Dfx 8.0

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Krombacher, 9. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. September 2007
    Hallo


    Habe meine Newsletter abgerufen und was interessantes gefunden

    http://www.fxsound.com/

    Das ist ein Zusatzprogramm für die unterschiedlichen Player um 5.1 7.1 Sound einzustellen und optimal für die einzelnen Player zu optimieren.

    Was haltet ihr von solchen Zusatztools ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. September 2007
    AW: Dfx 8.0

    Designmäßig siehts schon gut aus aber ob es was bringt kA muss man erstmal testen bevor man urteilt
     
  4. #3 9. September 2007
    AW: Dfx 8.0

    ziemlich unsinnig.
    ich find erstens, dass es total :poop: aussieht und zweitens liefern entweder die player oder die soundkarten treiber ähnliche programme schon mit!
     
  5. #4 9. September 2007
    AW: Dfx 8.0

    Wenn du eine 5.1 Karte hast, kannst du das alles in den Treibern einstellen (zumindest bei einer Creative) und 5.1 hängt nicht vom player sondern von den Treibern ab, da die informationen ja im medum stecken, dass du abspielst und nich im programm. Lad dir einfach mal nen sourrund test (google) und du wirst sehn, dass (zu 99%) jeder player von haus aus 5.1 spielt, da die ja nur die codecs interpretieren
     
  6. #5 9. September 2007
    AW: Dfx 8.0

    Wie MasterJulian es schon sagte.:

    Der Meinung bin ich auch!Der Winamp z.B. hat auch einen integrierten Equalizer.Da kannst du auch diverse Sachen einstellen.
    Zusätzlich holt sich das Programm die eingestellten Trieber Infos und dann ist die Sache schon richtig eingestellt.
     
  7. #6 9. September 2007
    AW: Dfx 8.0

    das Teil habe ich schon längere Zeit, kanns mir garnicht mehr wegdenken. Also Klangunterschiede merkt man damit schon, ich finde es hört sich sauberer an.
     
  8. #7 9. September 2007
    AW: Dfx 8.0

    kann ich nur mit zustimmen, ichhabe das teil auch allerdings als älterer version und schon da merke ich auch schon einen klangunterscheid zwischen dem winamp internet EQ und dem DFX.

    danke für die aufmerksamkeit der neueren Version^^ daran habe ich nciht gedacht. mal sehen was die neue version davon mitgebracht hat :)
     
  9. #8 9. September 2007
    AW: Dfx 8.0

    benutz ich auch. alle die meckern solllens selber probieren, anstatt vorschnell zu urteilen. die menge an presets sind gut. mir is son prog lieber, als das ich an equalizer schiebereglern rumschieb, und ka hab was gut is. klar gibts da auch presets, aber jeder soll sich selber entscheiden.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dfx
  1. DFX Audio Enchancer

    Bilal64 , 28. Januar 2010 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    225
  2. Benutzt ihr DFX 8?

    Xerdies , 23. März 2008 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    596
  3. Winamp Plugin DFX 8.0

    Mazen2004 , 27. Februar 2007 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    314