Deutschland wünscht sich dauerhaftes Abkommen mit Afrika

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 22. November 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. November 2006
    Im Kampf gegen die Schleusung von Flüchtlingen wünscht sich Deutschland ein dauerhaftes und partnerschaftliches Abkommen zwischen der EU und den afrikanischen Staaten. Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Günter Gloser, sagte am Mittwoch im ZDF-Morgenmagazin, man wolle die Fluchtursachen gemeinsam bekämpfen. Um Rückführungen zu erleichtern, müsse das Bewusstsein für Menschenrechte in den Heimatländern verstärkt werden.

    EU-Kommissar Franco Frattini schlug auf einer Konferenz der EU und der Afrikanischen Union in Tripolis die Einrichtung von «Plattformen» für eine verbesserte Zusammenarbeit vor. Die EU-Staaten sollten sich daran unter anderem mit Expertenteams beteiligen, die auf Anfrage in afrikanische Länder entsandt werden könnten.

    Für jedes afrikanische Land sollte zunächst ein Migrationsprofil erstellt werden, sagte Frattini laut in Brüssel veröffentlichten Redemanuskript. Auf Grundlage der darin enthaltenen Informationen könnten die EU und andere Organisationen dann maßgeschneiderte Hilfe anbieten, «um die Ursachen der Wanderungsbewegungen zu beseitigen».

    Die EU und die Afrikanische Union wollen sich in dieser Woche in Tripolis in Libyen über die Flüchtlingsproblematik austauschen. Wegen großer Armut versuchen viele Menschen, aus den Ländern südlich der Sahara über Nordafrika nach Europa zu gelangen.

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. November 2006
    AW: Deutschland wünscht sich dauerhaftes Abkommen mit Afrika

    endlich mal in schritt in die richtige richtung. europa den europäern. gerne könne hier einige afrikaner oder amerikaner wohnen, aber man sollte es nicht übertreiben, was in den letzten jahren geamcht wurde. schließlich schaden uns die illegalen migranten nur, anstatt uns zu nützen und beuten unser dummes sozialsystem aus.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce