Diana-Tod Hielt Scotland Yard Beweismittel zurück?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von JahweZION, 23. Juli 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017

    [​IMG]
    {img-src: http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/diana-betritt-hotel-kurz-vor-tod-1698262-mfbq-19012434/1,h=343.bild.jpg}

    [​IMG]
    {img-src: http://www.tagesspiegel.de/images/lady-diana/1200766/2.jpg?format=format1}

    Ein Tagesspiegel Bericht vom 31.03.2008 zu dem Thema:


    Immer diese Verschwörungstheorien :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Juli 2011
    AW: Diana-Tod Hielt Scotland Yard Beweismittel zurück?

    Tja, es sind immer die gleichen Fragen, die sich stellen. Warum halten Polizeibehörden und Geheimdienste Informationen unter Verschluss oder unterdrücken Beweismittel, wenn sie doch angeblich nichts zu verbergen haben. Gibt genug Beispiele.
     
  4. #3 23. Juli 2011
    AW: Diana-Tod Hielt Scotland Yard Beweismittel zurück?

    und es sind immer die gleichen fragen, auf die man nie eine wahre antwort erhalten wird. ;)
     
  5. #4 29. Juli 2011
    AW: Diana-Tod Hielt Scotland Yard Beweismittel zurück?

    Vielleicht, vielleicht auch nicht, dass wird nie jemand erfahren, auch nicht nach der Befragung der Polizisten.
    Ansonsten steht in dem Artikel nichts neues/interessantes, eigentlich kommt das fast 1x im Jahr sobald einer der Mainstreamsender nichts mehr in Petto hat, dann wird halt die Diana Story ausgegraben und darüber philosophiert was damals EVTL. wirklich geschah und was nicht, ob es wirklich ein Unfall war oder nicht.

    Ich persönlich kann mir gut vorstellen, dass es eine geplante Intriege von oben war, allerdings nur, weil ich auf Action Filme stehe und James Bond feiere.

    Achja, bild.de, musste das wirklich sein ?

    Unnötiger Artikel, die einzig relevante Information: der Prozess wird neu aufgerollt.

    Das Ergebniss können wir uns denke ich alle ausmahlen -> es wird nichts neues passieren.
    Und danach sollte das Thema auch gegessen sein, da der Vater wie gesagt unter Eid das Urteil akzeptieren wird.
     
  6. #5 29. Juli 2011
    AW: Diana-Tod Hielt Scotland Yard Beweismittel zurück?

    Die Alternative wäre wahrscheinlich ein englischer Artikel gewesen, ob das wesentlich sinnvoller ist, wage ich zu bezweifeln. Die deutsche Sprache fällt den meisten hier, auch wenn man manchmal nicht den Eindruck hat, doch etwas leichter.

    Für die Angehörigen ist das "Thema" niemals "gegessen". Sollte das Königshaus und/oder ehemalige Regierungsmitglieder dahinter stecken, dann sehe ich das allerdings ähnlich wie du.
     
  7. #6 29. Juli 2011
    AW: Diana-Tod Hielt Scotland Yard Beweismittel zurück?

    Das ist mir klar, nur leben diese Menschen schon so lange in Unwissenheit/Zweifeln, dass es sicher besser wäre, wenn sie damit abschließen würden.
    Sie können selbst ohnehin nicht dazu beitragen den Fall komplett zu klären, ansonsten wäre das bereits passiert.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Diana Tod Hielt
  1. Indiana Jones ( REBOOT )

    Weeman , 1. April 2011 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    570
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    882
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    514
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    373
  5. Dianabol , Testo etc..

    SeanJohn , 13. Februar 2009 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.095