Die Bewerbung: Anleitung und Muster

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von skate^, 5. Juli 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Heyho!

    da hier irgendwie immer öfter Anfragen wegen Lebenslauf, Bewerbung etc. gestellt werden habe ich mir mal überlegt einen threat dazu aufzumachen!

    1. Die Bewerbung

    • a) Der Lebenslauf
      Wie ein Lebenslauf aussehen sollte, sollte eigentlich jeder wissen, dennoch wissen es die wenigsten. Wichtig hierbei ist das man die grundlegenden und wissenswerten informationen seinem hoffentlich baldigem arbeitgeber mitteilt!
      Habe hier mal einen mit dem ich mich letztens beworben habe:

      Spoiler
      Lebenslauf

      Persönliche Daten

      Name:
      Raid Raidersson
      Anschrift:
      Musterstraße 1,
      11111 Musterstadt​

      Geburtsdatum:
      TT.MM.JJJJ​

      Geburtsort:
      Musterstadt​

      Staatsangehörigkeit:
      deutsch​

      Familie:
      Vater (Alter rein), Hier der Beruf
      Mutter (Alter rein), Hier der Beruf
      Bruder (Alter rein), Hier der Beruf
      Schwester (Alter rein), Hier der Beruf​

      Schulischer Werdegang

      XXXX-XXXX
      Grundschule blablabla​
      XXXX-XXXX
      Weiterführende Schule​
      Schulabschluss:
      Hauptschulabschluss/Abitur oder so halt^^​
      (falls nötig, ihr euch z.b. auf ner andren schule zur weiterbildung beworben habt oder so!) Ab Monat XXXX (< Da das Jahr hin und davor halt der Monat):

      Sonstiges

      Praktika:
      (Praktikum? Wenn ja, hier rein!)​

      Besondere Kenntnisse:
      (Sprachenkenntnisse, 10-Finger-System oder was ihr halt könnt hierhin)​

      Hobbys und Interessen:
      (Sollte eigentlich klar sein was hier reinkommt ^^)​

      für leute die lücken im lebenslauf haben....einfach mal hier reinschauen!


      Soviel zum Lebenslauf, ihr könnt ihn entweder handschriftlich (was euch sicherlich pluspunkte bringen wird) schreiben oder wie ich, am pc! Hierbei zu beachten: es sollte alles gebunden sein bzw, in einer reihe und nicht das der eine absatz da anfängt und der dadrunter weiter links etc.
      und natürlich nicht das passfoto oben rechts in der ecke nicht vergessen!!!!


      danke an numi für diesen hinweis:

    • b) Das Bewerbungsschreiben
      Hierbei gibt es auch nicht viel zu beachten! Nicht um den heissen Brei drumrum reden sondern direkt "ZACK ICH WILL DEN JOB!" man sollte höflich jedoch bestimmt wirken und seine positiven seiten etwas zu dick auf tragen (die negativen kann man natürlich fürs erste erstmal vergessen ;) )
      Hier meine letzte bewerbung (ihr müsst sie euch runterladen und am besten mit word öffnen...also ich hab open office benutzt und es wird perfekt angezeigt!):

      Klick mich zart!

      Wer kein Zeugnis mehr hat sollte hier mal reinschauen.

    • c) Die Gestaltung
      In erster Linie sollte alles ordentlich sein! Keine Rechtschreibfehler, keine Tintenflecken, keine Eselsohren oder das sonstige pipapo! Am Besten Kauft ihr euch eine Bewerbungsmappe und packt das alles darein! Unter umständen noch einen großen Briefumschlag und dann das zeug da rein, im Betrieb abgeben und draufschreiben "Zu Händen von Blablabla"
      hierzu ein beispiel von mir (ist das was ich oben schon anbiete nur als bild!)
      Spoiler
      [​IMG]diese Bewerbung finde ich persönlich sehr schön und ansprechend, und nicht nur weil ich sie geschrieben habe ;)




    2. Das Vorstellungsgespräch

    • a) Was soll ich anziehen?
      Das ist natürlich dir überlassen, jedoch solltest du dich nicht unbedingt wie ein Penner anziehen....brauchst jetzt nicht unbedingt einen Anzug aber eine zerrissene Hose sollte es auch nicht sein! Übermäßig Deo solltest du auch nicht verwenden, kommt nicht sooo gut an. Genausowenig wie 5 Tonnen Gel in den Haaren oder ein blinkender Gürtel der direkt ins auge fällt, grundsätzlich keine kappen/mützen..wenns unbedingt sein muss dann abziehen bei dem gespräch!

    • b) Wie verhalte ich mich?
      Wie bei dem Bewerbungsschreiben! Höflich aber bestimmt! Zeig ihm das du den Job willst und das du willig bist dir auch den rücken für ihn zu brechen (was du natürlich nicht tun wirst!).
      Bleibe immer nett und falle ihm/ihr nicht ins Wort! Was auch nicht immer gut rüberkommt ist
      schleimen.....aber man kanns ja mal versuchen ;). Versuche immer fröhlich und ruhig zu wirken, nicht übermäßig aber auch nicht zu wenig (nen faulen arbeitsunwilligen tropfen will keiner haben!) zeige, das du spaß an dem job hast den du hoffentlich bald hast.

    • Worauf ist noch zu achten?
      Naja auf das übliche halt...Zähne putzen, ein fester Händedruck! Und Mama muss nur mit wenn ihr unter 18 seid....


    werde nach und nach noch etwas editieren und sry wegen den rechtschreibfehlern! Nobody is Perfect!

    hoffe es hilft euch (habs aus eigener erfahrung geschrieben) und ihr benutzt mal die sufu! feedback ist erwünscht (entweder pm oder im threat!), natürlich auch vorlagen und beispiele!
    wenn ihr alles befolgt was hier steht dann kann nix schiefgehen! ausser natürlich ihr seid nicht geeignet für den job aber dafür kann ich dann nichts! :S

    hier ein paar Beispiele für,

    Lebenslauf:

    killerburns



    Bewerbung:

    Mrt2006 Fachinformatiker Systemintegration
    Mrt2006 Fachinformatiker Anwendungsentwickelung
    Mrt2006 Speditionskaufmann
    killerburns



    Beides:



    mfg

    skate^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
  4. #3 5. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Der Bewerbungs Threat!

    Fachinformatiker_Anwendungsentwicklung

    Speditionskaufmann

    Kannst auch noch gerne hinzufügen. Anordnung usw. ist aus dem Jahres 2007, daher evtl wieder bisschen veraltet, aber sollte ja nur im die Texte gehen, die sehr individuell gestaltet sind ;)

    Vielleicht kann ja jemand damit was anfangen
     
  5. #4 17. Oktober 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    aW: Der Bewerbungs Threat!

    bitte nehmt den thread aus dem sticky. die hier gegebenen vorlagen sichern einem die absage ja schon fast zu^^

    in ergänzung zu diesem post schreibe ich im folgenden mal, was mir in den vorlagen aus diesem thread aufgefallen ist:

    zum anschreiben:
    vorlage vom threadstarter: faul alles aufzuzählen, was da falsch ist. lest einfach meinen andern post. siehe oben.

    vorlage von killerburns:
    hier gibts schon paar andere fehler, die es sich zu erwähnen lohnt.
    schriftgröße sollte 11 oder 12 sein, jenachdem wie gut die seite gefüllt ist (schriftgröße muss mit lebenslauf übereinstimmen)

    layout muss jeder selbst wissen. ich ziehe ein schlichtes aussehen vor. also schwarze schrift auf weißes blatt ohne iwelche verzierungen. natürlich kann man dann sagen, dass das ermüdend auf den personalleiter wirkt, weil er tausende von solchen bewerbungen sieht. da fällt ein eigener style schon mehr auf.
    bei meinen bewerbungen ist halt kein platz für sowas und ich punkte lieber inhaltlich ;)

    was genau man der bewerbung hinzufügt, sollte nicht im anschreiben stehen. schon gar nicht in einem satz.
    der letzte satz "ich bedanke mich im voraus" klingt verzweifelt..
    ich würde mein dank nicht aussprechen, solange ich mir nicht sicher bin, dass es auch etwas zu danken gibt.

    da sind noch paar andere fehler, die ich ja in meinem andern post schon erläutert hab.



    die andern vorlagen:
    das logo im anschreiben einzufügen, find ich persönlich :poop:. vor allem, weil dann die gesellschaftsart (gmbh) so allein da steht.

    ersten satz nicht mit ich anfangen. am besten so wenig sätze wie möglich mit ich beginnen.

    blocksatz ist gut. aber drauf achten, dass keine wörter über zwei zeilen gehen. also auf bindestriche verzichten. stört einfach beim lesen.

    mit freundlichen grüßen reicht^^





    lebenslauf:
    was die gestaltung angeht, muss wieder jeder selbst wissen, wie er es macht..
    eltern und geschwister gehören da seit jahren nicht mehr rein. hat keinen zu interessieren.
    wenn euer cheff mehr persönliche infos haben will, fischt er sich die schon selber aus dem inet raus :p

    datum und unterschrift nicht vergessen. unterschrift sollte gut lesbar sein und euren vor- und nachnamen enthalten. am besten mit füller.




    btw: ich empfehle euch das programm Duden korrektor plus 6.0
    das besteht aus zwei teilen. zum einen erweitert es die rechtschreibprüfung von office 2007 bzw ersetzt falsche einträge. (siehe hier für beispiele)
    und zum andern installiert ihr damit eine office-bibliothek, in der ihr wörter nach rechtschreibung prüfen und nach synonymen suchen könnt. ab und an gibts vllt auch ein kleines update vom programm, damit man auch immer die aktuelle rechtschreibung im duden hat ;)
    das programm findet man auch im inet :)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...