die ganzen leecher für Linux?

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von SuSE, 27. September 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. September 2005
    Hi,

    ist es möglich die ganzen Leecher für Linux zu schrieben bzw. einen extra für linuxuser und fals bedarf besteht der upper dann eine datei für die linuxer macht?

    denn der sft leecher oder wie der heisst fungst auch nicht mit wine, leechex bekommt man gerade so zum laufen aber das wars dann auch schon!
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. September 2005
    die leecher sind halt alle für win geschrieben, weil das unter den leechern sag ich mal des verbreiteste beitriebsystem ist. kannst ja resuspro mal fragen, obber ne lnx version raushaut ^^
     
  4. #3 27. September 2005
    hab mandrake auf meinem 2. pc, dort laufen beide tools mithilfe windows-emulierung per vmware, sonst seh ich da aber keine möglichkeit, ich bezweifle, dass die jemand für linux kompiliert
     
  5. #4 27. September 2005
    hab schon mit resus drüber gesprochen, die nächste version von leechex wird in c# geschrieben. ist damit also auch unter linux lauffähig...
    also seid gespannt ^^
     
  6. #5 28. September 2005
    LeechEx ist mittels wine unter Gentoo funktionsfähig. 8)
    Einfach mal Testen.
     
  7. #6 28. September 2005
    oh leute lest doch erstmal was er schreibt :S er sagt ja dass leechex per wine grad so läuft (ok unter windows läufts auch nur grad so ^^)

    @sft leecher, gib mir den mal, ich schau mal wie man ihn zum laufen kriegen könnte
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...