichen kann. Bevor die Kreditanfrage gestellt wird, sollte sich der Kreditnehmer fragen, welche Laufzeit für ihn besonders günstig ist und welche Kreditsumme die richtige ist. Ist die Summe hoch, dann verlängert sich auch die Laufzeit, außerdem belastet der Kredit für einen längeren Zeitraum die Haushaltskasse. Zu knapp sollte die Kreditsumme aber auch nicht kalkuliert sein, denn sonst kann es passieren, dass bald wieder dringend benötigtes Geld fehlt .

Bekommen auch Selbstständige einen Kredit?
Wer selbstständig oder freiberuflich arbeitet, hat es schwer, einen passenden Kredit zu bekommen. Den Banken fehlen die Sicherheiten, da Freiberufler und Selbstständige kein festes Einkommen haben. Ein Kredit aus dem Internet kann in diesem Fall die Lösung sein, da viele Anbieter Kleinkredite auch an Selbstständige und Freiberufler vergeben. Hier ist es allerdings wichtig, auf die Konditionen zu achten, da die Zinsen oftmals sehr hoch sind.

Das Internetzeitalter macht es möglich, dass fast jeder einen auf ihn zugeschnittenen Kredit bekommt und das ohne große Anstrengungen. Um einen solchen modernen Kredit aufzunehmen, reichen einige wenige Klicks, Nachweise über ein regelmäßiges Einkommen und ein Wohnsitz in Deutschland. Da auch kleine Kreditsummen möglich sind, kann der Kredit unter anderem auch für einen spontanen Urlaub genutzt werden. Wer bereits einen anderen teuren Kredit hat, kann diesen ablösen und auf diese Weise Geld sparen.

Zur Autoren Facebookseite

Bildquelle: © Depositphotos.com / mirexonlife
 

Kommentare

#2 11. Oktober 2018
Das ist kein ganz einfaches Thema, oder? Einerseits ist es für Menschen, die Kredite brauchen, natürlich verlockend, wenn man einfach und unkompliziert einen Kredit bekommt. Andererseits kann ich mir vorstellen, dass dadurch bei einigen Menschen die Versuchung größer wird weitere Kredite, und seien es nur Konsumkredite, aufzunehmen. Wenn man dann nicht ganz genau ein Haushaltsbuch über Einnahmen und Ausgaben führt, kann es leicht passieren, dass manche Menschen so den Überblick verlieren und in die Schuldenfalle geraten.

Und selbst wenn man nur so viel Kredit aufnimmt, wie man auch wieder zurückzahlen kann, ist das in meinen Augen auch trotz niedriger Zinsen nicht unriskant. Da braucht man bloß mal den Job verlieren oder unvorhergesehene hohe Ausgaben haben und schwups, weiß man auch nicht mehr, wie man die Raten zurückzahlen soll.