Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von native~deen, 20. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2009
    ussland und China sind die Verlierer - Deutschland der große Gewinner: Eine Studie der BBC zeigt, dass der Einfluss der Bundesrepublik weltweit am positivsten bewertet wird. Seit 2008 ist das Ansehen sogar noch gestiegen.

    Deutschland hat Einfluss auf die Geschicke der Welt - und im Vergleich mit anderen Ländern ist die Bundesrepublik dabei der weltweit beliebteste Staat. Dies ist das Ergebnis einer umfangreichen Studie im Auftrag der britischen BBC.

    Spitzenposition sogar noch ausgebaut
    Deutschland hatte bereits im vergangenen Jahr bei der Umfrage die Spitzenposition eingenommen. In diesem Jahr verbesserte sich die Bewertung aber noch weiter: 61 Prozent aller Befragten finden den Einfluss der Bundesrepublik in der Welt positiv. Im Vorjahr waren es 56 Prozent. 15 Prozent verbanden mit der Bundesrepublik eher negative Empfindungen.

    Kanada und Großbritannien auf den Plätzen
    Kanada folgt mit 57 Prozent Zustimmung auf dem zweiten Platz. Großbritannien ist Dritter (56 Prozent). In Frankreich, Italien und Spanien liegt die Zustimmung zu Deutschland sogar bei etwa 80 Prozent.

    USA trotz Obama weiter unbeliebt
    Unbeliebt bleiben dagegen die USA - auch nach der Wahl von Barack Obama zum neuen US-Präsidenten. Nur 40 Prozent der Befragten beschrieben das Ansehen des Landes als positiv, 43 Prozent haben ein schlechtes Bild. Allerdings stieg der Positivwert der USA gleich in sechs der 21 teilnehmenden Länder. Außerdem konnten sich die USA im Vergleich zu ihren globalen Rivalen Russland und China deutlich verbessern.

    Russland fällt zurück
    Sie überholen damit zum ersten Mal seit dem Jahr 2005 Russland, dessen Reputation nach dem Georgien-Krieg im August 2008 und dem jüngsten Gasstreit mit der Ukraine gelitten hat. Nur knapp ein Drittel der Studienteilnehmer hat jetzt ein positives Bild von Russland, der Anteil negativer Wertungen stieg sprunghaft um acht Punkte auf 42 Prozent.

    Trend dreht sich um
    Damit dreht sich ein Trend der vergangenen Jahre um. China und Russland hatten in den Vorgängerstudien erkennbar Boden gegenüber den beliebtesten Staaten gut machen können, während der Ruf der USA immer miserabler wurde. "Je mehr sich Russland wie die Sowjetunion benimmt, desto weniger scheinen es die Menschen außerhalb seiner Grenzen zu mögen", sagte Doug Miller vom Umfrageinstitut GlobeScan, das die Umfrage für die BBC durchgeführt hat.

    China muss noch viel lernen
    "Unsere Ergebnisse legen nahe, dass China noch viel lernen muss, wenn es darum geht, die Herzen und Köpfe der Menschen für sich zu gewinnen." Die Olympischen Spiele seien nicht ausreichend gewesen, um die zunehmende Sorge aufzuwiegen, mit der viele Menschen auf China blickten. 40 Prozent fanden Chinas Einfluss negativ und nur 39 Prozent positiv.

    Iran und Pakistan ganz hinten
    Deutsche bewerten Russlands und Chinas Rolle in der Welt dabei besonders kritisch: Hier erreichen beide Staaten nur einen Positivwert von zwölf beziehungsweise elf Prozent. Am schlechtesten schnitten bei der Umfrage wie im Vorjahr Iran (17 Prozent positiv), Pakistan (17 Prozent), Nord-Korea (20 Prozent) und Israel (21 Prozent) ab.

    Ablehnung gegenüber Israel
    In Deutschland haben 65 Prozent den Eindruck, dass von Israel ein eher schlechter Einfluss ausgeht. Nur noch neun Prozent der Deutschen bewerten das Land positiv - weniger, als in allen anderen befragten Staaten der Europäischen Union. Noch ablehnender sind lediglich Ägypter und Japaner gegenüber dem israelischen Staat eingestellt. Das Institut GlobeScan befragte für die Studie mehr als 13.000 Menschen in 21 Ländern.

    Quelle : http://nachrichten.t-online.de/c/17/60/97/12/17609712.html


    Also ich find das eigentlich voll cool, dass Deutschland so ein gutes Ansehen hat. Ich denke, dass wir das Leben in Deutschland sehr gut haben...Und trotz der schlechten Vergangenheit Deutschlands so ein Ergbebnis...einfach Klasse!...was denkt ihr über das Abschneiden von Deutschland??
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    mit solch einem sozialsystem wie wir es in deutschland haben müssen wir auch oben seien.
     
  4. #3 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Wir müssen eigentlich mit unserem Land zufrieden sein. Ich kann es einfach nicht mehr sehen, dass wir Deutschen unser Land so heftig kritisieren und skeptisch gegenüber alles sind. Bisschen Selbstvertrauen kann uns nicht schaden.
     
  5. #4 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Das ist uns Deutschen eben shcon in die Wiege gelegt. Man sieht es ganz schön auch hier im Forum, es gibt immer ein par die einfach gegen alles sind, aber keine Alternativen haben. WIr waren schon immer das Volk der Besserwisser und Nörgler.
     
  6. #5 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Verständlich. Deutschland ist einfach ein herrlicher Staat und jeder Deutsche kann stolz sein deutsch zu sein. Ansonsten kann ich Lynx, wie immer, nur quoten und meine unterschift drunter setzen. Bin mal gspannt auf die ersten whine posts.
     
  7. #6 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Ann meine drei Vorposter :
    Ihr fallt aber auch auf jeden schmarrn rein oder ?

    Deutschland beliebt, klar wer soviele Milliarden in alle Welt verschleudert,
    punktet, sogar noch beliebter ? Klar ! 500 Milliarden Sanierungspaket
    zur Abwendung einer "Weltwirtschaftskrise", das Punktet.

    Was würde eine solche Umfrage/Meinungsforschung wohl ergeben,
    wenn der Geldhahn zugedreht währe und Deutschland endlich mal einfordern würde,
    was dem Staat rechtmässig zusteht ?

    Von daher gebe ich nicht allzuviel auf derartige Meinungsmache.

    grüz
    KK
     
  8. #7 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    wie wäre es wenn du auswanderst , war klar das einer wieder anfangen muss zum weinen :D

    alle die nicht zufrieden sind mit ihrem land sollen auswandern. so einfach ... man ist nen freier mensch und daher kann man auch entscheiden wo man hin will ...

    b2t find ich klasse das wir der weltweit beliebteste Staat sind :D

    EDIT: bitte quotet weil ich so cool bin ^^
     
  9. #8 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    dito...

    Glaub ihr wohnt noch bei euren Eltern oder ? nicht bös gemeint aber werdet erstmal selbstständig...Wie viel Geld bleibt einem übrig ? nicht viel fast über die Hälfte geht an den Staat und was machen die damit ? Schulden machen .. Klar ist das in Deutschland keiner verhungert ... Hartz 4/ Arbeitslosengeld .. aber das ist ne Frage der Zeit biss sich Deutschland noch mehr verschuldet ... Dan wirds wie in NL .. keine Sozialhilfe* kein Arbeitslosengeld/ Hartz 4 ... Und nein .. ich bleibt hier* und kommt nicht mit ! GEH DOCH weg ;)

    gruß
    Fedja
     
  10. #9 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat


    Ist das auf mich bezogen ?
    Wenn ja, dann lach ich mal laut !
    Bin mit Punkt 18 ausgezogen, lebe seitdem ohne Hilfe der Eltern in meiner eigenen Wohnung, zahle alles selber usw.

    Und klar bleibt nicht viel übrig beim Lohn durch abzüge ect. aber dann muss man halt einen Nebenjob machen, so einfach ist das ! Ich arbeite auch meine Stunden ab und stell mich dann abends bzw nachts irgendwo hin um nen minijob zu machen ...

    Wenn man geld will muss man dafür arbeiten so einfach
     
  11. #10 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Jo, Deutschlad ist schon ein ganz cooler Staat vor allem, weil wir bei weitem das beste Rechtssystem haben. Ich weiß nicht ob der Begriff korrekt ist, ich meine damit das unsere Gesetze (relativ, im gegensatz zu anderen ländern) sehr fair sind und unser gesamtes politisches System eigentlich gut funktionert.
     
  12. #11 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Suuuuper Argumentas,
    das können selbst Bild-Leser besser


    Wo schreib ich was von Unzufriedenheit ?

    Ich persönlich liebe mein Land, die Regierung ists,
    die ich zum Kotzen finde. (nicht nur CDU )
    Seit Jahrzenten hält alle Welt die Hand auf
    und bekommt v. D immer schön Geld bezahlt.
    Aber wenn dann pleite angesagt ist, dann waren es die sogenannten Sozialschwachen.

    Leider gibt es ja keine Möglichkeit mehr hier Negativ zu Quoten ,
    sonst gerne . :p



    grüz
    KK
     
  13. #12 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Beispiel: Killerspiele, Bundestrojaner, Ausbildungsplätze... Finanzkrise

    Ich mein bezieht mal Deutschland nicht als Deutschland (allein) .. ohne die anderen Länder wär Deutschland nichts ich mein ? gibt es hier Kohle ? Öll ? ... Firmen ziehen ins Ausland weil es billiger ist ... nur mal so gesagt :rolleyes: Deutschland ist abhängig von vielen Sachen(Länder usw) und unser politisches System ist noch lang nicht so gut .. wie es sein muss !

    gruß
    Fedja
     
  14. #13 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Deswegen finde ich es ja echt shclimm,dass sich immer alle über Deutschland und seine Politiker aufregen. Ich mein die haben echt nen harten Job,die entscheiden immerhin im Namen von über 80millionen Bürgern...
    Also ich finde unser Land wie es ist super, und ich find wir können auch tolz auf unser Land sein,denn wir haben ein ziemlich gutes Sozialsytem, ne gute Außenpolitik etc ;)

    Also: Daumen hoch :D

    mfg BlackDragon989
     
  15. #14 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Schöne Sache, dass Deutschland ganz oben steht. Das liest man immer gern. Reputationsverlust von Russland und China lässt sich ja leicht nachvollziehen durch den Georgienkrieg und die eher schlechten olympischen Spiele..

    Mich würde eher interessieren, wie die Befragung abgelaufen ist. Wer wurde befragt, wie viele in jedem Staat wurden befragt, was für Bevölkerungsschichten wurden befragt..
     
  16. #15 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    deutschland das land...

    der dichter und denker (auch wenn man die heute immer mehr suchen muss)

    der nörgler und quengler (viele schimpfen einfach auf alles)

    das eines der besten sozialsysteme hat (wird aber trotzdem drauf gemekert)

    und sind wir nicht auch exportweltmeister!?!

    also weiterso, wir sind deutschland;-)...
     
  17. #16 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    lol? beliebtester staat?
    aber nur weil die amis z.T. denken hier gäbes keine PCs und Adolf wäre immernoch an der Macht:rolleyes:(aber ey: das is kein spaß:D sowas hör ich immer wieder von kumpels die mal in amerika waren^^)

    und ich denke auch mal, das liegt daran, dass sich gerne mal andere Länder über uns lustig machen... Stichwort Lederhosen und Krautsalat bzw. Sauerkraut...
     
  18. #17 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Mal abgesehen warum klar ist das Deutschland ein beliebtes Land ist; Logisch lebe ich auch gern hier. Bin hier geboren und Lebe hier. Hier ist mein Herz, darum arbeite ich ja auch daran das es besser wird. Deutschland hat wunderschöne Wälder, Bergen, alte Bauwerke und Sehenswürdigkeiten. Na Ja, am System haperts noch, aber wir arbeiten daran... auch wenns einigen so gefällt wie es ist... den Reichen und Neoliberalen ... hehehehe ( in die Kerbe musste ich einfach treten) ...

    ÖÖhhhhh.. ja gibt es ??.. Die Zechen hier im Pott und der Tagebau in Ostdeutschland wurde nicht aufgegeben weil die Vorräte erschöpft sind... sondern weil die Geldpresse nicht genug rausgepresst bekam..;)

    F.
     
  19. #18 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    War zu erwarten....Ist ja auch das paradis für die ganzen schmarotzer =P

    Aber mal ehrlich ich bin auch sehr zufrieden mit deutschland
     
  20. #19 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Naja, ich bin wohl in dem Alter, wo man alles ein bischen klarer sieht.
    Deutschland hat wie jedes andere Land sene Vor-und Nachteile.
    Ich bin deutsch und lasse das manchmal auch raushängen.:p

    Mich stören nicht wirklich viele Sachen, eigentlich Kleinigkeiten im Gegensatz zu dem, was andere Menschen in anderen Staaten über sich ergehen lassen müssen.

    Irgentwie kann man stolz sein, ein Deutscher zu sein.
     
  21. #20 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Klar sind wir als Exportweltmeiser oder Viezemeister oder was auch immer die beliebtesten :D Deutsche Autos ftw, VW war 2008 kurzzeitig der teuerste/wertvollste Konzern der Welt :]

    Und ja, Deutschland hat viele Vor- und Nachteile. Am meißten stören mich das Schulsystem und die hachjaoderdochnicht-Wirspionierenalleaus Regierung. Und das in irgendwelche Banken Milliarden gepumpt werden... Und andere Dinge, die ich hier nicht aufführen werde.

    Aber wir haben ja mal die geilste Sprache überhaupt und keine korrupte Polizei. Wir sind ja auch irgendwie die Wiege der Moderne, das Land der Dichter und Denker, Forscher und Erfinder. Auch wenn unsere Geschichte von zwei schrecklichen Weltkriegen überschattet wird, aus denen aber Lehren für die gesamte Menschheit gezogen wurden.

    Naja und so weiter halt
    MfG

    PS:
    ja bei einer solchen Politik gegenüber Gaza, wo mal mit Phosphorbomben gegen UN-Schulen vorgegangen wird...
     
  22. #21 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    In dieser Umfrage ging es weder draum wer "der beste Staat ist", "wo es sich am besten leben lässt", "wo genörgelt wird", nicht um die Landschaft, nicht darum wo die nettesten Leute wohnen, nicht darum wo die Löhne am besten sind, nicht um die Leistungsfähigkeit der Wirtschaft, nicht um Schriftsteller und schon gar nicht um das Sozialsystem,....

    Sondern einzig allein um Deutschlands Einfluß in der Welt. Die Antworten hier haben nix damit zu tun.
    Der deutsche Einfluß wird positiv bewertet weil Deutschland sich fast überall raus hält. So einfach ist das.
    Länder die anecken sind eben nicht sonderlich beliebt.
     
  23. #22 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    kein wunder alle sehen nur unser soziales netz was es ind en andern staaten nicht so gibt! und unsere großzügigen spenden an andere länder!(wobei wir im eigenen land genug zu tun haben!)
     
  24. #23 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Das stimmt leider.
    Wir haben ja unsere "Außen-Merkel", die zu allem die allgemeinste Meinung hat, die es gibt.
    Es ist ganz einfach: Wer keine Meinung zu den Problemen der Welt hat, hat erst gar nicht die Chance anzuecken und sich eventuell unbeliebt zu machen.
     
  25. #24 20. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    Schwierige Diskussion..
    Müsste mir länger Gedanken dazu machen um mir ein richtiges davon zu machen und hier nen elendig langen text posten, dazu bin ich aber grad nicht mehr in der lage ;D..

    Ich sag mal so: Ich kanns mehr als verstehen, dass Deutschland so beliebt ist weltweit.. Allein schon wegen Merkel und ihre Politik, die Mehrheit der Welt findet es gut, was sie macht..
    Auf der andern Seite kann ich aber auch die Meinung von Deutschen selbst zum Staat verstehen..
    Klar man sollte schon zufrieden sein mit dem was man hier hat, es gibt diverse Länder die schlechter dran sind, politisch sowohl als auch sozial & wirschaftlich, aber trotzdem gibt es auch hier vieles was falsch läuft und da muss ich den "Pessimisten" auch bisschen zusprechen und mich gegen die ganzen selbstbewußten Meinungen hier richten... Aber naja es gibt auch keinen einzigen Staat auf der Welt der perfekt ist, also ist das eigtl. "normal" würde ich mal sagen.. Jeder Staat hat halt mit ganz verschiedenen Problemen zu kämpfen..
     
  26. #25 21. März 2009
    AW: Deutschland ist weltweit der beliebteste Staat

    MIr ist'S auch klar, warum wir ganz weit oben sind... Unsere Außenpolitik ist eben sehr demokratisch und seit dem 3. Reich hat sich Deutschland so immer weiter nach vorne gearbeitet. War aber auch ne Scheiß Zeit :angry:. Um wenigstens etwas wieder gut zu machen hat sich der Staat bemüht sich überall rauszuhalten, bzw. nur unterstützende und helfende Positionen einzunehmen. momentan haben wir so ziemlich die beste demokratische Regelung und unser REnten/Krankenversicherungs-system ist immer noch ganz weit vorne. Wobei sich das vllt bald ändern könnte. Gibt ja immer mehr Diskussionen drüber.
    Außerdem denke ich, dass es an den Urlaubern liegt, die insgesamt freundlich rüber kommen und die Deutschen machen z.T. sehr viel Urlaub in anderen Ländern, sodass es Regionen gibt, die quasi nur vom Tourismus und so sehr stark von allen Urlaubern abhängen.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Deutschland weltweit beliebteste
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    581
  2. Antworten:
    75
    Aufrufe:
    3.472
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    772
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    365
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    449