Desktop bleibt schwarz nur Cursor ist da

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von oschii, 10. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juli 2007
    Hallo
    habe ein Problem mit einem PC
    vor 2 tagen hat er sich nicht mehr runterfahren lassen und ich hab ihn einfach ausgeschalten

    wenn ich ihn jetzt hochfahre kommt der normale ladebildschirm von XP pro und dann wenn dei desktopoberfläche kommen müsste ist einfach alles schwarz nur der mauscursor ist noch da!
    den kann ich bewegen wie ich will es passiert nichts!

    Vielen Dank!

    PC: Pentium 4, asus mainboard, Gforce mx400
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Juli 2007
    AW: Desktop bleibt schwarz nur Cursor ist da

    Hast du iwelche Programme vorher installiert, bevor er nicht runterfahren wollte? wenn ja welche...
    Letzter Virusscan, wie lange ist der her? Antivirensoftware posten ...

    Welche schritte hast du schon ausprobiert? Wenn du noch gar nichts gemacht hast, dann würde ich dir erst mal raten die XP-CD reinzupacken, den pc hochfahren lassen und dann über das Repair-sys versuchen dein System zu retten ;)

    Wenn das nichts hilft gucken wir mal weiter ^^

    So far...
    Weizenbier
     
  4. #3 10. Juli 2007
    AW: Desktop bleibt schwarz nur Cursor ist da

    hat er sich beim defragmentieren vielleicht nicht runterfahren lassen und du hast ihn dann während des vorgangs ausgeschaltet?

    dann könnte dadurch was am system beschädigt worden sein
     
  5. #4 10. Juli 2007
    AW: Desktop bleibt schwarz nur Cursor ist da

    startet den pc im abgesicherten modus.
    beim start f8 taste drücken. dann im abgesicherten modus starten und das virenprogramm noch mal überprüfen lassen.

    wenn das antivirenprogramm keinen erfolg haben sollte.

    die programme dowloaden und laufen lassen:

    -spybot Search and destroy
    -adaware
    -xp antispy
    -anitvir


    gruss finas
     
  6. #5 10. Juli 2007
    AW: Desktop bleibt schwarz nur Cursor ist da

    Ohh, hab nicht aufrichtig genug gelesen ^^
    Dachte der Blackscreen würde schon beim Anmeldebildschirm kommen xD
    So liegt es ja offensichtlich am Autostart ...
    Halt dich an finas Anweisungen ;)

    @finas
    sind das hier nicht eher die 3 Feinde eines jeden Gamers? :D
     
  7. #6 10. Juli 2007
    AW: Desktop bleibt schwarz nur Cursor ist da

    Hi ich hätte folgende Lösung für dich

    Wenn du den Cursor vor dir hast
    drücke mal Alt+Strg+Entf
    Nun gehe auf Taskmanager
    Klicke jetzt oben auf Datei und Gehe auf neuer Task
    Gib dort nun "Explorer" ein

    Wenn du Glück hast startet Windows den Explorer
    Sollte dies gelingen Fahre Windows Runter und Starte dein System neu

    Wenn das nicht geht versuch mal das hier

    Bevor Windows Startet halte F8 Gedrückt
    Wähle nun die Funktion
    "Letzte Bekannte Funktionierende Konfiguration"

    Wenn du Glück hast Funktioniert der Start damit normal
    Sollte dies Klappen Fahre das System Runter und Führe einen Neustart aus
    Windows müste sich jetzt normal starten lassen

    Falls nicht Versuche das

    Halte wieder vor dem Windows-start F8 gedrückt und wähle nun
    "Windows im abgesicherten Modus starten"

    Der abgesicherte Modus muss normalerweise ohne Probleme geladen werden
    ist dies geschehen gehe auf
    Start dann auf Ausführen
    Gib dort "Cmd" ein
    Wenn die Commandozeile gestartet ist mach gib folgendes ein

    chkdsk c: /f

    Sollte das System dir nun eine Frage bezüglich der "Bereitstellung" stellen beantworte sie mit
    Ja

    Das System wird nun nach Fehlern durchsucht wenn du Glück hast Behebt Windows den Fehler
    Und Dein System müste wieder Laufen

    Sollte das ebenfalls Fehl schlagen
    Starte dein System wieder im abgesicherten Modus und Versuche anhand der Wiederherstellungskonsole von Windows dein System zu Recovern

    Gehe dafür auf Start
    Dann auf Ausführen
    Gib dort folgendes ein
    %SystemRoot%\System32\restore\rstrui.exe

    Wähle nun den Restore-Point deiner Wahl
    Die Wiederherstellung kann einige Zeit dauern und erfordert einen Neustart

    Solltest du im Windows die Wiederherstellungskonsole Deaktiviert haben bleibt der Versuch
    Erfolglos

    Hoffe ich konnt dir Helfen

    Mfg

    By@Hiddensurfface;)
     
  8. #7 22. August 2007
    AW: Desktop bleibt schwarz nur Cursor ist da

    bitte um schnelle hilfe^^

    gleiches big-problem: wenn ich bei start->ausführe->chkdsk eingebe und der durchläuft hört der immer bei 21%genau auf. und wenn ich den pc starte kommt das dingen auch das er erst prüfen will wenn ihc ihn prüfen lasse dann hört er bei 21% wieder auf. mach ich abbrechen werde ich ganz normal zu meinem desktop weitergeführt. will ihc c-platte defragmentieren gibbet auch hier ne fehlermeldung das "chkdsk" irgendwas am ausführen ist und es deswegen nicht klappt. jetzt hatte ich in einem anderen fred gelesen, das man mit der xp-cd ne reperaturinstallation machne kann (Windows XP Reparaturinstallation - Video). jedoch fährt er nun bei 5% seit 15min einfach net weiter. was nun leute, pc arbeiet und unten steht zwar das die überprüfung läuft aber er mahct nix,,,,

    help
     
  9. #8 22. August 2007
    AW: Desktop bleibt schwarz nur Cursor ist da

    Ich bitte dich, wenn du Hilfe haben willst, dann nimm dir bitte auch die Zeit und versuche einen halbwegs lesbaren Text zu schreiben. Versuche bitte sowohl die deutsche Zeichensetzung etwas zu beachten, als auch logisch korrekte Absätze einzubauen und deinen Text mit einer halbwegs korrekten Grammatik zu schreiben.

    Aber jetzt zu deinem Problem,

    Deine Festplatte ist kaputt.

    um das zu prüfen, sichere als erstes alle wichtigen Daten von deiner Festplatte auf ein Externes Medium (CD/DVD) oder auf eine andere Festplatte und lade dir das [G]Festplattendiagnoseprogramm[/G] deines Festplattenherstellers.

    Befolge die Anleitung diesbezüglich und versuche, falls möglich, die Festplatte zu reparieren.

    Funktioniert die Reperatur nicht, formatiere (nicht schnell Formatierung wählen) dein Windows System. Oftmals werden hierbei die Fehler in der Festplatte "umgangen" und man kann die Platte vielleicht noch weiter benutzen.

    mfg spotting
     
  10. #9 23. August 2007
    AW: Desktop bleibt schwarz nur Cursor ist da

    hehe :) war halt in der Eile so. Wird so extrem nicht wieder vorkommen.

    Ok danke für die Diagnose. Werde mir das Programm mal herunter laden und ausprobieren.

    bw ist raus und nochmals Danke

    edit: für alle die, die irgendwann noch einmal Probleme haben. Hier eine schöne Seite die extrem gut weiterhilft. Mir zumindestens --> WD-Support / Downloads / Produkt auswählen <--

    mfg
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Desktop bleibt schwarz
  1. Mini ITX Desktop Gaming PC

    king_dave , 2. August 2016 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    945
  2. Gaming Desktop-PC 1,100€

    l3ikkel , 24. Juli 2016 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    810
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    943
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    226
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    235