Deutschen Polizei Funk Abhören?!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von margera, 24. Februar 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Februar 2005
    Hi @ all

    Ich würde gerne wissen mit welchen Programm man Deutschen Polizei Funk abhören kann?. Also ich weiss das man mit TV Online 2 Amerikanischen Polizei Funk abhören kann, es muss doch auch irgendwie möglich sein den Deutschen abzu hören oder? wenn ja wie mache ich das?
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Februar 2005
    würd mich auch interessieren!
     
  4. #3 24. Februar 2005
    brauchst einfach nur nen scanner und stellst später die frequenz ein.

    die dinger gibbet auch bei conrad.de im sonderangebot.

    mit programmen könnt ihr sowas vergessen, dass ganze läuft ja bekanntlich über funk ab.

    funkgerät selbst ist nicht von nöten, scanner reicht.
     
  5. #4 24. Februar 2005
    Da müsst ihr euch nen Empfänger selber löten oder online irgendws vielleicht bestellen...

    Ich hab mir selbst mal nen UKW-Sender (Wanze) gelötet und musste aufpassen dass ich nicht in die Frequenz der Polizei komme...

    Flughafenfunk hab ich ganz ungewollt empfangen, als ich dann mein Radio auf die Frequenz meines Funksenders stellte...^^

    Greez
     
  6. #5 24. Februar 2005
    hoert sich alles interessant an.. hmm so nen scanner kaufen.. keine schlechte idee. was kann man aber noch mit so nem teil scannen? wie weit reicht das?
     
  7. #6 24. Februar 2005
    alles was ne frequenz hat ;-)
    in der regel empfängst du mit nem kleinen scanner den polizeifunk im radius von 25 km - 30 km.
     
  8. #7 25. Februar 2005
    Naja es kommt darauf an wie gut der Scanner ist!!! Für 200€ hat sich mein Freund einen gekauft da haben wir dann auch Flug Funk empfangen! Ein billiger kann nicht in die Höhern Frequenzen! Oder du holst dir halt ne antenne das du noch meht empfängst aber bei den billigen sind die hohen glaub ich gesperrt!!
     
  9. #8 25. Februar 2005
    ist der polizeifunk so einfach abzuhören ich denke eher das die den verschlüsselt haben oder nicht
     
  10. #9 25. Februar 2005
    Hmmm das geht also nicht übers Internet so so, aber warum kann ich den den Amerikansichen Polizeifunk hören vom Computer aus! ?(
     
  11. #10 25. Februar 2005
    weil die den selbst ins Netz stellen bzw. Leute, die ihn per Funk-Scanner (bereits erläutert) abfangen.

    Verschlüsselt ist der deutsche Polizeifunk (noch) nicht (solange das digitale FunkNetz der Sicherheitsbehörden (BOS-FunkNetz) noch nicht eingeführt ist...)!

    wenn es Jemanden gibt, der seinen lokalen PolFunk per Scanner empfängt und das dann als Stream ins Netz stellt, dann könntest auch den deutschen PolFunk hier übern Rechner hören.... aber:

    das ist in Deutschland eben verboten! Und das Risiko bzw. den Aufwand betreibt keiner... wofür auch? Nur, damit andere Neugierige ihr Bedürfnis stillen können, wird wohl keiner so selbstlos sein und sich in diese Gefahr bringen. Bringt ja eigentlich auch nix....Möglich wäre es aber auf diese Weise...

    P.S.: Die Veröffentlichung und Verbreitung der BOS-Funk-Frequenzen ist NICHT verboten und diese kursieren zuhauf im Netz und einschlägigen Funker-Büchern. Nach der WM 2006 soll der digitale Funk (dann geht nix mehr mit Abhören) eingeführt werden. Das hatte man zwar schon vor der WM 2006 vor, aber es scheiterte an der erforderlichen Kohle!

    Mit ganz alten Radio-Geräten kannst den PolFunk im 4-m-Bereich auch empfangen. Musst nur die Frequenzbreite ein bisschen ändern - dazu reicht ein kleiner Schraubenzieher! ;-)
     
  12. #11 25. Februar 2005
    ich denke dass da kruzifix recht hat
    also is es nicht so einfach wie bei den amis ;(
     
  13. #12 25. Februar 2005
    seitem ich versehentlich mein tv kabel durchgeschnitten hatte, hab ich plötzlich über rtl 2 den polizeifunk abhören können. dazu muss man sagen das ich nur knapp 20 meter voner polizeistation entfernt wohne aber krass isses schon. am anfang hatte ich mich gewundert warum es alle zwei minuten anfängt ´zu schneien (auf rtl2). und dann hab ich mal lauter gemacht weil ich irgendwelche komischen stimmen gehört habe. bis ich gemerkt hab das die grad nen nackten verückten in nem dorf in der nähe von mir jagen :D.
     
  14. #13 25. Februar 2005
    ja man kann auch alte dect schurlose telefone abhören 930 - 932 mhz


    so ein scanner kann noc viel mehr



    feuerwehrfunk krankenwagen...öffentliche nahverkehrsbetriebe



    google einfach mal ein bisschen



    cu
     
  15. #14 25. Februar 2005
    Hm die Frage die sich mir stellt ist ob man das darf?? K.A. gibts da irgendwas was das untersagt?

    [Ironie An] Nachher hört man den Funk ab und hört den Befehl für eine Hausdurchsuchung die eure Hausnummer trägt *omg* [/Ironie Aus] ;)
     
  16. #15 25. Februar 2005
    ja sie brauchen erst einen triftigen grund d.h verdacht auf dealen oder aehnlich hartes . und wenn dann kann man das hoeren da man das gespreach leicht doppelt oder verzoegert hoert
     
  17. #16 25. Februar 2005
    Ja. Das gibt es! Die Antwort findest Du im aktuellen TKG (Telekommunikationsgesetz)!

    Das Abhören von Nachrichten, für die man nicht als rechtmäßiger Empfänger bestimmt ist (fraglich, ob Du das bist...)...

    Genaue Quelle müsste ich jetzt erst suchen....
    aber: selbst wenn dem nich so ist: deinen Scanner bist auf jeden Fall los, denn das TKG (siehe oben) beinhaltet ne eigene Einziehungsvorschrift (für rechtswirdrig verwendete Geräte)...

    Zur Einziehung: § 111 ff StPO... (sofern nicht eigenständige Rechtsvorschriften anderes beinhalten...)

    EDIT 1 @ stareko5: das ist etwas blauäugig.... es ist wohl kaum anzunehmen, dass du JEDEN Einsatz über Funk hören wirst. Glaubst Du wirklich, dass jede Durchsuchung per Funk durchgegeben wird und Du dann zufällig auch noch zuhörst? Diese Wahrscheinlichkeit ist sehr weit hergeholt!
     
  18. #17 25. Februar 2005
    löl das rult
     
  19. #18 25. Februar 2005
    och schade, joa werde ich mir wohl nen scanner zulegen müßen ;)
    damit ich die grünen Mänchen hören kann hehe
     
  20. #19 25. Februar 2005
    Also ich kenne mich da nicht persönlich aus, aber ein Kollege hatte das mal..war echt interessant.. was sich die Buletten so erzählen.. :D
    Aber der hatte keine scanner, zumindest wars nich direkt angeschlossen. das war so n Teil sahg aus wie n Walkie Talkie, eingeschaltet, und schon konnte man mithören...
    Aber wie gesagt der hat eh viel mit cbd-funk gemacht oder wie das heisst, weiss nich was der da alles eingestellt hat...
     
  21. #20 25. Februar 2005
    Scanner seh'n oft aus, wie WalkieTalkies!

    Plädiere für "Aufkleber "Kiddies on Board" auspacken!

    Es gibt mittlerweile WalkieTalkies, bei denen man die Frequenz digital einstellen kann. Und gleicherlei tut man auch bei Scannern! Wie bereits erwähnt: die BOS-Funk-Frequenzen findet man, in dem man googelt!
     
  22. #21 26. Februar 2005
    Wäre schon lustig aber wo bekommt man so einen scanner her?
     
  23. #22 26. Februar 2005
    ... gibts die nicht frei erwerblich z.B. auf Conrad - Ihr Online Shop für Elektronik, Computer, Multimedia, Modellbau & Technik ? Da musst du unter Hobbyfunk schauen. Frequenzen liegen bei der Polizei knapp unter dem Radioband also so bei 85 mhz.
    kumpel von mir hört ab (wir fahren rennen auf parkplätzen), du musst auch die codes wissen. Sie sagen nicht "illegales rennen beim media markt" sondern irgendwelche codes z.B. c4 MM (beispiel).
     
  24. #23 26. Februar 2005
    jou. die scanner selbst sind frei erwerblich!

    aber die "Codes" sind regional sehr unterschiedlich. da gibt es keine festen Regeln! Meist ist es aber möglich, die durch langes Zuhören zu entschlüsseln bzw. richtig zu interpretieren. Und nicht überall werden Codes verwandt! Gerade in ländlichen Gegenden wird oft Klartext gesprochen...

    In Ballungsräumen wird mittlerweile sehr oft ein sog. "Funkmeldesystem" zum Einsatz gebracht - da hast dann wenig Chancen, obwohl der Funk an sich nicht verschlüsselt ist. Aber das ist ein alphanumerisches Gerät, welches Zahlen und Buchstaben übermittelt.

    Beispiel: Einsatz für Funkstreife - Ladendiebstahl in der soundsostraße:

    Über Funk hörst nur KLICKKLICK, tatsächlich kommt auf dem Display des Funkwagens: "L". Hörst nur "Heidenheimer Str. 80".
    Weder ein "Verstanden" oder sonstwas ist zu hören. Allerdings ist mir nicht bekannt, in welchen BOS-Funkkreisen ein solches FMS verwandt wird.

    Lausch einfach rein - mit der Zeit wirst schlauer!
     
  25. #24 26. Februar 2005
    kann mal einer die conrad artikel nummer geben?

    ich wohne so 600m von den bullen entfernt! muss ich viel wissen ob die hören zu können? bzw was würde das ganze etwa kosten??? brauche das nich unbedingt, wäre aber schon cool wenn es nich zu teuer ist :D
     
  26. #25 2. März 2005
    Wenn du zufällig ein altes Kofferradio aus den 60ern hast, kannst du das auf 86,5 UKW einstellen, fertig, schon hörst du den regionalen Plizeifunk. Geht wunderbar, ohne großen Aufwand.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...