Deutschland steht auf einem positiven 4. Platz der europäischen Mordstatistik

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 15. Dezember 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Dezember 2005
    Link:

    Einer Erhebung des italienischen Instituts Eures zufolge liegt Deutschland in der Anzahl der verübten Morde auf einem guten vierten Rang von 25 EU-Staaten. Das Ergebnis kommt durch die Mordopfer-Zählung in den Jahren 2000 bis 2002 zustande.
    Demnach geschahen auf 100.000 Einwohner gerechnet in Deutschland 1,1 Morde pro Jahr. In den Ländern Zypern (0,6), Griechenland (0,8) und Österreich (0,9) wurden noch weniger Mordtaten registriert. Der Durchschnitt in den 25 EU-Staaten liegt bei 2,8.
    Die Statistiker errechneten ohne die neuen EU-Länder einen Schnitt von 1,5. Unter Hinzurechnung der neuen zehn Länder kommt eine Quote von 2,8 Morden heraus. Die baltischen Länder Estland (10,4), Litauen und Lettland (9,5) stehen am Ende der SKala.
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Dezember 2005
    lol

    das in europa so viel getötet wird hab ich gar ned gewusst.
    naja hauptsache ist deutschland nicht eins der schlimmeren länder
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Deutschland steht positiven
  1. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    941
  2. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.330
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    719
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    526
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.271