Die besten Lyrics!

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von D!amond, 13. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2009
    Da es hier in dem Forenabschnitt schon nen Thread über "Hip Hop"-Lines gibt dachte ich mir kann man das ja auf die komplette dichterische Sparte der Musik übertragen.^^ Ich hoffe so einen Thread gibt es nicht schon .. dann bitte einfach ignorieren. Jede Musikart ist erwünscht!

    Everything you ever lust for will be taken from your heart.
    When did this all become so meaningless?


    Song: Cold Day in Hell

    Artist : Parkway Drive
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. Dezember 2009
    AW: Die besten Lyrics!

    I want to hold you close
    Soft breasts, beating heart
    As I whisper in your ear

    I want to :mad:ing tear you apart


    She Wants Revenge - Tear You Apart
     
  4. #3 13. Dezember 2009
    AW: Die besten Lyrics!

    bin zwar eigentlich kein hiphop hörer und mag jay-z auch nicht sonderlich aber für die strophe muss man ihm respekt zollen:

    99 Problems

    [Verse Two]
    The year's '94 and my trunk is raw
    In my rear view mirror is the mother :mad:in' law
    I got two choices y'all pull over the car or (hmmm)
    Bounce on the double put the pedal to the floor
    Now I ain't tryin' to see no highway chase with Jay.
    Plus i got a few dollars i can fight the case
    So I...pull over to the side of the road
    I heard "Son do you know why I'm stoppin' you for?"
    Cause I'm young and I'm black and my hats real low?
    Do I look like a mind reader sir, I don't know
    Am I under arrest or should I guess some mo'?
    "Well you was doin fifty-five in a fifty-fo' "
    "Liscense and registration and step out of the car"
    "Are you carryin' a weapon on you I know a lot of you are"
    I ain't steppin out of shit all my paper's legit
    "Well, do you mind if I look round the car a little bit?"
    Well my glove compartment is locked so are the trunk in the back
    And I know my rights so you gon' need a warrant for that
    "Aren't you sharp as a tack, you some type of lawyer or something'?"
    "Or somebody important or somethin'?"
    Nah, I ain't pass the bar but i know a little bit
    Enough that you won't illegally search my shit
    "We'll see how smart you are when the K9 come"
    I got 99 problems but a ***** ain't one
     
  5. #4 13. Dezember 2009
    AW: Die besten Lyrics!

    Ich bin ein tiefes Wasser, immer noch kein Land in Sicht.
    Ich bin ne kleine Insel, umspült von kalter Gicht.
    Ich bin ein Fragezeichen, doch das hebt den Tonfall nicht.
    Ich reich dir meine Hand, hätt’ nie gedacht, dass sie gleich bricht.

    Refrain:

    Ich war noch nie so offen, noch nie, noch nie so offen.
    Trotzdem wirfst du mir vor, ich sei total verschlossen.
    Ich war noch nie so offen, noch nie, noch nie so offen.
    Trotzdem wirfst du mir vor, ich sei total verschlossen.


    Ich bin ein Geisterschiff, dass so wie's aussieht sicher sinkt.
    Nirgendwo ein Rettungsring, der mich hält wenn ich ertrink.
    An all den spitzen Felsenklippen, hab ich mich so oft geschnitten.
    Ich trag schon so viele Narben im Gesicht und auf dem Rücken.

    SDP - Total verschlossen (besseres Video hab ich leider nicht gefunden, Lied stimmt aber)
     
  6. #5 17. Dezember 2009
    AW: Die besten Lyrics!

    "Why?" von der Band Deadsoul Tribe

    Blindfolds and cigarettes
    Black hoods and camcorders televise homicide
    Soldiers in shallow graves
    Martyrs and thought police waiting to take you away

    Refrain:
    Why don't you let it lay
    Won't you walk away
    Let it end today
    Why don't you let it go

    Land of democracy
    Land of hypocrisy
    Forced down our throats, the indescents of pleasure
    While violence and war deemed appropriate measures

    Land of morality
    Hand of brutality
    Kill on command over corporate profit
    Don't let them send you away

    Refrain

    And we have such a long way to go
    But we've taken the wrong way to go
    There's one thing i want you to know
    There is something they don't want to show

    Refrain

    Ich liebe diesen Songtext! :cool:
     
  7. #6 18. Dezember 2009
    AW: Die besten Lyrics!

    Common - Invocation
    Album: One Day It'll All Make Sense
    Jahr: 1997


     
  8. #7 18. Dezember 2009
    AW: Die besten Lyrics!

    Dan le sac vs. Scroobius Pip - Letter from God to Man

    sehr herrliche Lyrics, hab gleich die kompletten genommen und nicht Stellen ausgesucht...Text is halt zu gut als dass man ihn kürzen könnte :)

    Spoiler
    Hey there, how’s it going?
    Long time no see.
    I know I haven’t been around much lately, but it didn’t seem like you wanted me to be.
    The last time I sent down a message you nailed it to the cross, so I figured
    I’d just leave you to it, let you be your own boss.

    But I’ve been keeping an eye on you, I have, and it’s amazing how you’ve grown.
    With your technological advances and the problems you’ve overthrown, and all the beautiful art
    you’ve created with such grace and such finesse, but I must admit there are a few things I’m
    afraid have impressed me less.

    So I’m writing to apologise for all the horrors committed in my name, although that was never
    what I intended, I feel I should take my share of the blame. All the good I tried to do was
    corrupted when all the religion got into full swing, what I thought were quite clear messages
    were taken to unusual extremes. My teachings were taken out of context to meet the agendas
    of others, interpretations taken to different ways and hidden meanings discovered.

    Religion became a tool, for the weak to control the strong, with all these new morals and ethics,
    survival of the fittest was gone. No longer could the biggest man simply take whatever he
    needed ‘cause damnation was the price if certain rules were not heeded.

    Some of the deeds committed in my name made me wonder I went wrong. Back at the start
    when I created this, the foundation seemed so strong. See, all the elements were already here,
    long before I began, I just kind of put it all together. I didn’t really think out a long-term plan.

    I made the sun in an appropriate distance and laid the stars across the sky, so you could
    navigate this globe or watch the sunrise. I covered the earth with plants and fruits, some for
    sustenance and some for beauty, I made the sun shine and the clouds rain so their
    maintenance wasn’t your duty, I tried to give each creature its own attributes without making
    them enveloped, I gave you all you all your own space to grow and in your own way space to
    develop.

    I didn’t know that such development would cause rifts and jealousy cause you to war against
    each other and leave marks on this planet indelibly. You see, I wasn’t really the creator, I was
    just the curator of nature, I want to get something straight with homosexuals right now: I don’t
    hate ya. I was a simple being that happened to be the first to wield such powers, I just laid the
    ground, it was You that built the towers.

    It was You that invented bombs, and the fear that comes with them, and it was You that
    invented money, and the corrupt economic systems. You invented terms like just-war and terms
    like friendly fire, and it was You that didn’t know when to stop digging deeper, when to stop
    building higher. It was You that exhausted the resources I carefully laid out on this earth, and it
    was You that even saw these problems coming but accredited them little worth. It was You
    that used my teachings for your own personal gain, and it was You that committed such
    tragedies, even though they were in my name.

    So I apologise for any mistakes I made, and when my words misconstrued, but this apology’s to
    mother nature, cause I created you!
     
  9. #8 18. Dezember 2009
    AW: Die besten Lyrics!

    Böhse Onkelz - Lass es uns tun

     
  10. #9 19. Dezember 2009
    AW: Die besten Lyrics!

    Maeckes & Selina - don#t ask (meisterwerk)

    Hört mir einfach mal ein bisschen zu.
    (Ich will nicht mehr zuhören, du *****)

    Was ist Erfolg?
    Erfolg ist, wenn man einfach bergauf rollt,
    nicht einfach dreifaches Gold,
    wenn ihr, das, was ihr kriegt, auch wollt.
    Es ist der Strick, der einem erst
    vortäuscht, dass man fliegen kann,
    dann vortäuscht, dass alles nur daran hängt.
    Sind die Füße erst weg vom Boden,
    wird es um den Hals sehr eng,
    man muss um Atem ringen.

    Was sind Freunde?
    Freunde sind in dem Fall der Schemel,
    auf dem man auf Zehnspitzen steht,
    den man entweder wegstößt oder
    der Grund weswegen man lebt.

    Was ist Objektivität?
    Objektivität ist das Zimmer in dem man sich bewegt.
    Was man oft wieder vergisst,
    bis man über Schemel oder ähnliches stolpert
    auf seinem Weg.

    Was ist sein Weg?
    Sein Weg ist die Strecke von A nach B.
    A ist die Geburt, B der Tod.
    Was soll ich dir sonst noch erzählen?
    Entweder bist du dumm oder du lebst!

    Sch, don't, sch, ask! (x4)

    Was ist Sucht?
    Sucht ist, wenn man etwas muss,
    obwohl man weiß, dass es nicht gut ist.
    Sucht ist, wenn du dir den kleinen Finger abschneidest,
    was eigentlich kein Verlust ist,
    obwohl du weißt, dass du daran verblutest.


    Was ist Zufall?
    Was ist Schicksal?
    Was ist 237?
    Alles Faschingskostüme eines einzelnen Lebens.
    Was ist Freiheit?
    Die einzige Freiheit ist die Freiheit zu wählen.

    Was ist Wissen?
    Wissen ist nicht so leicht,
    Wissen ist jeder einzelne Bereich,
    bis ins kleinste Detail.
    Wissen ist eine mit Brillianten besetzte Uhr:
    sie ist schön und sie zeigt dir die Zeit.
    Cool, doch alles was du wissen musst, weißt du.

    Scheiß auf Highschools, Gymis, Real- oder Hauptschulen.
    Keines davon brauchst du auf deinem Weg,
    sollte ich sagen Schulausflug?
    Es ist ein Fluch,
    das, was du weißt ist gut.
    Willst du mehr? Okay.
    Willst du weniger? Geht nicht.
    Darin besteht der Fluch.

    Sch, don't, sch, ask! (x4)

    Was ist Neid?
    Neid ist meistens Anerkennung,
    die man jemandem nicht gern zeigt.
    In diesem Fall kann's auch der Balken sein,
    an dem der Strick befestigt ist,
    an dem man hängt,
    der Schemel fällt
    und was dir bleibt ist dieser Balken,
    wie einst bei Jesus.

    Was ist Leben?
    Leben ist erst die Suche nach sich selbst
    und dann nach Gleichgesinnten.
    Leben ist die Suche nach Gleichgesinnten,
    der Vergleich mit ihnen
    und die daraus resultierenden Veränderungen
    seiner selbst.
    Leben ist stetige Flucht in Fantasiewelten
    und Leben ist jeder verzweifelte Versuch,
    diese Fantasiewelten auf die Wirklichkeit zu projezieren.
    Leben ist stetiger Vergleich.
    Leben ist ein Haufen Schei*e.
    Irgendwas positives kann man schon draus ziehen,
    zum Beispiel Dünger.
    Leben ist die Möglichkeit auch mal daneben zu liegen.
    Leben ist aber vor allem eins:
    Zu kurz um lange drüber nachzudenken.
    Man wird auch nicht jünger.
    Leben.

    Sch, don't, sch, ask! (x4)
     
  11. #10 19. Dezember 2009
    AW: Die besten Lyrics!

    James Blunt
     
  12. #11 20. Dezember 2009
    AW: Die besten Lyrics!

    eigl. jedes lied der onkelz^
    sind einfach die geilsten texte

    Wir waren mehr als Freunde,
    wir war'n wie Brüder.
    Viele Jahre sangen wir die gleichen Lieder.

    Nur die Besten sterben jung -
    du warst der Beste.
    Nur noch Erinnerung,
    sag mir warum.

    Die Zeit heilt Wunden,
    doch vergessen kann ich nicht.
    Die Zeit heilt Wunden,
    doch ich denke oft an dich.

    Ganz egal wo du auch bist,
    du weit so gut wie ich,
    irgendwann sehn wir uns wieder -
    in meinen Trumen, in unsren Liedern.

    Nur die Besten sterben jung,
    viel zu jung.
     
  13. #12 21. Dezember 2009
    AW: Die besten Lyrics!

    Kool Savas - Krank

     
  14. #13 22. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Die besten Lyrics!

    Mist..Killerburns ist mir zuvor gekommen :p Krank is aufjedenfall ein super Lied vom Lyrischem her..genial..

    was ich auch noch gut finde ist: "Curse - Wenn ich die Welt aus dir erschaffen könnte"
    Was für Vergleiche er bringt..find ich super!

     
  15. #14 6. Januar 2010
    AW: Die besten Lyrics!

    "es ist wie ventilatoren, wenn du wind davon bekommst, wirst du kalt gemacht"

    "ich zieh die gun und du musst dran glauben wie ein pfarrerssohn"

    "denn du siehst mich nur mit den dicksten ringen, wie sumoringer"

    "ich steh auf knarren so wie das walter emblem"

    "ne menge wirbel um mich, als wäre ich rückenmark"
    #

    kollegah der boss ;)
     
  16. #15 6. Januar 2010
    AW: Die besten Lyrics!

    Böhse Onkelz - Danke für Nichts und Erinnerung
     
  17. #16 6. Januar 2010
    AW: Die besten Lyrics!

    Death - The Philosopher

    Do you feel what I feel, see what I see, hear what I hear
    There is a line you must draw between your dream world and Reality
    Do you live my life or share the breath I breathe
    Lies feed your judgement of others
    Behold how the blind lead each other
    The philosopher
    You know so much about nothing at all

    Ideas that fall under shadows of theories that stand tall
    Thoughts that grow narrow upon being verbally released
    Your mind is not your own
    What sounds more mentally stimulating is how you make your Choice
    So you preach about how I'm supposed to be, Yet you don't You know your own
    Sexuality
    Lies feed your judgement of others
    Behold how the blind lead each other
    The philosopher
    You know so much about nothing at all

    RIP Chuck Schuldiner...

    €: und natürlich nicht zu vergessen: Kreator - Violent Revolution

    Spoiler
    Society failed to tolerate me
    And I have failed to tolerate society

    Still I can't find what you adore
    Inside I hear the echoes of an inner war
    Nothing can take the horror from me
    Your sick world, the loss of all morality
    My hate has grown as strong as my confusion
    My only hope, my only solution
    Is a violent revolution


    Violent revolution, violent revolution
    Reason for the people to destroy

    I do not need a cause for my rage
    I just despise the nature of the human race
    When all I see is repulsion and hate
    Violence becomes my only friend, my saving grace
    When love is lost beyond your control
    A pale shadow of lust can not enlight your soul
    So keep your ice cold bitter illusions
    I don't need your empty world my only solution
    Is a violent revolution


    Violent revolution, violent revolution
    Reason for the people to destroy

    Beauty is no more it's all gone
    An utopia will not come
    Trust I can not feel, only pain
    And my burning mind has gone insane
     
  18. #17 6. Januar 2010
    AW: Die besten Lyrics!

    Soll ich jetzt wirklich jeden Text von Kollegah posten? :lol:
     
  19. #18 7. Januar 2010
    AW: Die besten Lyrics!

    Ich sah kein Licht hier, zu dieser Zeit.
    Ich sah kein Licht hier, es tut mir leid.
    Der perfekte Ort, die perfekte Zeit,
    Glaube, Liebe, Hoffnung, ich war bereit.

    Broilers - Ich sah kein Licht.
     
  20. #19 7. Januar 2010
    AW: Die besten Lyrics!

    Eindeutig beste Strophe ever

    Nine Inch Nails - Hurt

    wobei es meiner Meinung nach noch viel besser in der Version von Johnny Cash raus kommt
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...