Deutsche Dumping - Angebote in USA

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Real07, 1. Dezember 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Dezember 2007
    HAllo ...

    HAb folgenden Artikel im Net gefunden, und finde ihn echt interessant ..
    Starker Euro: Deutsche Dumping-Angebote in den USA - Starker Euro - FOCUS Online - Nachrichten

    In dem Artikel geht es darum, dass deutsche Autos in den USA billig(er) angeboten werden... was auch eine Folge des starken Euros ist ...

    Auch wenn, es sich bei den Angeboten, der verschiedenen Modelle, nicht unbedingt um die gleichen Versionen der Fahrzeuge handelt, kann man sagen, dass die guten deutschen Autos Übersee billiger zu haben sind ...

    Da lohnt es sich ja schon fast ... sich auf dem Markt nach Reimporten bzw. Importen umzuschauen ...
    Ich finde dass auf jeden Fall mal sehr interessant und ziemlich krass ...
    In Deutschland wird man ja regelrecht ausgenommen, wenn man ein Auto mit Stil und Ruf haben will ...

    Postet eure MEinung ....



    mfg Real07
    =)
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Dezember 2007
    AW: Deutsche Dumping - Angebote in USA

    war das nich schon immer so das sich Rehimport angebote lohnen?
    Ausser der tacho zeigt meilen, wäre es für mich (beim Auto zumindest) noch mal ein Grund mehr zu zahlen oder sich das zu überlegen!

    Sonst immer her damit!
     
  4. #3 1. Dezember 2007
    AW: Deutsche Dumping - Angebote in USA

    dazu muss man nicht nach usa, skandinavien sind die autos auch billiger, zumindest früher
     
  5. #4 1. Dezember 2007
    AW: Deutsche Dumping - Angebote in USA

    soweit ich mitbekommen hab solls ja in belgien und luxemburg nur so mit billig angeboten hageln und autos aus den usa haben meist wieder andere teile eingebaut siehe nur die markierungsleuchten die man ja hier nicht offiziell fahren darf und wie es aussieht mit tüv abnahme in de is halt die frage ob se dich damit durch lassen..
     
  6. #5 1. Dezember 2007
    AW: Deutsche Dumping - Angebote in USA

    Also ein Reimport lohnt sich auf jeden Fall. Ein Container von New York nach Hamburg kostet meines Wissens unter 1000 Euro. Und das ist schon die Luxusvariante mit der man ein Auto verschiffen kann.

    Es ist aber nicht nur bei den Deutschen Autos so. Ich hab mich stark für nen Civic interessiert, da die in den USA andere Modellvarianten haben als in Deutschland. Der kostet (wahrscheinlich Nettopreis) 21.110 Dollar. Das ist aber schon die Variante mit 200PS aber als Coupe. Bei uns kostet der 22.605 Euro Netto.

    Wenn ich jetzt den Dollarkurs aus dem Artikel hernehme stehen 14263 Euro für den AmiCivic 22.605 Euro für den deutschen entgegen. Das sind also über 8000,- Euro unterschied. Wenn ich jetzt noch die Mehrwertsteuer dazurechne wird die Differrenz noch grösser. Da kann man sicherlich den Zoll und den Transport, sowie die nötigen Umbauten und Abnahmen finanzieren.

    Eins sollte man aber auch beachten. In den USA sind die Autos oft an den Markt angepasst. Das heisst z.B. oft kleinere Bremsanlagen, weil die ja nicht so schnell fahren dürfen. Auch an Rostschutz kann gespart werden. Ich weiss auch nicht, wie es in Sachen ESP und so aussieht.

    Nicht zuletzt kann es auch sehr schwer werden Garantieansprüche umzusetzen.

    Also vorher genau vergleichen.

    Ich würde mir aber diesen Aufwand wie gesagt nur für Modelle machen, die man hier nicht bekommt. Für alle anderen Autos ist ein EU-Import sicherlich einfacher.
     
  7. #6 1. Dezember 2007
    AW: Deutsche Dumping - Angebote in USA

    Wegen dem starken euro müßten die eu produkte eigentlich teurer sein bzw werden!
     
  8. #7 1. Dezember 2007
    AW: Deutsche Dumping - Angebote in USA

    guck doch mal allein nach dänemark, da sind die/ unsere autos auch viel billiger obwohl die ne Mwst von 25% haben. Überall in EU (außer spanien und portugal) sind die autos billiger, ka woran das liegt
     
  9. #8 1. Dezember 2007
    AW: Deutsche Dumping - Angebote in USA

    Schon klar .. .was anderes behaupte ich ja nicht, und auch im Text wird das so geschildert ...
    deutsche Autos im Ausland (USA) werden billiger, und zuhause sind sie sau teuer ...



    mfg Real07
    =)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...